Hoher Rittersporn (Delphinium x elatum)
Quelle: Meneerke bloem, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Hoher Rittersporn

Delphinium x elatum

Staude
heimisch
Wildform
winterhart
Bienenweide
giftig
lange Blühzeit
Alle 2 Fotos anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Im Gebirge heimisches Hahnenfußgewächs
  • Bis zu zwei Metern hohe ausdauernde Staude
  • Aufrechte Stängel und handförmig geteilte Blätter
  • Blüten in langgezogenen Trauben
  • Großer Schauapparat aus umgebildeten Kelchblättern, meist in Blau- und Violetttönen
  • In allen Teilen giftig
  • Leichte Vermehrung mit Samen oder Stecklingen
  • Pflegeleicht und robust, sollte regelmäßig geschnitten werden
  • Bestäubung durch Hummeln
  • Bestens geeignet für Steingarten und Staudenbeete, auch haltbare Schnittblume
Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: humus
Wasser: feucht bis frisch
Wuchs
Pflanzenart: Staude
Wuchs: aufrecht
Höhe: 1 - 2 m
Breite: 60 - 80 cm
schnittverträglich: ja
Wurzelsystem: Pfahlwurzler
Frostverträglich: bis -28 °C (bis Klimazone 5)
Blüte
Blütenfarbe: blau
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: traubenförmig
Laub
Blattfarbe grün
Blattform langgestielt, handförmig, eingeschnitten
Ökologie
Bienen: Bienenweide
Schmetterlinge: Schmetterlingsweide (2 Arten)
Raupenfutterpflanze: 1 Arten
Säugetiere: 1 fressende Arten
Sonstiges
ist giftig alle Pflanzenteile leicht giftig
Pflanzen je ㎡: 7
Stütze: Pflanze benötigt eine Stütze oder kräftige Pflanzpartner
Klassifizierung
Ordnung: Hahnenfußartige
Familie: Hahnenfußgewächse
Gattung: Rittersporne
Heimische Wildpflanzen sind die neuen Exoten

Heimische Wildpflanzen sind vielerorts selten geworden und damit die neuen Exoten in unseren Gärten. Sie sind, im Gegensatz zu Neuzüchtungen und Neuankömmlingen, eine wichtige Nahrungsquelle für Wildbienen und Schmetterlinge. In puncto Stand- und Klimafestigkeit sind sie anderen Arten deutlich überlegen. Auch kalte Winter überleben sie meist ohne Probleme. Gut für dich, gut für die Natur.
Also pflanzt heimische Arten, so wie diese!

Was sind mehrjährige Stauden?

Mehrjährige Stauden bleiben über viele Jahre erhalten. Den Winter überdauern sie eingezogen in Wurzeln, Zwiebeln oder anderen unterirdischen Speicherorganen und treiben im nächsten Frühjahr wieder aus.

Bundesweiter Pflanzwettbewerb 2022 - Endlich Pflanzzeit

Fotos (2)

Gesamte Pflanze Hoher Rittersporn
Quelle: Meneerke bloem, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Blüte Hoher Rittersporn
Quelle: Jean-Pol GRANDMONT, CC BY 3.0, via Wikimedia Commons

Sortentabelle

Delphinium x elatum
Quelle:Meneerke bloem, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Delphinium x elatum 'Augenweide'
Hoher Rittersporn 'Augenweide'
Delphinium x elatum 'Azurzwerg'
Hoher Rittersporn 'Azurzwerg'
Delphinium x elatum 'Finsteraarhorn'
Hoher Rittersporn 'Finsteraarhorn'
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
Hoher RitterspornWildform

aufrecht
1 - 2 m
60 - 80 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Hoher Rittersporn 'Abgesang'

Hoher Rittersporn 'Ariel'

Hoher Rittersporn 'Augenweide'

horstbildend, aufrecht
1,2 - 1,6 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Hoher Rittersporn 'Azurzwerg'

aufrecht
80 - 100 cm
40 - 60 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Hoher Rittersporn 'Blauwal'

Hoher Rittersporn 'Fernzünder'

Hoher Rittersporn 'Finsteraarhorn'

aufrecht, horstbildend
1,4 - 1,6 m
70 - 80 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 13,70 €
Hoher Rittersporn 'Frühschein'

Hoher Rittersporn 'Gletscherwasser'

aufrecht
1 - 1,5 m
80 - 100 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Hoher Rittersporn 'Highlander Bolero'

Hoher Rittersporn 'Jubelruf'

Hoher Rittersporn 'Lanzenträger'

Hoher Rittersporn 'Ouvertüre'

aufrecht
1,5 - 1,6 m
70 - 80 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Hoher Rittersporn 'Perlmutterbaum'

Hoher Rittersporn 'Polarnacht'

Hoher Rittersporn 'Rosenquarz'

aufrecht, horstig
1 - 1,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Hoher Rittersporn 'Schildknappe'

Hoher Rittersporn 'Sherbet Lemon'

Hoher Rittersporn 'Sommernachtstraum'

Hoher Rittersporn 'Sommerwind'

aufrecht, horstig
1,4 - 1,6 m
60 - 90 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Hoher Rittersporn 'Sopran'

aufrecht

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Hoher Rittersporn 'Tropennacht'

aufrecht
1,4 - 1,6 m
60 - 80 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Hoher Rittersporn 'Waldenburg'

Hoher Rittersporn 'Zauberflöte'

Wert für Insekten und Vögel

Hoher Rittersporn ist in Mitteleuropa heimisch und Nahrungsquelle/Lebensraum für Bienen und Schmetterlinge

Insekten

Anzahl Schmetterlingsarten:
2
Dient als Futterplanze für Raupen:
1
Dient als Nektarpflanze für Schmetterlinge:
1

Vögel und Säugetiere

Anzahl fressende Vogelarten:
1
Anzahl fressende Säugetierarten:
1

Schmetterlingsarten

Macroglossum stellatarum
Taubenschwänzchen
  • Nektarpflanze
  • polyphag
Polychrysia moneta
Eisenhut-Goldeule
  • Raupen-Futterpflanze
  • oligophag
  • ungefährdet

Gute Kombinationspartner im Garten

Alle passenden Pflanzen anzeigen

Ähnliche Pflanzen

Themen

Heckenpflanzen
Pflanzen für Tiere
Quelle: Photo by Peter Monsberger from Pexels
Pflanzen für Tiere
Quelle: Josie Elias/shutterstock.com
Themenwelt