Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/levisticum-officinale/

Liebstöckel (Levisticum officinale)
Quelle: Nahhana/shutterstock.com

LiebstöckelMaggikraut

Levisticum officinale

Das Wichtigste auf einen Blick

nicht heimische Wildform (Neophyt) Staude winterhart essbar
  • Herkunft: Iran
  • winterharte Würzpflanze für den sonnigen Standort
  • horstbildender Wuchs mit aufrechten Blütenstängeln
  • gefiederte, dunkelgrüne Blätter mit aromatischem Duft
  • doldenförmige, duftende, große, gelbgrüne Blüten im Juli und August
  • pflegeleicht und winterhart
  • frisch, nährstoffreich, humos und tiefgründig sollte der Boden sein
  • der Samen ist braun und wird getrocknet in der Küche verwendet für Suppen oder Eintöpfe
  • Blätter nutzt man als Gewürz in Eierspeisen und in einigen Pilzgerichten
  • Verwendung im Kräuterbeet, als Bienenweide und als Würzpflanze
🏡 Standort
Licht: Sonne
Boden: durchlässig bis humos
Wasser: frisch
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden

Thematisch passende Pflanzen:

🌱 Wuchs
Pflanzenart: Staude
Wuchs: buschig, aufrecht, horstbildend
Höhe: 80 - 200 cm
Breite: 60 - 80 cm
frostverträglich: bis -34 °C (bis Klimazone 4)
Wurzelsystem: Pfahlwurzler

Thematisch passende Pflanzen:

🌼 Blüte
Blütenfarbe: gelb
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: doldenförmig
Blütenduft: ja (aromatischer Duft)

Thematisch passende Pflanzen:

🍃 Laub
Blattfarbe: dunkelgrün
Blattphase: sommergrün
Blattform: gefiedert, länglich, gezähnt, glänzend
Blatt aromatisch: ja (aromatischer Duft)
Schneckenunempfindlich: ja
🐝 Ökologie
Wildbienen: 18 (Nektar und/oder Pollen, davon keine spezialisiert)
Nektarwert: 2/4 - mäßig
Pollenwert: 1/4 - gering

Thematisch passende Pflanzen:

ℹ️ Sonstiges
ist essbar Blätter
Verwendung: Gewürz für Suppen, Pilzgerichte oder Eierspeisen, Aufläufe, Salate und Eintöpfe
Pflanzen je ㎡: 4
Eignung im Hortus:
Was bedeutet Hortus?
gut geeignet für Ertragszone
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Doldenblütlerartige
Familie: Doldenblütler
Gattung: Levisticum

Anzeige*

Levisticum officinale - Gartenbau & Floristik Klaus Hüskes
Gartenbau & Floristik Klaus Hüskes
Levisticum officinale
ab 3,00 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Was ist der Liebstöckel?

Der Liebstöckel ist eine sommergrüne Staude mit einer Wuchshöhe zwischen 80 und 200 Zentimeter. Er bildet eine Pfahlwurzel aus. Das Laub ist dunkelgrün.

Die Blütezeit reicht von Juli bis August. Er hat duftende gelbe Blüten.

Liebstöckel ist essbar - Blätter sind genießbar.

Liebstöckel im Garten

Quelle: Tomanovic Violeta/shutterstock.com

Standort

Der Boden sollte nährstoffreich und durchlässig bis humos sowie frisch sein. Liebstöckel favorisiert einen sonnigen Standort. Der Liebstöckel ist gut frosthart.

Vermehrung

Liebstöckel kannst du am einfachsten über Samen oder Teilung vermehren.

Pflegemaßnahmen

Schnitt

Schnitt Liebstöckel
Liebstöckel schneiden - Schnittpunkte sind gelb markiert, zu entferndende Pflanzenteile grau

Stauden werden erst im Frühjahr (!) zurückgeschnitten. Abgestorbene Pflanzenteile schützen die Pflanze, werden von Insekten zum Überwintern genutzt und sehen häufig auch im Winter noch attraktiv aus.

Schneide ab Ende März alles Abgestorbene von Liebstöckel ca. handhoch über den Boden ab. Den unzerkleinerten Rückschnitt kannst du als Mulchmaterial für deinen Hecken und den Küchengarten verwenden.

Weiterlesen

Anzeige*

Levisticum officinale - Gartenbau & Floristik Klaus Hüskes
Gartenbau & Floristik Klaus Hüskes
Levisticum officinale Topfpflanze
ab 3,00 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Fotos (7)

Blüte Liebstöckel
Quelle: Nahhana/shutterstock.com
Blatt Liebstöckel
Quelle: Rob Hille, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Blüte Liebstöckel
Quelle: H. Zell, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Gesamte Pflanze Liebstöckel
Quelle: H. Zell, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Gesamte Pflanze Liebstöckel
Quelle: Elena Pavlovich/shutterstock.com
Blüte Liebstöckel
Quelle: Thijs de Graaf/shutterstock.com
Gesamte Pflanze Liebstöckel
Quelle: Tomanovic Violeta/shutterstock.com

Häufige Fragen

Wo kann man Liebstöckel kaufen?

Am naheliegendsten ist der Kauf in einer Gärtnerei oder einer Baumschule deiner Region.
Unter "Liebstöckel kaufen" findest du sofort erhältliche Angebote unterschiedlicher Internet-Anbieter.

Wert für Insekten und Vögel

Liebstöckel ist nicht heimisch, aber dennoch Nahrungsquelle/Lebensraum für Bienen

Wildbienen insgesamt:
0
Nektar und/oder Pollen

Wildbienenarten

Liebstöckel kaufen

Topfpflanze

Gartenbau & Floristik Klaus Hüskes
Levisticum officinale Topfpflanze
3,00 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*
AllgäuStauden Bioland Gärtnerei Bioland Siegel
Levisticum officinale Topfpflanze
3,70 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*
Gärtnerei StaudenSpatz Bioland Siegel
Liebstöckel, Maggikraut Topfpflanze
3,90 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*
Baumschule Horstmann
Liebstöckel / Maggikraut* Topfpflanze
5,50 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Saatgut

Naturgarten-Samen aus Leipzig NaturaDB Siegel - produziert nach ökologischen Standards
Levisticum officinale Saatgut
3,20 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*
Liebstöckel und weitere Sorten kaufen

Ähnliche Pflanzen

Themen

Stand:
04.10.2023