Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/prunus-cerasus-rhexii/?thema=133

Sauerkirsche  'Rhexii' (Prunus cerasus 'Rhexii')

Sauerkirsche 'Rhexii'

Prunus cerasus 'Rhexii'

Das Wichtigste auf einen Blick

nicht heimische Sorte (Neophyt) Gehölz winterhart
  • stammt aus Asien
  • rundlicher Strauch oder Kleinbaum
  • spätblühend, gefüllte weiße Blüten in reicher Fülle im April und Mai
  • sattgrünes Laub 
  • durchlässiger, lehmiger, nahrhafter, frischer Boden wäre optimal
  • reichblühendes Garten- und Parkgehölz oder in hohen gemischten Blütenhecken zu pflanzen
🏡 Standort
Licht: Sonne
Boden: durchlässig bis lehmig
Wasser: frisch
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht rundlich
Höhe: 2,5 - 4 m
Breite: 1 - 2 m
Zuwachs: 25 - 40 cm/Jahr
schnittverträglich: ja
frostverträglich: bis -40 °C (bis Klimazone 3)
Wurzelsystem: Herzwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: dicht gefüllt
🍃 Laub
Blattfarbe: grün
Blattphase: sommergrün
Blattform: elliptisch, gesägt
🐝 Ökologie

Sauerkirsche 'Rhexii' ist eine Zuchform mit gefüllten Blüten. Diese hat für Insekten keinen Wert.

Thematisch passende Pflanzen:

ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 1
Jahreszeitlich Aspekte: Herbstfärbung
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Rosenartige
Familie: Rosengewächse
Gattung: Prunus
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch
Markus Wichert

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Markus Wichert Naturgärtner

Was ist die Sauerkirsche 'Rhexii'?

Die Sauerkirsche 'Rhexii' (Prunus cerasus 'Rhexii') ist eine Sorte der Sauerkirsche. Sie ist eine zur Familie der Rosengewächse gehörige Pflanze.

Das sommergrüne Gehölz wird ca. 4,00 Meter hoch. Sie ist ein Herzwurzler und ausläuferfrei.. Das Laub von Prunus cerasus 'Rhexii' ist grün.

Sie blüht von April bis Mai. Sie blüht weiß.

Von Sauerkirsche sind viele Sorten vorhanden.

Die Wildform der Sauerkirsche ist inzwischen verbreitet und kommt, außer im Alpen, in allen Regionen Deutschlands vor. Vorwiegend in Höhenstufen von Tiefland bis Mittelgebirge.

Sauerkirsche 'Rhexii' im Garten

Standort

Die Sauerkirsche 'Rhexii' favorisiert einen sonnigen Standort mit durchlässigen bis lehmigen, nährstoffreichen Boden. Dieser sollte frisch sein. Die Sauerkirsche 'Rhexii' ist gut frosthart.

Vermehrung

Sauerkirsche 'Rhexii' kannst du am einfachsten über Veredelung vermehren.

Pflegemaßnahmen

Schnitt

Schnitt Sauerkirsche  'Rhexii'
Sauerkirsche 'Rhexii' schneiden - Schnittpunkte sind gelb markiert, zu entferndendes Holz grau

Regelmäßige Beschneidung sorgt für kräftige Neutriebe, die meist mehr Blüten und Früchte mit einer höheren Qualität bilden.

Sauerkirsche 'Rhexii' muss kaum beschnitten werden. Um eine gesunde Krone zu erhalten, solltest du im späten Winter oder zeitigen Frühjahr schiefe und überkreuzende Zweige entfernen.

Die gelben Striche markieren in der Abbildung die Stellen, an denen du schneiden solltest.

Regelmäßig solltest du totes und krankes Holz entfernen.

Wissenswertes

Ökologie

Weil Sauerkirsche 'Rhexii' züchterisch verändert ist, unterscheiden sich die Eigenschaften von der Wildform. Vermutlich hat sie deshalb einen geringeren Nutzen für die Tierwelt als die Wildform.
Aufgrund der gefüllten Blüten hat sie für Wildbienen, Schmetterlinge und andere Insekten nichts anzubieten. 36 Schmetterlingsarten nutzen die Blätter als Raupenfutterpflanze, unter anderem Schlehen-Bürstenspinner, Rauten-Rindenspanner, Weidenglucke, Zimt-Glanzeuleund Kleines Nachtpfauenauge.

Das Laub der Sauerkirsche 'Rhexii' ist kompostierbar

Das Herbstlaub von Prunus cerasus 'Rhexii' wird innerhalb von etwa einem Jahr zu Kompost, den du zum Düngen deines Nutzgartens verwenden kannst. Nutze das Laub auch als Mulch, um den Boden vor Erosionen und Frost zu schützen.
Ob als Kompost oder als Mulch – so förderst du die Humusbildung.

