Säuleneberesche (Sorbus aucuparia 'Fastigiata')
Quelle: Halava, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Säuleneberesche

Sorbus aucuparia 'Fastigiata'

1 Foto anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

Gehölz
heimische Sorte
winterhart
Bienenweide
Vogelschutznährgehölz
essbar
  • Baum für den sonnigen und halbschattigen Standort
  • pflegeleichtes Gehölz und wächst aufrecht und langsam
  • viele, weiße Doldenblüten bilden sich um, in eine Fülle von Beeren im Spätsommer
  • Früchte sind Nahrungsquelle für Vögel und Säugetiere
  • frischer und feuchter, humoser, lockerer, und leicht saurer Boden
  • Anpflanzungen gut in Gruppen als Alleebaum, aber auch als Solitär im Garten und im Park
🏡 Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässig bis humus
Wasser: feucht bis frisch
Nährstoffe: normaler Boden
PH-Wert: sauer
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht, säulenförmig
Höhe: 5 - 8 m
Breite: 2 - 3 m
Zuwachs: 10 - 15 cm/Jahr
Wurzelsystem: Tiefwurzler
Frostverträglich: bis -34 °C (bis Klimazone 4)
🌼 Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: schirmrispenförmig
🍃 Laub
Blattfarbe dunkelgrün
Blattphase sommergrün
Blattform unpaarig gefiedert, wechselständig
🐝 Ökologie
Bienen: Bienenweide
Schmetterlinge: Schmetterlingsweide
Nektarwert: 2 von 4
Pollenwert: 2 von 4
Vögel: Vogelnährgehölz
ℹ️ Sonstiges
ist essbar Früchte, nur gekocht
Verwendung: Gelee, Marmelade
Pflanzen je ㎡: 1
Jahreszeitlich Aspekte: Herbstfärbung
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Rosenartige
Familie: Rosengewächse
Gattung: Mehlbeeren

Anzeige*

Säulen-Vogelbeere / Eberesche 'Fastigiata', 20-30 cm, Sorbus aucuparia 'Fastigiata', Jungpflanzen (Topf) - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Säulen-Vogelbeere / Eberesche 'Fastigiata'*
20-30 cm
Jungpflanzen (Topf)
ab 25,10 €
Versandkosten: 6,90 €
Jetzt kaufen*

Säuleneberesche im Garten

Standort

Säuleneberesche bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigen bis humosen, normalen Boden. Dieser sollte feucht bis frisch sein. Sorbus aucuparia 'Fastigiata' ist ein Tiefwurzler und gut winterhart – verträgt Temperaturen bis -34 °C (bis Klimazone 4).

Anzeige*

Säulen-Vogelbeere / Eberesche 'Fastigiata', 20-30 cm, Sorbus aucuparia 'Fastigiata', Jungpflanzen (Topf) - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Säulen-Vogelbeere / Eberesche 'Fastigiata'* 20-30 cm
Jungpflanzen (Topf)
ab 25,10 €
Versandkosten: 6,90 €
Jetzt kaufen*

Sortentabelle

Sorbus aucuparia 'Edulis'
Quelle:Peter Turner Photography/ shutterstock.com
Sorbus aucuparia 'Fastigiata'
Quelle:Halava, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
PflanzeWuchsStandortFrucht & ErnteKaufen
VogelbeereWildform

aufrecht, oft mehrstämmig
8 - 15 m
4 - 6 m


August - September

ab 6,70 €
Vogelbeere 'Autumn Spire'Gelbe Früchte

Säulenform
3 - 4 m
1 - 2 m


Kübel geeignet

ab 39,90 €
Essbare Vogelbeeresehr schöne Herbstfärbung

aufrecht, pyramidal
8 - 15 m
4 - 6 m

ab 13,90 €
Säuleneberescheträgt jung schon Früchte

aufrecht, säulenförmig
5 - 8 m
2 - 3 m

ab 25,10 €
Vogelbeere 'Fingerprint'schöne Herbstfärbung

aufrecht, schlank, säulenförmig
8 - 10 m
1 - 4 m

ab 36,30 €
Vogelbeere 'Konzentra'Vogelnährgehölz

aufrecht, locker
9 - 12 m
4 - 6 m

ab 53,40 €
Eberesche 'Rosina'orangrote Beeren

schlanke Krone
6 - 12 m
4 - 5 m

ab 71,80 €

Häufige Fragen

Wo kann man Säuleneberesche kaufen?

Am naheliegendsten ist der Kauf in einer Gärtnerei oder einer Baumschule deiner Region.
Unter "Säuleneberesche kaufen" findest du sofort erhältliche Angebote unterschiedlicher Internet-Anbieter.

Wert für Insekten und Vögel

Säuleneberesche ist in Mitteleuropa heimisch und Nahrungsquelle/Lebensraum für Bienen, Schmetterlinge und Vögel

Insekten

Nektarwert:
2
Pollenwert:
2

Vögel und Säugetiere

Vogelschutzgehölz & Vogelnährgehölz ja

Anzeige

Wildbienenhotels von Wildbienenglück Wildbienenhotels von Wildbienenglück

Säuleneberesche kaufen

Baumschule Horstmann
Säulen-Vogelbeere / Eberesche 'Fastigiata'*
20-30 cm
Jungpflanzen (Topf)
25,10 €
Versandkosten: 6,90 €
Jetzt kaufen*
Vogelbeere und weitere Sorten kaufen

Ähnliche Pflanzen

Themen

Quelle: Beekeepx/shutterstock.com
Quelle: Foto von daniyal ghanavati von Pexels
Pflanzen für Tiere
Quelle: Ruth Swan/shutterstock.com
Quelle: Photo by Peter Monsberger from Pexels
Pflanzen für Tiere