Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/thymus-serpyllum-atropurpureum/?thema=5

Sand-Thymian 'Atropurpureum (Thymus serpyllum 'Atropurpureum')
Sand-Thymian 'Atropurpureum: Gesamte Pflanze

Sand-Thymian 'Atropurpureum

Thymus serpyllum 'Atropurpureum'

Das Wichtigste auf einen Blick

Sorte einer heimischen Art Halbstrauch winterhart Gute Bienenweide essbar lange Blühzeit
  • heimischer Halbstrauch für den sonnigen Standort
  • kriechender, niedriger, teppichbildender Wuchs
  • schwach aromatische duftende, mittelgrüne, lanzettliche Blätter
  • doldenförmige, lila, duftende Blüten im Juni bis August
  • bienen- und insektenfreundliche Pflanze
  • nährstoffarmer, sandiger bis lehmiger, humoser, trockener Boden
  • Verwendung im Stein- und Kräutergarten, im Beet, auf Rabatten und im Kübel auf Balkon und Terrasse
🏡 Standort
Licht: Sonne
Boden: durchlässig bis humos
Wasser: trocken
Nährstoffe: nährstoffarmer bis normaler Boden
Kübel/Balkon geeignet: ja
Dachbegrünung geeignet: ja

Thematisch passende Pflanzen:

🌱 Wuchs
Pflanzenart: Halbstrauch
Wuchs: kissenartig, kriechend
Wuchs Konkurrenz: stark
Höhe: 10 - 20 cm
Breite: 20 - 30 cm
schnittverträglich: ja
frostverträglich: bis -28 °C (bis Klimazone 5)
Wurzelsystem: Flachwurzler
Dachbegrünung: geeignet für Dachbegrünung

Thematisch passende Pflanzen:

🌼 Blüte
Blütenfarbe: lila
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: doldenförmig
Blütenduft: ja (aromatisch, würzig)
Zweitblühte nach Sommerschnitt: ja
🍃 Laub
Blattfarbe: mittelgrün
Blattphase: wintergrün
Blattform: lanzettlich
Blatt aromatisch: ja (aromatisch, würzig)
Schneckenunempfindlich: ja
🐝 Ökologie

Sand-Thymian 'Atropurpureum ist eine Sorte/Zuchtform von Sand-Thymian mit anderen Eigenschaften.

Zum ökologischen Nutzen liegen keine Daten vor - gehe davon aus, dass der Wert geringer ist. Orientiere dich deshalb grob an der Wildform.

Daten der Wildform (Sand-Thymian):

Bestandssituation (Rote Liste): mäßig häufig
Gefährdung (Rote Liste): Vorwarnliste
Wildbienen: 41 (Nektar und/oder Pollen, davon 2 spezialisiert)
Schmetterlinge: 14
Raupen: 25 (davon 5 spezialisiert)
Schwebfliegen: 4
Käfer: 2
Nektarwert: 3/4 - viel
Pollenwert: 1/4 - gering

Thematisch passende Pflanzen:

ℹ️ Sonstiges
ist essbar Blätter
Verwendung: Gewürz
Aussaat:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Keimer: Lichtkeimer, Warmkeimer
Pflanzen je ㎡: 9
Trittfest: mäßig trittfest
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Lippenblütlerartige
Familie: Lippenblütler
Gattung: Thymiane

Was ist der Sand-Thymian 'Atropurpureum?

Der Sand-Thymian 'Atropurpureum (Thymus serpyllum 'Atropurpureum') ist eine weniger bekannte Sorte der Wildform Sand-Thymian (Thymus serpyllum). Er gehört zur Familie der Lippenblütler.

Der Sand-Thymian 'Atropurpureum ist ein wintergrüner Halbstrauch von ca. 20 Zentimeter Höhe. Er wurzelt flach. Das Laub ist mittelgrün.

Die Blüte ist von Juni bis August. Die aprikot farbenen Blüten duften (aromatisch, würzig).

Blätter sind zum Verzehr geeignet.

Es gibt mehrere weitere Sorten. Diese haben wir weiter unten aufgeführt.

Die Wildform des Sand-Thymian ist inzwischen mäßig häufig verbreitet und kommt, außer im Rheinischen Bergland, Schwarzwald, Schwäbischen Alb, Thüringer Wald, Fichtelgebirge und Vogtland, Südlichen Alpenvorland sowie Alpen, in allen Regionen Deutschlands vor. Der Sand-Thymian 'Atropurpureum wächst im Tiefland bis Hügelland.

Laut Roter Liste ist Sand-Thymian Vorwarnliste. Wenn möglich, solltest du anstatt der Sorte die Wildform (Sand-Thymian) pflanzen.

Sand-Thymian 'Atropurpureum im Garten

Standort

Ideal ist ein sonniger Standort mit durchlässigen bis humosen, nährstoffarmen bis normalen Boden. Dieser sollte trocken sein. Sobald Sand-Thymian 'Atropurpureum gut angewachsen ist, ist er robust und pflegearm.
Im Winter ist er als heimische Pflanze gut frosthart.

