13 Kräuter-Klassiker für den Balkon, die nicht fehlen dürfen

Wenn du gern gesund kochst und dein Balkon idealerweise an deiner Küche anliegt, hast du bestimmt auch einen kleinen Kräuterpflanzen-Fundus. Entweder eingetopft oder im Balkonkasten.
Falls du noch keinen hast oder dein Repertoire erweitern möchtest, zeigen wir dir die 13 beliebtesten Küchenkräuter, die auf dem Balkon gedeihen.

Die klassischen Kräuter lieben es in der Regel sehr sonnig. Wähle also deinen schönsten sonnigen Platz auf deinem Balkon aus. Idealerweise hast du einen Südbalkon, aber auch andere Ausrichtungen funktionieren, solange die Pflanzen ausreichend Sonne bekommen.

Pflanzen im Überblick

Unsere Empfehlungen

Petroselinum crispum

Garten-Petersilie

Das Küchenkraut schlechthin
regelmäßiges Gießen erforderlich
Zweijährig
winterhart
Gesamte Pflanze Garten-Petersilie
Garten-Petersilie: Gesamte Pflanze

Petersilie kannst du selber ziehen oder wenn du es einfacher möchtest, einen kleinen Topf in der Gärtnerei deines Vertrauens holen. Die eigene Anzucht dauert recht lang. Sie liebt einen halbschattigen Standort und möchte regelmäßig mit Wasser versorgt werden. Hier gilt: Lieber öfter gießen, dafür aber wenig Wasser.

Für die Verwendung in einer Mischkultur:
Gute Nachbarn: Tomaten, Gurken
Schlechte Nachbarn: Salat, Möhren


Weitere Informationen
3 Sorten entdecken

Ocimum basilicum

Basilikum

Für Salate, Pesto, Pasta und Pizza
liebt es sonnig und warm
frostempfindlich
Gesamte Pflanze Basilikum
Basilikum: Gesamte Pflanze

Gilt als starkzehrer und benötigt reichlich Nährstoffe. Nur wenige Kräuter haben ähnliche Bedürfnisse, weshalb Basilikum lieber nicht mit anderen mediteranen Kräutern zusammen gepflanzt werden.

Mehrjähriges Basilikum ist frostempfindlich. Im Winter sollte es lieber nach drinnen (15-20°C) geholt werden

Gute Nachbarn: Tomaten, Gurken, Zucchini


Weitere Informationen
10 Sorten entdecken

Rosmarinus officinalis

Rosmarin

Darf in der Küche nicht fehlen
Sonne
verträgt Trockenheit
mehrjährig
Blatt Rosmarin
Rosmarin: Blatt

Um seinen vollen Geschmack für Suppen, Gemüsengerichte und Rosmarin-Kartoffeln zu entfalten, sollte Rosmarin auf dem Südbalkon in voller Sonne stehen. Im Topf oder im Balkokasten gibst du ihm etwas Platz, damit er sich entfalten kann. Rosmarin ist mehrjährig, allerdings je nach Sorte nur bedingt winterhart - entweder wird er draußen entsprechend geschützt und nach drinnen geholt.
Weitere Informationen
7 Sorten entdecken

Allium schoenoprasum

Schnittlauch

Wichtiges Küchenkraut
halbschatten
mag es feucht
mehrjährig
winterhart
Blüte Schnittlauch
Schnittlauch: Blüte

Gut kombinierbar mit Petersilie und Dill im Kübel oder Kasten. Wenn du Erdbeeren oder Gurken auf dem Balkon hast, pflanze Schnittlauch! Er gilt als Wächterpflanze und verhindert Pilzkrankheiten.
Weitere Informationen
9 Sorten entdecken

Salvia officinalis

Echter Salbei

Sonnenliebender, mediteraner Halbstrauch
Bienenweide
insektenfreundlich
mehrjährig
winterhart
Blatt Echter Salbei
Echter Salbei: Blatt

Salbei gedeiht am besten auf warme Südbalkone mit nährstoffreicher, durchlässiger und mit etwas Kalk versetzer Erde. Viel Sonne macht ihm nichts aus. Ein alljährlicher Frühjahresschnitt förder auch im Topf einen buschigen Wuchs.
Weitere Informationen
14 Sorten entdecken

Mentha x piperita

Pfefferminze

Super Allrounder
halbschatten
sehr viele Sorten
mehrjährig
winterhart
Gesamte Pflanze Pfefferminze
Pfefferminze: Gesamte Pflanze

Ob für Tees, Cocktails oder Salaten - für jeden Anwendungsfall gibt es die ideale Minz-Sorte. Auf dem Balkon pflanzt du Minzen lieber in einen eigenen Topf mit nährstoffreicher Erde, da sie starke Wurzelausläufer bilden.
Weitere Informationen
7 Sorten entdecken

Weitere Pflanzen

Lavandula angustifolia

Echter Lavendel

Beruhigender Duft
Sonne
benötigt nicht allzu Wasser
mehrjährig
winterhart
Gesamte Pflanze Echter Lavendel
Echter Lavendel: Gesamte Pflanze

Neben dem tollen Duft von Lavendel kannst du die Pflanze auch zum Kochen oder Backen verwenden. Nimm für Lavendel lieber einen etwas größeren Topf - Lavendel breitet sich sehr gern aus. Für den Kräuterbalkonkasten eignen sich daneben Rosmarin, Oregano und Thymian sehr gut.

Gieß-Tipp: lieber etwas trockener halten und Staunässe unbedingt vermeiden.


Weitere Informationen
32 Sorten entdecken

Thymus vulgaris

Echter Thymian

Blüte Echter Thymian
Echter Thymian: Blüte


Weitere Informationen
7 Sorten entdecken

Satureja hortensis

Echtes Bohnenkraut

Gesamte Pflanze Echtes Bohnenkraut
Quelle: Steidi/shutterstock.com


Weitere Informationen

Origanum vulgare

Oregano

Blüte Oregano
Oregano: Blüte


Weitere Informationen
9 Sorten entdecken