Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/cedrus-atlantica/

Atlas-Zeder (Cedrus atlantica)
Quelle: MohamedHaddad/shutterstock.com

Atlas-Zeder

Cedrus atlantica

Das Wichtigste auf einen Blick

nicht heimische Wildform (Neophyt) Gehölz bedingt winterhart

 

  • Verbreitung im marokkanischen und algerischen Atlas-Gebirge und in Nordafrika
  • aufrechter , ausladender Wuchs mit kegelförmiger, breiter Krone und schirmartigen Astpartien
  • gut frostharter, immergrüner Baum mit grau- grünen bis bläulich- grünen Nadeln in dichten, rosettenähnlichen Büscheln
  • Früchte sind tonnenförmige Zapfen mit eingedellter Spitze, braun und aufrecht stehend
  • leicht keimende Samen
  • Zedernholz duftet herb und dient zur Parfümherstellung
  • Anbau in Parks und in große Hausgärten
🏡 Standort
Licht: Sonne
Boden: durchlässig bis normal
Wasser: frisch bis trocken
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht, ausladend, kegelförmiger Krone
Höhe: 15 - 25 m
Breite: 10 - 15 m
Zuwachs: 30 - 50 cm/Jahr
frostverträglich: bis -17 °C (bis Klimazone 7)
Wurzelsystem: Herzwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: gelb
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: Zapfen, zylindrisch bis eiförmig
🍃 Laub
Blattfarbe: grün
Blattphase: wintergrün
Blattform: nadelförmig
ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 1
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Koniferen
Familie: Kieferngewächse
Gattung: Zedern
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch
Markus Wichert

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Markus Wichert Naturgärtner

Was ist die Atlas-Zeder?

Die Atlas-Zeder ist ein wintergrünes Gehölz mit einer Wuchshöhe von ca. 25,00 Meter. Sie bildet herzförmige Wurzeln aus und hat grünes Laub.

Sie Atlas-Zeder blüht spät im Jahr: Die Blütezeit reicht von September bis Oktober. Sie blüht gelb.

Von Atlas-Zeder gibt es weitere Sorten. Diese haben wir weiter unten aufgeführt.

Atlas-Zeder im Garten

Standort

Im Garten kommt die Atlas-Zeder am besten mit sonnigen Standorten mit durchlässigen bis normalen, nährstoffreichen Boden zurecht. Dieser sollte frisch bis trocken sein. Im Winter ist Atlas-Zeder bedingt frosthart.

Weiterlesen

Fotos (2)

Gesamte Pflanze Atlas-Zeder
Quelle: MohamedHaddad/shutterstock.com
Blüte Atlas-Zeder
Quelle: christophe.dtr/shutterstock.com

Sortentabelle

Cedrus atlantica
Quelle:MohamedHaddad/shutterstock.com
Cedrus atlanticaAtlas-Zeder
  • nicht heimisch (Neophyt)
Cedrus atlantica 'Aurea'
Quelle:Menno van der Haven/shutterstock.com
Cedrus atlantica 'Aurea'Atlas-Zeder 'Aurea'
  • nicht heimisch (Neophyt)
Cedrus atlantica 'Glauca Pendula'
Quelle:Anna Krivitskaya/shutterstock.com
Cedrus atlantica 'Glauca Pendula'Atlas-Zeder 'Glauca Pendula'
  • nicht heimisch (Neophyt)
Cedrus atlantica 'Glauca'
Quelle:Alexander Denisenko/shutterstock.com
Cedrus atlantica 'Glauca'Blaue Atlas-Zeder
  • nicht heimisch (Neophyt)
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
Atlas-ZederCedrus atlanticaBlätter schraubig gedreht, nadelähnlich, eiförmige Zapfen

aufrecht, ausladend, kegelförmiger Krone
15 - 25 m
10 - 15 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Atlas-Zeder 'Aurea'Cedrus atlantica 'Aurea'goldgelber Austrieb

anfangs kegelförmig, später ausladend
7 - 10 m
4 - 6 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 65,90 €
Atlas-Zeder 'Glauca Pendula'Cedrus atlantica 'Glauca Pendula'bogig nach unter hängende Äste

kräftig bogig überhängend, sollte in jungen Jahren gestützt werden
4,5 - 6 m
1 - 4 m

ab 99,50 €
Blaue Atlas-ZederCedrus atlantica 'Glauca'lockerer Wuchs, schnellwachsend, tonnenförmiges Zapfen

aufrecht, locker
15 - 25 m
10 - 15 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Atlas-Zeder ist nicht heimisch. Wir haben leider keine genauen Daten zum Wert für Bienen, Schmetterlinge & Co. Häufig haben aber heimische Pflanzen einen höheren ökologischen Nutzen.

Bäume

Stand:
28.06.2024