Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/eschscholzia-californica/

Kalifornischer Mohn (Eschscholzia californica)
Quelle: DragonWen/shutterstock.com

Kalifornischer MohnGoldmohn

Eschscholzia californica

Das Wichtigste auf einen Blick

nicht heimische Wildform (Neophyt) Einjährige Pflanze bedingt winterhart giftig lange Blühzeit
  • Heimat ist Kalifornien, Oregon
  • Wird auch Schlafmützchen oder Goldmohn genannt
  • Kalifornischer Mohn ist eine einjährige Pflanze und liebt den vollsonnigen, warmen Standort und nährstoffreichen, kalkhaltigen Lehmboden
  • Buschiger Wuchs mit zierlich wirkenden, blaugrünen, langgestielten, fiedrigen Blättern
  • Große, schalenförmige, seidig glänzende Blüten sitzen auf langen, unbehaarten Stielen
  • Die Blüten öffnen sich nur bei Sonnenschein und auch dann nur vom späten Vormittag bis zum späten Nachmittag
  • Einzeln oder in Gruppen gepflanzt findet er Verwendung in Blumenrabatten, Steingärten, für Einfassungen oder auch als Schnittblume
  • Sät sich selbst wieder aus und im Frühjahr erscheinen neue Pflanzen
🏡 Standort
Licht: Sonne
Boden: durchlässig
Wasser: trocken
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
PH-Wert: basisch / kalk
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Einjährige
Wuchs: aufrecht, buschig
Höhe: 30 - 40 cm
Breite: 10 - 20 cm
schnittverträglich: ja
frostverträglich: bis -12 °C (bis Klimazone 8)
Wurzelsystem: Pfahlwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: gelb
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: schalenförmig, radiärsymmetrisch
🍃 Laub
Blattfarbe: mittelgrün
Blattphase: sommergrün
Blattform: breitlanzettlich, fiederteilig
🐝 Ökologie
Wildbienen: 3 (Nektar und/oder Pollen, davon keine spezialisiert)

Thematisch passende Pflanzen:

ℹ️ Sonstiges
ist giftig: alle Pflanzenteile giftig
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Hahnenfußartige
Familie: Mohngewächse
Gattung: Eschscholzia

Anzeige*

Eschscholzia californica - Naturgarten-Samen aus Leipzig
NaturaDB Siegel - produziert nach ökologischen Standards Naturgarten-Samen aus Leipzig
Eschscholzia californica
ab 3,20 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch
Markus Wichert

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Markus Wichert Naturgärtner

Was ist der Kalifornische Mohn?

Der Kalifornische Mohn ist eine einjährige krautige Pflanze mit Wuchshöhen von ca. 30 Zentimeter. Er bildet eine Pfahlwurzel aus. Das Laub ist mittelgrün.

Kalifornische Mohn hat eine lange Blühzeit: Die Blütezeit reicht meist von Juni bis Oktober. Er hat gelbe Blüten.

Kalifornischer Mohn ist eine Giftpflanze - alle Pflanzenteile sind giftig.

Die Wildform des Kalifornischer Mohn ist verbreitet und kommt, außer im Schwarzwald, Schwäbischen Alb, Alpen sowie Bayerischer und Oberpfälzer Wald, in allen Regionen Deutschlands vor.

Kalifornischer Mohn im Garten

Quelle: Oleksandra Kharkova/shutterstock.com

Standort

Der Boden sollte durchlässig und nährstoffreich sowie trocken sein. Ein sonniger Standort ist ideal. Der Kalifornische Mohn ist bedingt frosthart.

Weiterlesen

Anzeige*

Eschscholzia californica - Naturgarten-Samen aus Leipzig
NaturaDB Siegel - produziert nach ökologischen Standards Naturgarten-Samen aus Leipzig
Eschscholzia californica Saatgut
ab 3,20 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Fotos (4)

Blüte Kalifornischer Mohn
Quelle: DragonWen/shutterstock.com
Gesamte Pflanze Kalifornischer Mohn
Quelle: Kaldari, CC0, via Wikimedia Commons
Blüte Kalifornischer Mohn
Quelle: Eugene Zelenko, Public domain, via Wikimedia Commons
Blüte Kalifornischer Mohn
Quelle: Oleksandra Kharkova/shutterstock.com

Sortentabelle

Eschscholzia californica
Quelle:DragonWen/shutterstock.com
Eschscholzia californicaKalifornischer Mohn
  • nicht heimisch (Neophyt)
Eschscholzia californica 'Cherry Swirl'
Quelle:Ole Schoener/ shutterstock.com
Eschscholzia californica 'Cherry Swirl'Kalifornischer Mohn 'Cherry Swirl'
  • nicht heimisch (Neophyt)
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
Kalifornischer MohnEschscholzia californicabienenfreunliche Pflanze

aufrecht, buschig
30 - 40 cm
10 - 20 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 3,20 €
Kalifornischer Mohn 'Cherry Swirl'Eschscholzia californica 'Cherry Swirl'rote Blüten mit gelber Mitte

buschig
10 - 25 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Häufige Fragen

Wo kann man Kalifornischer Mohn kaufen?

Am naheliegendsten ist der Kauf in einer Gärtnerei oder einer Baumschule deiner Region.
Unter "Kalifornischer Mohn kaufen" findest du sofort erhältliche Angebote unterschiedlicher Internet-Anbieter.

Wert für Insekten und Vögel

Kalifornischer Mohn ist nicht heimisch, aber dennoch Nahrungsquelle/Lebensraum für Bienen

Wildbienen insgesamt:
0
Nektar und/oder Pollen

Wildbienenarten

Kalifornischer Mohn kaufen

Saatgut

Naturgarten-Samen aus Leipzig NaturaDB Siegel - produziert nach ökologischen Standards
Eschscholzia californica Saatgut
3,20 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Ähnliche Pflanzen

Themen

Giftpflanzen
Josie Elias/shutterstock.com
Bienenfreundliche Stauden & Blumen
Onelia Pena/ shutterstock.com
Stand:
07.11.2023