Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/pyracantha-coccinea-orange-charmer/

Feuerdorn 'Orange Charmer' (Pyracantha coccinea 'Orange Charmer')
Quelle: Alrandir/shutterstock.com

Feuerdorn 'Orange Charmer'

Pyracantha coccinea 'Orange Charmer'

Das Wichtigste auf einen Blick

nicht heimische Sorte (Neophyt) Gehölz winterhart Vogelschutznährgehölz
  • Der Feuerdorn 'Orange Charmer’ ist eine Sorte mit dekorativen orangenen Früchten
  • Das Gehölz wächst aufrecht und breitbuschig und ist schorfresistent
  • Winterharter, anspruchsloser Strauch für den sonnigen und halbschattigen Standort
  • Duftende, weiße Blüten erscheinen im Mai bis Juni und versorgen Bienen und andere Insekten mit Nahrung
  • Dunkelgrüne, lanzettliche, glänzende Blätter
  • Gutes Schutz- und Nistgehölz für heimische Vögel
  • Verwendung in Einzelstellung, als Gruppen- und Heckengehölz
🏡 Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässig
Wasser: trocken
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht, breit buschig, dicht
Höhe: 2 - 2,5 m
Breite: 2 - 3,5 m
Zuwachs: 10 - 20 cm/Jahr
frostverträglich: bis -23 °C (bis Klimazone 6)
Wurzelsystem: Herzwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: einfach

Thematisch passende Pflanzen:

🍃 Laub
Blattfarbe: mittelgrün
Blattphase: wintergrün
Blattform: dornig, ledrig, rundlich bis lanzettlich, glänzend
🐝 Ökologie

Feuerdorn 'Orange Charmer' ist eine Sorte/Zuchtform von Mittelmeer-Feuerdorn mit anderen Eigenschaften.

Zum ökologischen Nutzen liegen keine Daten vor - gehe davon aus, dass der Wert geringer ist. Orientiere dich deshalb grob an der Wildform.

Daten der Wildform (Mittelmeer-Feuerdorn):

Wildbienen: 30 (Nektar und/oder Pollen, davon keine spezialisiert)
Nektarwert: 2/4 - mäßig
Pollenwert: 2/4 - mäßig
Vogelschutzgehölz & Vogelnährgehölz: ja

Thematisch passende Pflanzen:

ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 1
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Rosenartige
Familie: Rosengewächse
Gattung: Feuerdorn
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch
Markus Wichert

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Markus Wichert Naturgärtner

Was ist der Feuerdorn 'Orange Charmer'?

Der Feuerdorn 'Orange Charmer' (Pyracantha coccinea 'Orange Charmer') ist eine weniger nachgefragte Sorte des Mittelmeer-Feuerdorn. Er ist aus der Familie der Rosengewächse.

Der Feuerdorn 'Orange Charmer' ist ein Gehölz mit einer Wuchshöhe zwischen 2 und 2.5 Meter. Er bildet herzförmige Wurzeln aus und hat mittelgrünes Laub.

Die Blütezeit reicht von Mai bis Juni. Er hat weiße Blüten.

Neben Feuerdorn 'Orange Charmer' gibt es mehre weitere Sorten. Weiter unten sind alle in einer Tabelle aufgeführt.

Mittelmeer-Feuerdorn (die Wildform von Feuerdorn 'Orange Charmer') ist verbreitet im Nordwestdeutschen Tiefland, Westdeutschen Tiefland und unterem Weserbergland, Ostdeutschen Tiefland, Mitteldeutschen Tief- und Hügelland, Rheinischen Bergland, Oberrheingraben und Saarpfälzer Bergland, Südwestdeutschen Bergland, Fränkischen Hügelland, Fränkischen Alb, Südlichen Alpenvorland sowie Sächsischen Löß- und Hügelland.

Feuerdorn 'Orange Charmer' im Garten

Standort

Der Boden sollte nährstoffreich und durchlässig sowie trocken sein. Feuerdorn 'Orange Charmer' präferiert einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Er ist bis bis -23 °C (bis Klimazone 6) frosthart.

