Zum Tierprofil:

https://www.naturadb.de/tiere/colostygia-olivata/

Olivgrüner Bergwald-Blattspanner

Olivgrüner Bergwald-Blattspanner

Colostygia olivata

Das Wichtigste auf einen Blick

Schmetterling Vorwarnliste
  • Olivgrüner Bergwald-Blattspanner wird auch Moosgrüner Bindenspanner genannt
  • Sie erreichen eine Flügelspannweite von 22 bis 25 mm
  • Die Flügel sind braun-grün gefärbt und haben ein schmales, weißes Band in Richtung Flügelsaum
  • Ihre Lebensräume ist das Hügel- und Bergland, an trockenen Berghängen, Waldrändern, an Lichtungen, auf Magerrasen an Böschungen und in Steinbrüchen
  • Sie sind dämmerungs- und nachtaktive Falter und fliegen in einer Generation von Ende Juni bis Ende August
  • Ab Herbst sind die Raupen an den Nahrungspflanzen zu beobachten wie an weißes Labkraut, Wiesen-Labkraut, Waldmeister, Wald-Labkraut, Echtes Labkraut, Wiesen-Sauerampfer, Kleiner Sauerampfer, Alpen-Ampfer, Wasser-Ampfer und noch andere (siehe Raupenfutterpflanzen)
  • Die Raupe überwintert und verpuppt sich dann im Juni
Allgemein
Familie: Spanner
Gefährdung (Rote Liste): Vorwarnliste

Raupenfutterpflanzen

Ähnliche Arten