Sand-Thymian 'Atropurpureum auf dem Balkon halten

Thymus serpyllum 'Atropurpureum' ist kübelgeeignet und kann somit auf dem Balkon oder einer Terrasse gehalten werden. Wichtig ist jedoch, ein Pflanzgefäß in geeigneter Größe zu verwenden - grundsätzlich lieber eine Nummer größer als zu klein.

Vermehrung

Sand-Thymian 'Atropurpureum kannst du am einfachsten über Samen, Stecklinge oder Teilung vermehren.

Durch eine vegetative Vermehrung, d.h. durch Stecklinge, bleiben die Eigenschaften von Sand-Thymian 'Atropurpureum (u.a. Laub- und Blütenfarbe) erhalten.Sand-Thymian 'Atropurpureum ist ein Licht- und Warmkeimer.

Wissenswertes

Ökologie

Sand-Thymian 'Atropurpureum ist eine Sorte und variiert zur Wildform Sand-Thymian (z.B. Blüte). Vermutlich hat er für Tiere einen geringeren Wert.

Zwei Wildbienenarten sind auf den Pollen von "Sand-Thymian" angewiesen. Diese sind Frühe Ziest-Schlürfbiene (Rophites algirus) und Wald-Pelzbiene (Anthophora furcata). Die Blätter - als Futter für ihre Raupen - nutzen 25 Schmetterlinge. Darunter sind Thymian-Widderchen (Zygaena purpuralis), Felssteppen-Blütenspanner (Eupithecia semigraphata) und Breitflügel-Motteneule (Schrankia taenialis).

Weiterlesen

Sortentabelle

Thymus serpyllum
Quelle:Lena_viridis/ shutterstock.com
Thymus serpyllumSand-Thymian
  • heimisch
Thymus serpyllum 'Albus'
Quelle:I, KENPEI, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Thymus serpyllum 'Albus'Sand-Thymian 'Albus'
  • heimisch
Thymus serpyllum 'Atropurpureum'
Thymus serpyllum 'Atropurpureum'Sand-Thymian 'Atropurpureum
  • heimisch
Thymus serpyllum 'Coccineus'
Quelle:Flower_Garden/ shutterstock.com
Thymus serpyllum 'Coccineus'Sand-Thymian 'Coccineus'
  • heimisch
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
Sand-ThymianThymus serpyllumWildform

Polster, kriechend
10 - 20 cm
15 - 25 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 3,00 €
Sand-Thymian 'Albus'Thymus serpyllum 'Albus'

polster, kriechend
3 - 7 cm
5 - 20 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 5,40 €
Sand-Thymian 'AtropurpureumThymus serpyllum 'Atropurpureum'kissenartiger Wuchs

kissenartig, kriechend
10 - 20 cm
20 - 30 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Sand-Thymian 'Atropurpureus'Thymus serpyllum 'Atropurpureus'purpurrote Blüten

teppichartig, kriechend, niedrig
5 - 10 cm
20 - 30 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 5,50 €
Sand-Thymian 'Coccineus'Thymus serpyllum 'Coccineus'

kriechend
3 - 7 cm
5 - 25 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 4,50 €
Sand-Thymian 'Elfin'Thymus serpyllum 'Elfin'sehr kleine Thymiansorte

dicht, polsterartig, klein
1 - 5 cm
10 - 15 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Sand-Thymian 'Kokos'Thymus serpyllum 'Kokos'Küchen- und Heilkräuter

horstig, buschig
5 - 15 cm
10 - 20 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Thymian 'Magic Carpet'Thymus serpyllum 'Magic Carpet'bienenfreundlich

horstig, buschig, teppichartig
5 - 10 cm
10 - 20 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 5,40 €
Sand-Thymian 'Minus'Thymus serpyllum 'Minus'langsamer Wuchs, immergrün

teppichartig, kriechend, teils wurzelnd
2 - 5 cm
15 - 20 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Sand-Thymian 'Pink Chintz'Thymus serpyllum 'Pink Chintz'

kriechend, flach
5 - 10 cm
10 - 30 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 5,50 €
Sand-Thymian 'Purple Beauty'Thymus serpyllum 'Purple Beauty'frosthart, bienen- und insektenfreundlich

flach, breit, kriechend
5 - 10 cm
20 - 30 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Sand-Thymian 'Atropurpureum ist eine Sorte/Zuchtform von Sand-Thymian. Bei Sorten haben die Pflanzen andere Eigenschaften (Blütenfarbe und -form, Blühzeit, Duft etc.) und so möglicherweise einen geringeren Nutzen für Insekten.

Daten der Wildform (Sand-Thymian):

spezialisierte Wildbienen:
0
Nektar und/oder Pollen
Wildbienen insgesamt:
0
Nektar und/oder Pollen
Schmetterlinge:
0
Raupen spezialisiert:
0
Raupenarten:
0
Schwebfliegenarten:
0
Käfer:
0

Pflanzen für Wege und Plätze

Themen

Pflanzen für einen sonnigen Balkon
O de R/ shutterstock.com
Kräuter
Anne Kramer/shutterstock.com
Pflanzen zur Dachbegrünung
Ellyy/shutterstock.com
Balkon und Terrasse
ArTono/shutterstock.com
Bienenfreundliche Sträucher
Rosliak Nataliia/ shutterstock.com
Steingarten Pflanzen
K.-U. Haessler/shutterstock.com
Stand:
21.10.2022