Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/caragana-arborescens/

Gewöhnlicher Erbsenstrauch (Caragana arborescens)
Gewöhnlicher Erbsenstrauch: Gesamte Pflanze

Gewöhnlicher Erbsenstrauch

Caragana arborescens

Das Wichtigste auf einen Blick

nicht heimische Wildform (Neophyt) Gehölz winterhart Vogelschutznährgehölz
  • sommergrüner Blütenstrauch für die sonnigen und halbschattigen Standorte
  • straff aufrecht wachsender Blütenstrauch mit dicken verzweigten Grundtrieben
  • gefiederte, frischgrüne Blätter
  • gelbe, leuchtende Schmetterlingsblüten im Mai
  • anspruchslos, gedeiht auf trockenen Böden
  • walzen- bis erbsenförmige Früchte im Herbst
  • Vogelschutz- und Nährgehölz
  • Verwendung als Solitärgehölz
🏡 Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässig bis normal
Wasser: frisch bis trocken
Nährstoffe: nährstoffarmer bis normaler Boden
Salzverträglich: ja
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: straff aufrecht
Höhe: 4 - 5 m
Breite: 1,75 - 3,5 m
Zuwachs: 20 - 40 cm/Jahr
frostverträglich: bis -40 °C (bis Klimazone 3)
Wurzelsystem: Flachwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: gelb
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: büschelartig, Einzelblüte
Selbstbefruchter: ja

Thematisch passende Pflanzen:

🍊 Frucht
Fruchtaroma: vom Verzehr ist abzuraten
🍃 Laub
Blattfarbe: frischgrün
Blattform: elliptisch, fiederblättrig
🐝 Ökologie
Wildbienen: 44 (Nektar und/oder Pollen, davon keine spezialisiert)
Nektarwert: 2/4 - mäßig
Pollenwert: 2/4 - mäßig
Vogelschutzgehölz & Vogelnährgehölz: ja

Thematisch passende Pflanzen:

ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 1
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Schmetterlingsblütenartige
Familie: Hülsenfrüchtler
Gattung: Erbsensträucher

Anzeige*

Gewöhnlicher Erbsenstrauch,  60-100 cm - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Gewöhnlicher Erbsenstrauch*
ab 4,40 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch
Markus Wichert

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Markus Wichert Naturgärtner

Was ist der Gewöhnliche Erbsenstrauch?

Der Gewöhnliche Erbsenstrauch ist ein Gehölz von ca. 5,00 Meter Höhe. Er ist ein Flachwurzler. Das Laub von Caragana arborescens ist frischgrün.

Er blüht von Mai bis Juni. Die Blütenfarbe ist gelb.

Es sind weitere Sorten von Gewöhnliche Erbsenstrauch erhältlich. Vergleiche sie miteinander. Die Sorten haben wir unten tabellarisch dargestellt.

Gewöhnlicher Erbsenstrauch - der wilde Verwandte von Gewöhnliche Erbsenstrauch - ist in folgenden Gebieten Deutschlands verbreitet: Nordwestdeutschen Tiefland, Westdeutschen Tiefland und unterem Weserbergland, Ostdeutschen Tiefland, Mitteldeutschen Tief- und Hügelland, Oberen Weser- und Leinebergland sowie Harz, Oberrheingraben und Saarpfälzer Bergland, Südwestdeutschen Bergland, Fränkischen Hügelland, Fränkischen Alb, Sächsischen Löß- und Hügelland, Hessischen Bergland sowie Uckermark und Odertal.

Gewöhnlicher Erbsenstrauch im Garten

Quelle: AnnaNel/shutterstock.com

Standort

Sonnige bis halbschattige Standorte mit durchlässigen bis normalen, nährstoffarmen bis normalen Boden werden von der Gewöhnliche Erbsenstrauch bevorzugt. Dieser sollte frisch bis trocken sein. Der Gewöhnliche Erbsenstrauch ist gut frosthart.

Weiterlesen

Anzeige*

Gewöhnlicher Erbsenstrauch,  60-100 cm - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Gewöhnlicher Erbsenstrauch, 60-100 cm Wurzelware
ab 4,40 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Fotos (4)

Blatt Gewöhnlicher Erbsenstrauch
Gewöhnlicher Erbsenstrauch: Blatt
Gesamte Pflanze Gewöhnlicher Erbsenstrauch
Gewöhnlicher Erbsenstrauch: Gesamte Pflanze
Blüte Gewöhnlicher Erbsenstrauch
Quelle: AnnaNel/shutterstock.com
Blüte Gewöhnlicher Erbsenstrauch
Quelle: Lipatova Maryna/shutterstock.com

Sortentabelle

Caragana arborescens
Caragana arborescensGewöhnlicher Erbsenstrauch
  • nicht heimisch (Neophyt)
Caragana arborescens 'Pendula'
Quelle:Peter Turner Photography/shutterstock.com
Caragana arborescens 'Pendula'Gewöhnlicher Erbsenstrauch 'Pendula'
  • nicht heimisch (Neophyt)
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
Gewöhnlicher ErbsenstrauchCaragana arborescensrobust und anspruchslos, Vogelschutz- und Nährgehölz

straff aufrecht
4 - 5 m
1,75 - 3,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
selbst befruchtend
ab 4,40 €
Gewöhnlicher Erbsenstrauch 'Pendula'Caragana arborescens 'Pendula'windfest, salzverträglich, winterhart

aufrecht, bogig herabhängende Zweige
1 - 3 m
80 - 150 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 100,20 €
Gewöhnlicher Erbsenstrauch 'Walker'Caragana arborescens 'Walker'

niederliegend, Triebe überhängend
1,5 - 2 m
80 - 100 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Häufige Fragen

Wo kann man Gewöhnlicher Erbsenstrauch kaufen?

Am naheliegendsten ist der Kauf in einer Gärtnerei oder einer Baumschule deiner Region.
Unter "Gewöhnlicher Erbsenstrauch kaufen" findest du sofort erhältliche Angebote unterschiedlicher Internet-Anbieter.

Wert für Insekten und Vögel

Gewöhnlicher Erbsenstrauch ist nicht heimisch, aber dennoch Nahrungsquelle/Lebensraum für Bienen und Vögel

Wildbienen insgesamt:
0
Nektar und/oder Pollen
Vogelschutzgehölz & Vogelnährgehölz
ja

Wildbienenarten

Gewöhnlicher Erbsenstrauch kaufen

Topfpflanze

Baumschule Horstmann
Gewöhnlicher Erbsenstrauch, 60-100 cm* Topfpflanze
27,40 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Wurzelware

Baumschule Horstmann
Gewöhnlicher Erbsenstrauch, 60-100 cm* Wurzelware
4,40 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Ähnliche Pflanzen

Themen

Stand:
29.10.2023