Süßkartoffel (Ipomoea batatas)
Quelle: Martina Sappe/shutterstock.com

SüßkartoffelBatate, Weiße Kartoffel, Knollenwinde

Ipomoea batatas

Das Wichtigste auf einen Blick

Kulturpflanze nicht heimische Wildform (Neophyt) Staude essbar Kletterpflanze
  • Die Süßkartoffel wird auch Batate, Weiße Kartoffel, Knollenwinde genannt
  • Sie ist eine Nutzpflanze und es werden teilweise die Blätter und die unterirdischen Speicherwurzeln genutzt
  • Stammt ursprünglich aus den tropischen Gebieten Südamerikas
  • Mehrjährige, krautige Kletterpflanze für den sonnigen Standort und die Stängel liegen meist kriechend auf dem Boden auf
  • Die Blätter besitzen eine grüne Farbe, können aber auch entlang den Blattadern violett gefärbt sein
  • Die trichterförmige Blüten können weiß, lila bis violett-lila sein und der Schlund ist meist dunkel gefärbt
  • Blüte öffnet sich vor Sonnenaufgang, schliessen sich vormittags und verwelken
  • Eiförmige bis rundliche, bräunliche Kapselfrüchte und die werden nur selten ausgebildet
  • Vermehrung durch Samen, durch Sprossstecklinge und durch die Speicherwurzeln
  • Die Knollen können gewaschen und geschält, gekocht, frittiert, gebraten und gebacken werden
  • Das Kraut kann wie Spinat zubereitet werden
  • Verwendung als Nutzpflanze, aber auch zur Begrünung von kahlen Stellen und an Hauswänden
🏡 Standort
Licht: Sonne
Boden: durchlässig bis humos
Wasser: frisch bis trocken
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
Kübel/Balkon geeignet: ja
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Staude
Wuchs: krautig, teils klettern oder kriechend
Höhe: 1,5 - 2 m
Breite: 50 - 100 cm
Wurzelsystem: Flachwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: trichterförmig
🍃 Laub
Blattfarbe: mittelgrün
Blattphase: sommergrün
Blattform: herzförmig, lang gestielt
🐝 Ökologie
Wildbienen: 7 (Nektar und/oder Pollen, davon keine spezialisiert)
ℹ️ Sonstiges
ist essbar Knollen, Blätter
Verwendung: Blätter wie Spinat, Knollen gekocht
Aussaat:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Nachtschattenartige
Familie: Windengewächse
Gattung: Prunkwinden

Was ist die Süßkartoffel?

Die Süßkartoffel ist eine ausdauernde krautige Pflanze mit einer Wuchshöhe zwischen 1.5 und 2 Meter. Sie bildet flache Wurzeln. Das Laub ist mittelgrün.

Die Blütezeit reicht von Juli bis August. Sie blüht weiß.

Süßkartoffel ist essbar - Knollen und Blätter können gegessen werden.

Süßkartoffel im Garten

Quelle: Victor Suarez Naranjo/shutterstock.com

Standort

Im Garten kommt die Süßkartoffel am besten mit sonnigen Standorten mit durchlässigen bis humosen, nährstoffreichen Boden zurecht. Dieser sollte frisch bis trocken sein.

Süßkartoffel auf dem Balkon halten

Ipomoea batatas ist kübelgeeignet und kann somit auf dem Balkon oder einer Terrasse gehalten werden. Wichtig ist jedoch, ein Pflanzgefäß in geeigneter Größe zu verwenden - grundsätzlich lieber eine Nummer größer als zu klein.

Vermehrung

Süßkartoffel kannst du am einfachsten über Samen vermehren.

Pflegemaßnahmen

Schnitt

Schnitt Süßkartoffel
Süßkartoffel schneiden - Schnittpunkte sind gelb markiert, zu entferndende Pflanzenteile grau

Stauden werden erst im Frühjahr (!) zurückgeschnitten. Abgestorbene Pflanzenteile schützen die Pflanze, werden von Insekten zum Überwintern genutzt und sehen häufig auch im Winter noch attraktiv aus.

Schneide ab Ende März alles Abgestorbene von Süßkartoffel ca. handhoch über den Boden ab. Den unzerkleinerten Rückschnitt kannst du als Mulchmaterial für deinen Hecken und den Küchengarten verwenden.

Weiterlesen

Fotos (5)

Gesamte Pflanze Süßkartoffel
Quelle: Martina Sappe/shutterstock.com
Blüte Süßkartoffel
Quelle: Earth100, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Gesamte Pflanze Süßkartoffel
Quelle: Forest & Kim Starr, CC BY 3.0, via Wikimedia Commons
 Süßkartoffel
Quelle: Earth100, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Gesamte Pflanze Süßkartoffel
Quelle: Victor Suarez Naranjo/shutterstock.com

Sortentabelle

Ipomoea batatas
Quelle:Martina Sappe/shutterstock.com
PflanzeWuchsStandortFrucht & Ernte
Süßkartoffelbienenfreunliche Pflanze

krautig, teils klettern oder kriechend
1,5 - 2 m
50 - 100 cm


Kübel geeignet

Süßkartoffel 'Erato Orange'oranges Fruchtfleisch

niederliegend, kletternd
20 - 30 cm
1 - 1,5 m

süß, aromatisch, rot
September - Oktober

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Süßkartoffel ist nicht heimisch, aber dennoch Nahrungsquelle/Lebensraum für Bienen

spezialisierte Wildbienen:
keine
Wildbienen ingesamt:
0
Nektar und/oder Pollen

Wildbienenarten

Ähnliche Pflanzen

Themen

Quelle: Foto von Kampus Production von Pexels
Nutzgarten
Quelle: Irina Fischer/shutterstock.com
Themenwelt
Quelle: Onelia Pena/ shutterstock.com
Stand:
11.08.2023