Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/prunus-subhirtella/

Higan-Kirsche (Prunus subhirtella)
Quelle: Agnieszka Kwiecie?, Nova, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Higan-Kirsche

Prunus subhirtella

Das Wichtigste auf einen Blick

nicht heimische Wildform (Neophyt) Gehölz winterhart Frühblüher

 

  • sommergrüner, ausladender Baum
  • benötigt sonnigen Standort
  • von Anfang bis Mitte des Frühlings erscheinen eine Fülle, kleine, blassrosa Blüten vor dem Laubaustrieb
  • Blüten werden stark von Hummeln, Bienen und Schwebfliegen besucht
  • ovale, spitz zulaufende, dunkelgrüne Blätter und im Herbst verfärben sie sich wunderschön gelb
  • bildet kleine rundliche, rötliche, braune Früchte
  • die Früchte sind Nahrungsquelle für die Vögel
  • nahrhafter, sandiger bis lehmiger, kalkreicher Boden
  • Verwendung als Solitär, als Ziergehölz und als Hausbaum
🏡 Standort
Licht: Sonne
Boden: durchlässig bis lehmig
Wasser: frisch bis trocken
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
PH-Wert: basisch / kalk
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht, ausladend
Höhe: 4 - 5 m
Breite: 3 - 5 m
Zuwachs: 20 - 40 cm/Jahr
frostverträglich: bis -23 °C (bis Klimazone 6)
Wurzelsystem: Tiefwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: rosa
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: doldenförmig
🍃 Laub
Blattfarbe: dunkelgrün
Blattphase: sommergrün
Blattform: oval
🐝 Ökologie
Wildbienen: 33 (Nektar und/oder Pollen, davon keine spezialisiert)
Schmetterlinge: 2
Raupen: 31 (davon keine spezialisiert)
Käfer: 2
ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 1
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Rosenartige
Familie: Rosengewächse
Gattung: Prunus
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch
Markus Wichert

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Markus Wichert Naturgärtner

Was ist die Higan-Kirsche?

Die Higan-Kirsche ist ein Gehölz mit einer Wuchshöhe zwischen 4 und 5 Meter. Sie ist eine tief wurzelnde Pflanze und hat dunkelgrünes Laub.

Higan-Kirsche blüht früh im Jahr: Die Blütezeit reicht meist von März bis April. Sie hat rosa farbene Blüten.

Higan-Kirsche im Garten

Standort

Higan-Kirsche fühlt sich am wohlsten einen sonnigen Standort mit durchlässigen bis lehmigen, nährstoffreichen Boden. Der Boden sollte frisch bis trocken sein. Die Higan-Kirsche ist gut frosthart.

Wissenswertes

Das Herbstlaub der Higan-Kirsche ist kompostierbar

Das Herbstlaub von Prunus subhirtella wird innerhalb von rund einem Jahr zu Laubkompost, den du zum Düngen deines Nutzgartens verwenden kannst. Nutze das Laub auch als Mulch, um den Boden vor Erosionen und Frost zu schützen.
Ob als Kompost oder als Mulch – so förderst du die Humusbildung.

Weiterlesen

Fotos (3)

Gesamte Pflanze Higan-Kirsche
Quelle: Agnieszka Kwiecie?, Nova, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Rinde Higan-Kirsche
Quelle: Agnieszka Kwiecie?, Nova, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Blüte Higan-Kirsche
Quelle: Maja Dumat, CC BY 2.0, via Wikimedia Commons

Sortentabelle

Prunus subhirtella
Quelle:Agnieszka Kwiecie?, Nova, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Prunus subhirtellaHigan-Kirsche
  • nicht heimisch (Neophyt)
Prunus subhirtella 'Accolade'
Quelle:Simon Groewe/shutterstock.com
Prunus subhirtella 'Accolade'Frühjahrskirsche 'Accolade'
  • nicht heimisch (Neophyt)
Prunus subhirtella 'Autumnalis Rosea'
Quelle:weruu/shutterstock.com
Prunus subhirtella 'Autumnalis Rosea'Rosablühende Winterkirsche 'Autumnalis Rosea'
  • nicht heimisch (Neophyt)
Prunus subhirtella 'Autumnalis'
Prunus subhirtella 'Autumnalis'Schneekirsche 'Autumnalis'
  • nicht heimisch (Neophyt)
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
Higan-KirschePrunus subhirtellazahlreiche Blüten

aufrecht, ausladend
4 - 5 m
3 - 5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Frühjahrskirsche 'Accolade'Prunus subhirtella 'Accolade'robust, winterhart

strauchig, selten als Baum, breit ausladend, hängende Triebe
3 - 4 m
3,5 - 6,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 30,70 €
Rosablühende Winterkirsche 'Autumnalis Rosea'Prunus subhirtella 'Autumnalis Rosea'viele rosa Blüten

aufrecht, überhängend, langsam wachsend
4 - 5 m
3 - 5 m


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Schneekirsche 'Autumnalis'Prunus subhirtella 'Autumnalis'zeitige Blüten

breit ausladend, als Baum oder Strauch, feintriebig
4 - 5 m
3 - 5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 36,70 €
Frühlingskirsche 'Fukubana'Prunus subhirtella 'Fukubana'gelbe bis orangerote Herbstfärbung

aufrecht, breit überhängende Zweige
3 - 5 m
3 - 4 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 33,50 €
Zierkirsche 'Okame'Prunus subhirtella 'Okame'frühe Blüte vor Blattaustrieb

straff aufrechte Grundtriebe, dicht verzweigt
2 - 3,5 m
2 - 2,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Frühlingskirsche 'Pandora'Prunus subhirtella 'Pandora'rosa-weiße, gefüllte Blüten

aufrecht, locker
3,5 - 5 m
2,8 - 4,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Hängende Winter-Kirsche 'Pendula Plena Rosea'Prunus subhirtella 'Pendula Plena Rosea'Krone mit breiter Trauerform, halboffene Krone

hängend, halboffene Krone
4 - 5 m
5 - 7 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Hängende Frühlingskirsche 'Pendula'Prunus subhirtella 'Pendula'langsamer Wuchs

breit-schirmartige Krone, herunterhängende Äste
3 - 5 m
3 - 4 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Higan-Kirsche ist nicht heimisch, aber dennoch Nahrungsquelle/Lebensraum für Bienen, Schmetterlinge und Schmetterlingsraupen

Wildbienen insgesamt:
0
Nektar und/oder Pollen
Schmetterlinge:
0
Raupenarten:
0
Käfer:
0

Wildbienenarten

Schmetterlingsarten

Käfer

Ähnliche Pflanzen

Themen

Zierkirschen
SariMe/shutterstock.com
Stand:
24.04.2023