Weiterlesen

Sortentabelle

Prunus cerasus
Quelle:Nick Pecker/shutterstock.com
Prunus cerasusSauerkirsche
  • Kulturpflanze
Prunus cerasus 'Saphir'
Quelle:InfoFlowersPlants/shutterstock.com
Prunus cerasus 'Saphir'Sauerkirsche 'Saphir'
  • Kulturpflanze
PflanzeWuchsStandortFrucht & ErnteKaufen
SauerkirschePrunus cerasusWildform

aufrecht, mittelstark, dichte Krone
1 - 10 m
4 - 6 m


Kübel geeignet

saftig säuerlich, rot
Juli - August

Sauerkirsche 'Achat'Prunus cerasus 'Achat'Fruchtbildung an den Kurztrieben des mehrjährigen Holzes

aufrecht, hängende Zweige
3 - 4 m
2 - 3 m

süßsäuerlich, mittelgroß, rot
Juli

ab 59,60 €
Säulen-Sauerkirsche 'Annabell'Prunus cerasus 'Annabell'säulenförmiger Wuchs

säulenförmig
2 - 2,5 m
50 - 80 cm


Kübel geeignet

säuerlich, mittelgroß, rot
Juni - Juli

ab 85,30 €
Sauerkirsche 'Beutelsbacher Rexelle'Prunus cerasus 'Beutelsbacher Rexelle'frosthart und starkwüchsig

aufrecht, starkwüchsig, pyramidal
10 - 25 m
15 - 20 m

mild säuerlich, groß, dunkelrot
Juli - August

Säulensauerkirsche 'Boas' Prunus cerasus 'Boas'säulenartiger Wuchs

säulenförmig
2,5 - 3 m
50 - 100 cm


Kübel geeignet

säuerlich, mittelgroß, bräunlich bis dunkelrot
Juli

Sauerkirsche 'Coralin'Prunus cerasus 'Coralin'Anbau im Hausgarten, Balkon und Terrasse

säulenartig, mittelstark
2,5 - 4,5 m
1 - 1,5 m


Kübel geeignet

süßsäuerlich bis aromatisch, mittelgroß, dunkelrot
Juli - August

ab 67,10 €
Zwerg-Sauerkirsche 'Griotella'Prunus cerasus 'Griotella'zertifiziert virusfrei, Zwergform

aufrecht, klein, schwach bis mittelstark
1,5 - 2 m
60 - 100 cm


Kübel geeignet

säuerlich, mittelgroß, rot
Juli

ab 50,10 €
Sauerkirsche 'Korund'Prunus cerasus 'Korund'gut steinlösend, teilweise selbstbefruchtend

aufrecht, stark
3,5 - 5,5 m
2,5 - 3,5 m

süßsäuerlich, groß, dunkelrot
Juli

ab 44,70 €
Sauerkirsche 'Ludwigs Frühe'Prunus cerasus 'Ludwigs Frühe'

aufrecht, sehr stark, breitkugelig
2,2 - 2,5 m
1,5 - 2,5 m

süßsäuerlich, klein, hellrot

Zwerg-Sauerkirsche 'Mailot' Prunus cerasus 'Mailot' pflegeleicht

aufrecht
1 - 1,5 m
70 - 120 cm


Kübel geeignet

säuerlich, sehr saftig, mittelgroß, dunkelrot
Juli - August

Säulen-Sauerkirsche 'Maynard'Prunus cerasus 'Maynard'selbstfruchtend, säulenartiger Wuchs, sehr süß

säulenförmig
2 - 3 m
1 - 1,5 m


Kübel geeignet

säuerlich mit süßer Note, mittelgroß, leuchtend rot
Juli

Sauerkirsche 'Morellenfeuer'Prunus cerasus 'Morellenfeuer'feines Aroma und hohe Erträge, selbstfruchtbar

aufrecht, starkwüchsig
3 - 4,5 m
2,5 - 3 m

süß, mildsäuerlich, mittelgroß, dunkelrot
August - September

ab 67,10 €
Sauerkirsche 'Morina'Prunus cerasus 'Morina'selbstfruchtend

aufrecht, mittelstark
2,5 - 4 m
2 - 3 m

fest, erfrischend sauer, mittelgroß bis groß, braun-rot
Juli - August

ab 44,70 €
Sauerkirsche 'Ostheimer Weichsel'Prunus cerasus 'Ostheimer Weichsel'

3 - 6 m
2 - 4 m

süß, klein
Juni

Zwerg-Sauerkirsche 'Piemont' Prunus cerasus 'Piemont' selbstfruchtend

aufrecht, kompakt
1 - 2 m
1 - 1,5 m


Kübel geeignet

säuerlich, sehr saftig, mittelgroß, leuchtend rot
Juni - Juli

Sauerkirsche 'Rhexii'Prunus cerasus 'Rhexii'gefüllt blühende Zier- Sauerkirsche

aufrecht rundlich
2,5 - 4 m
1 - 2 m

Sauerkirsche 'Saphir'Prunus cerasus 'Saphir'Anbau im Hausgarten

aufrecht, mittelstark
2,5 - 4,5 m
2 - 3 m

süß-säuerlich, groß, dunkelrot
Juli - August

ab 44,70 €
Sauerkirsche 'Schattenmorelle'Prunus cerasus 'Schattenmorelle'zertifiziert virusfrei

aufrecht, kleinwüchsig
1,5 - 1,8 m
70 - 100 cm

säuerlich, groß, dunkelbraunrot
Juli - August

ab 67,10 €
Sauerkirsche 'Schwäbische Weinweichsel'Prunus cerasus 'Schwäbische Weinweichsel'

aufrecht wachsender Kleinbaum
2,5 - 4 m
2 - 3,5 m

süßsäuerlich, klein, dunkelrot

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Achtung

Sauerkirsche 'Rhexii' ist eine Zuchform mit gefüllten Blüten. Diese hat für Insekten keinen Wert. Wenn du Insekten nachhaltig unterstützen möchtest, ist die Wildform Sauerkirsche die bessere Alternative.

Zierkirschen

Themen

Zierkirschen
SariMe/shutterstock.com