Wissenswertes

Ökologie

Feuerdorn 'Orange Charmer' hat für die Insekten unter Umständen einen geringeren Wert, da er sich als Zuchtform in einigen Eigenarten von der Wildform unterscheidet.

Weiterlesen

Sortentabelle

Pyracantha coccinea
Pyracantha coccineaMittelmeer-Feuerdorn
  • nicht heimisch (Neophyt)
Pyracantha coccinea 'Golden Charmer'
Quelle:Raja Sopan Purba/shutterstock.com
Pyracantha coccinea 'Golden Charmer'Feuerdorn 'Golden Charmer'
  • nicht heimisch (Neophyt)
Pyracantha coccinea 'Orange Charmer'
Quelle:Alrandir/shutterstock.com
Pyracantha coccinea 'Orange Charmer'Feuerdorn 'Orange Charmer'
  • nicht heimisch (Neophyt)
Pyracantha coccinea 'Orange Glow'
Pyracantha coccinea 'Orange Glow'Feuerdorn 'Orange Glow'
  • nicht heimisch (Neophyt)
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
Mittelmeer-FeuerdornPyracantha coccineaWildform

2 - 3 m
1,5 - 2,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
selbst befruchtend
Feuerdorn 'Darts Red'Pyracantha coccinea 'Darts Red'dekorativer Fruchtschmuck

aufrecht, dichtbuschig
2 - 4 m
1,5 - 2 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Feuerdorn 'Golden Charmer'Pyracantha coccinea 'Golden Charmer'gold-orange Früchte

dicht, buschig, aufrecht
2 - 3 m
2 - 2,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Feuerdorn 'Mohave'Pyracantha coccinea 'Mohave'orange-rote Früchte

aufrecht, breitbuschig
2 - 3 m
2 - 2,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Feuerdorn 'Orange Charmer'Pyracantha coccinea 'Orange Charmer'schorfresisrent, hitzeverträglich, winterhart

aufrecht, breit buschig, dicht
2 - 2,5 m
2 - 3,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Feuerdorn 'Orange Glow'Pyracantha coccinea 'Orange Glow'orangerote Früchte

aufrecht, strauchartig
2,5 - 3,5 m
2 - 2,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 4,40 €
Feuerdorn 'Red Column'Pyracantha coccinea 'Red Column'

aufrecht
2 - 3,5 m
1,5 - 2,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 4,40 €
Feuerdorn 'Red Cushion'Pyracantha coccinea 'Red Cushion'roter Fruchtschmuck

buschig, ausgebreitet, flachwüchsig
80 - 100 cm
1 - 1,5 m


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Mittelmeer-Feuerdorn 'Red Star'Pyracantha coccinea 'Red Star'orange-roter Fruchtschmuck

aufrecht, dicht, vezweigt
1 - 1,8 m
80 - 150 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 11,70 €
Feuerdorn 'Soleil d 'Or'Pyracantha coccinea 'Soleil d 'Or'winterhart, pflegeleicht, immergrün, Fruchtschmuck

aufrecht, breitbuschig
1,75 - 2,25 m
1 - 1,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Feuerdorn 'Soleil d'Or'Pyracantha coccinea 'Soleil d'Or'

1,75 - 2,25 m
1 - 1,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 4,90 €

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Feuerdorn 'Orange Charmer' ist eine Sorte/Zuchtform von Mittelmeer-Feuerdorn. Bei Sorten haben die Pflanzen andere Eigenschaften (Blütenfarbe und -form, Blühzeit, Duft etc.) und so möglicherweise einen geringeren Nutzen für Insekten.

Daten der Wildform (Mittelmeer-Feuerdorn):

Wildbienen insgesamt:
0
Nektar und/oder Pollen
Vogelschutzgehölz & Vogelnährgehölz
ja

Ähnliche Pflanzen

Themen

Stand:
06.09.2023