Duftende Nachtkerze (Oenothera odorata)
Quelle: NellaFoto/shutterstock.com

Duftende Nachtkerze

Oenothera odorata

Alle 2 Fotos anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

Zweijährige
nicht heimische Wildform
winterhart
lange Blühzeit
  • zweijährige Pflanze für den sonnigen Standort
  • aufrecht im Wuchs, mit beblätterten Stängeln und mit einer grünen Rosette
  • lanzettliche, grüne Blätter und auch im Winter grün
  • gelbe, duftende, insektenfreundliche Blüten im Mai bis Oktober
  • frischer, durchlässiger, nährstoffreicher Boden
  • Verwendung in Beete, in Rabatten und Steingärten
🏡 Standort
Licht: Sonne
Boden: durchlässig bis normal
Wasser: frisch
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Zweijährige
Wuchs: aufrecht, beblätterte Stängel
Höhe: 40 - 60 cm
Breite: 30 - 40 cm
Zuwachs: 20 - 40 cm/Jahr
Wurzelsystem: Pfahlwurzler
Frostverträglich: bis -23 °C (bis Klimazone 6)
🌼 Blüte
Blütenfarbe: gelb
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: schalenförmig
Blütenduft ja
🍃 Laub
Blattfarbe grün
Blattphase wintergrün
Blattform lanzettlich
Schneckenunempfindlich ja
ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 7
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Myrtenartige
Familie: Nachtkerzengewächse
Gattung: Nachtkerzen
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Duftende Nachtkerze im Garten

Standort

Duftende Nachtkerze bevorzugt einen sonnigen Standort mit durchlässigen bis normalen, nährstoffreichen Boden. Dieser sollte frisch sein. Oenothera odorata ist ein Pfahlwurzler und gut winterhart – verträgt Temperaturen bis -23 °C (bis Klimazone 6).

Vermehrung

Duftende Nachtkerze kannst du am einfachsten über Samen vermehren.

Was sind zweijährige Pflanzen?

Zweijähre Pflanzen bilden im ersten Jahr meist nur eine flache Rosette. Im nächsten Jahr wächst die Pflanze in die Höhe, blüht und versamt sich. Die Pflanze stirbt und aus dem Samen entsteht die nächste Generation.

Fotos (2)

Blüte Duftende Nachtkerze
Quelle: NellaFoto/shutterstock.com
Gesamte Pflanze Duftende Nachtkerze
Quelle: NellaFoto/shutterstock.com

Sortentabelle

Oenothera odorata
Quelle:NellaFoto/shutterstock.com
PflanzeWuchsStandortBlüte
Duftende Nachtkerzeduftende Blüten

aufrecht, beblätterte Stängel
40 - 60 cm
30 - 40 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Duftende Nachtkerze 'Sulphurea'

50 - 80 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Duftende Nachtkerze ist nicht heimisch. Wir haben leider keine genauen Daten zum Wert für Bienen, Schmetterlinge & Co. Häufig haben aber heimische Pflanzen einen höheren ökologischen Nutzen.

Anzeige

Wildbienenhotels von Wildbienenglück Wildbienenhotels von Wildbienenglück

Ähnliche Pflanzen

Themen

Quelle: Anna-Nas/ shutterstock.com
Quelle: Onelia Pena/ shutterstock.com