Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/equisetum-hyemale-var-robustum/?thema=84

Riesen-Winter-Schachtelhalm (Equisetum hyemale var. robustum)

Riesen-Winter-Schachtelhalm

Equisetum hyemale var. robustum

Das Wichtigste auf einen Blick

heimische Wildform Farn winterhart
  • Heimische immergrüne Pflanze für den sonnigen bis schattigen Standort
  • Besitzt einen aufrechten Wuchs und bildet Ausläufer
  • Bambusartige, grüne Blätter mit ein wenig Schwarz an den Nodien wirken sehr  interessant
  • Gelb-grünliche Blütenrispen im Juni bis Juli
  • Humoser, wenig durchlässiger, lehmiger, feuchter Boden
  • Auch im Winter ist diese Pflanze mit Raureif überzogen ein toller Anblick
  • Verwendung am Wasserrand, an Sumpf- und Uferzonen und im Kübel oder Wasserfass
🏡 Standort
Licht: Sonne bis Schatten
Boden: durchlässig bis lehmig
Wasser: feucht
Nährstoffe: normaler Boden
Kübel/Balkon geeignet: ja

Thematisch passende Pflanzen:

🌱 Wuchs
Pflanzenart: Farn
Wuchs: aufrecht, bildet Ausläufer
Höhe: 1 - 1,5 m
Breite: 20 - 60 cm
frostverträglich: bis -28 °C (bis Klimazone 5)
Wurzelsystem: Flachwurzler

Thematisch passende Pflanzen:

🌼 Blüte
Blütenfarbe: grün
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: rispenförmig
🍃 Laub
Blattfarbe: grün mit wenig schwarz
Blattphase: wintergrün
Blattform: bambusartig
🐝 Ökologie
Käfer: 1
ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 4
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Schachtelhalmartige
Familie: Schachtelhalmgewächse
Gattung: Schachtelhalme

Anzeige*

Winter Schachtelhalm - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Winter Schachtelhalm
ab 7,40 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*
Heimische Wildpflanzen sind die neuen Exoten
Markus Wichert

Heimische Wildpflanzen sind vielerorts selten geworden und damit die neuen Exoten in unseren Gärten. Sie sind, im Gegensatz zu Neuzüchtungen und Neuankömmlingen, eine wichtige Nahrungsquelle für Wildbienen und Schmetterlinge. In puncto Stand- und Klimafestigkeit sind sie anderen Arten deutlich überlegen. Auch kalte Winter überleben sie meist ohne Probleme. Gut für dich, gut für die Natur.
Also pflanzt heimische Arten, so wie diese!

Markus Wichert Naturgärtner

Was ist der Riesen-Winter-Schachtelhalm?

Der Riesen-Winter-Schachtelhalm ist ein 1,00 Meter hoher Farn. Er bildet flache Wurzeln. Das Laub ist grün mit wenig schwarz.

Die Blütezeit reicht von Juni bis Juli. Er blüht grün.

Riesen-Winter-Schachtelhalm im Garten

Standort

Im Garten kommt der Riesen-Winter-Schachtelhalm am besten mit sonnigen bis schattigen Standorten mit durchlässigen bis lehmigen, normalen Boden zurecht. Dieser sollte feucht sein. Der Riesen-Winter-Schachtelhalm ist gut frosthart.

Riesen-Winter-Schachtelhalm auf dem Balkon halten

Equisetum hyemale var. robustum ist kübelgeeignet und kann somit auf dem Balkon oder einer Terrasse gehalten werden. Wichtig ist jedoch, ein Pflanzgefäß in geeigneter Größe zu verwenden - grundsätzlich lieber eine Nummer größer als zu klein.

Weiterlesen

Anzeige*

Winter Schachtelhalm - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Winter Schachtelhalm Topfpflanze
ab 7,40 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Häufige Fragen

Wo kann man Riesen-Winter-Schachtelhalm kaufen?

Am naheliegendsten ist der Kauf in einer Gärtnerei oder einer Baumschule deiner Region.
Unter "Riesen-Winter-Schachtelhalm kaufen" findest du sofort erhältliche Angebote unterschiedlicher Internet-Anbieter.

Wert für Insekten und Vögel

Riesen-Winter-Schachtelhalm ist in Mitteleuropa heimisch und dürfte deshalb einen Wert für Bienen, Schmetterlinge & Co. haben.

Riesen-Winter-Schachtelhalm kaufen

Topfpflanze

Baumschule Horstmann
Winter Schachtelhalm* Topfpflanze
7,40 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*
AllgäuStauden Bioland Gärtnerei Bioland Siegel
Equisetum hyemale var. robustum Topfpflanze
8,00 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Farne für schattige Standorte

Themen

Stand:
18.04.2023