Islandmohn (Papaver nudicaule)
Quelle: Ladykhris/shutterstock.com

Islandmohn,Nacktstängeliger Mohn

Papaver nudicaule

Zweijährige
nicht heimisch
Wildform
winterhart
lange Blühzeit
Alle 2 Fotos anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

  • stammt aus den subarktischen Gebieten Sibiriens und Nordamerikas
  • zweijährige Pflanze für die sonnigen Standorte
  • fiederteilige, blaugrüne Blätter mit gelappten Rand
  • besitzt behaarte, blattlose Stengel, an denen sich nach unten gerichtete Blütenknospen bilden
  • große pergament- papierartige Blüten im Mai bis August
  • lockere, kalkhaltige, sandig-lehmige Böden sind optimal
  • Vermehrung durch Selbstaussaat 
Standort
Licht: Sonne
Boden: durchlässig
Wasser: frisch bis trocken
Nährstoffe: normaler Boden
PH-Wert: basisch / kalk
Wuchs
Pflanzenart: Zweijährige
Wuchs: rosettenartig, polsterartig bis horstig
Wuchs Konkurrenz: stark
Höhe: 20 - 50 cm
Breite: 25 - 30 cm
Wurzelsystem: Pfahlwurzler
Frostverträglich: bis -45,5 °C (bis Klimazone 2)
Blüte
Blütenfarbe: orange
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: einfach, schalenförmig
Laub
Blattfarbe blaugrün
Blattphase wintergrün
Blattform fiederteilig, gelappter Rand
Schneckenunempfindlich ja
Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 12
Klassifizierung
Ordnung: Hahnenfußartige
Familie: Mohngewächse
Gattung: Mohn

Anzeige*

Bunter Island-Mohn, im ca. 9 cm-Topf - Pötschke
Pötschke
Bunter Island-Mohn, im ca. 9 cm-Topf
ab 2,99 €
Versandkosten: 6,99 €
Jetzt kaufen*
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Islandmohn im Garten

Standort

Islandmohn bevorzugt einen sonnigen Standort mit durchlässigen, normalen Boden. Dieser sollte frisch bis trocken sein. Papaver nudicaule ist ein Pfahlwurzler und gut winterhart – verträgt Temperaturen bis -45,5 °C (bis Klimazone 2).

Was sind zweijährige Pflanzen?

Zweijähre Pflanzen bilden im ersten Jahr meist nur eine flache Rosette. Im nächsten Jahr wächst die Pflanze in die Höhe, blüht und versamt sich. Die Pflanze stirbt und aus dem Samen entsteht die nächste Generation.

Anzeige*

Bunter Island-Mohn, im ca. 9 cm-Topf - Pötschke
Pötschke
Bunter Island-Mohn, im ca. 9 cm-Topf
ab 2,99 €
Versandkosten: 6,99 €
Jetzt kaufen*

Fotos (2)

Blüte Islandmohn
Quelle: Ladykhris/shutterstock.com
Komposition Islandmohn
Quelle: Melanie Jeanne Mermod/shutterstock.com

Sortentabelle

Papaver nudicaule
Quelle:Ladykhris/shutterstock.com
Papaver nudicaule 'Gartenzwerg'
Quelle:Chris Lawrence Travel/shutterstock.com
Islandmohn 'Gartenzwerg'
Papaver nudicaule 'Pacino'
Quelle:Hourvari/shutterstock.com
Islandmohn 'Pacino'
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
IslandmohnWildform

rosettenartig, polsterartig bis horstig
20 - 50 cm
25 - 30 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 2,99 €
Islandmohn 'Gartenzwerg'

ab 4,80 €
Islandmohn 'Pacino'

Wert für Insekten und Vögel

Islandmohn ist nicht heimisch. Wir haben leider keine genauen Daten zum Wert für Bienen, Schmetterlinge & Co. Häufig haben aber heimische Pflanzen einen höheren ökologischen Nutzen.

Islandmohn kaufen

Pötschke
Bunter Island-Mohn, im ca. 9 cm-Topf
2,99 €
Versandkosten: 6,99 €
Jetzt kaufen*

Ähnliche Pflanzen

Themen

Quelle: Onelia Pena/ shutterstock.com