Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/lythrum-salicaria-js-pink-blush/

Blutweiderich JS 'Pink Blush' (Lythrum salicaria JS 'Pink Blush')

Blutweiderich JS 'Pink Blush'

Lythrum salicaria JS 'Pink Blush'

Das Wichtigste auf einen Blick

Sorte einer heimischen Art Staude winterhart lange Blühzeit
  • Der Blutweiderich JS 'Pink Blush’ besitzt große, dunkelrosa Blütenstände im Juli bis September
  • Bienen und andere Insekten nutzen die Blüten als Nahrungsquelle
  • Sehr winterharte, heimische Staude für den sonnigen bis halbschattigen Standort
  • Bildet buschige Horste mit aufrechten Blütenstängeln und das mittelgrüne Laub ist lanzettlich geformt
  • Feuchter, nahrhafter, mäßig durchlässiger Boden ist optimal
  • Verwendung im Beet und an Ufern von Teichen
🏡 Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: humos
Wasser: feucht
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Staude
Wuchs: horstig, aufrechte Blütenstiele
Höhe: 1 - 1,2 m
Breite: 50 - 60 cm
frostverträglich: bis -40 °C (bis Klimazone 3)
Wurzelsystem: Flachwurzler
Wurzelausläufer: Ausläufer
🌼 Blüte
Blütenfarbe: rosa
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: ährenförmig
Blütenduft: ja
🍃 Laub
Blattfarbe: mittelgrün
Blattphase: sommergrün
Blattform: lanzettlich, ganzrandig
Schneckenunempfindlich: ja
ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 4
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Myrtenartige
Familie: Weiderichgewächse
Gattung: Blutweideriche

Was ist der Blutweiderich JS 'Pink Blush'?

Der Blutweiderich JS 'Pink Blush' ist eine ausdauernde krautige sommergrüne Pflanze. Er erreicht Wuchshöhen von ca. 1,20 Meter. Der Flachwurzler bildet Ausläufer. Das Laub von Lythrum salicaria JS 'Pink Blush' ist mittelgrün.

Er blüht von Juli bis September. Die Blüten sind rosa und duften.

Blutweiderich JS 'Pink Blush' im Garten

Standort

Der Blutweiderich JS 'Pink Blush' fühlt sich am wohlsten einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit humosen, nährstoffreichen Boden. Dieser sollte feucht sein. Der Blutweiderich JS 'Pink Blush' ist gut frosthart.

Pflegemaßnahmen

Schnitt

Schnitt Blutweiderich JS 'Pink Blush'
Blutweiderich JS 'Pink Blush' schneiden - Schnittpunkte sind gelb markiert, zu entferndende Pflanzenteile grau

Stauden werden erst im Frühjahr (!) zurückgeschnitten. Abgestorbene Pflanzenteile schützen die Pflanze, werden von Insekten zum Überwintern genutzt und sehen häufig auch im Winter noch attraktiv aus.

Schneide ab Ende März alles Abgestorbene von Blutweiderich JS 'Pink Blush' ca. handhoch über den Boden ab. Den unzerkleinerten Rückschnitt kannst du als Mulchmaterial für deinen Hecken und den Küchengarten verwenden.

Weiterlesen

Wert für Insekten und Vögel

Blutweiderich JS 'Pink Blush' ist in Mitteleuropa heimisch und dürfte deshalb einen Wert für Bienen, Schmetterlinge & Co. haben.

Bienenweiden mit Nektar- und Pollenwerten

Stand:
30.08.2023