Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/liriodendron-tulipifera-arnold/

Säulen-Tulpenbaum 'Arnold' (Liriodendron tulipifera 'Arnold')

Säulen-Tulpenbaum 'Arnold'

Liriodendron tulipifera 'Arnold'

Das Wichtigste auf einen Blick

nicht heimische Sorte (Neophyt) Gehölz winterhart
  • Der Säulen-Tulpenbaum ‚Arnold' ist ein straff aufrechter Baum für den sonnigen Standort
  • Grüne, gelappte Blätter und diese verfärben sich im Herbst goldgelb
  • Bei älteren Exemplaren erscheinen orangegelbe, becherförmige Blüten im Juni bis Juli
  • insektenfreundliches Gehölz
  • Der Fruchtschmuck sind aufrechte, spindelartige, braune Zapfen
  • frische, gut durchlässige, nährstoffreiche Böden
  • Sehr schöner Baum für die Einzelstellung im Park, als Straßenbaum und in große Gärten
🏡 Standort
Licht: Sonne
Boden: durchlässig bis humos
Wasser: frisch
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: straff aufrecht, säulenförmig
Höhe: 8 - 10 m
Breite: 1,5 - 2 m
Zuwachs: 30 - 70 cm/Jahr
schnittverträglich: ja
frostverträglich: bis -23 °C (bis Klimazone 6)
Wurzelsystem: Herzwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: orange
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: einfach, becherförmig
🍃 Laub
Blattfarbe: grün
Blattphase: sommergrün
Blattform: vierlappig
🐝 Ökologie

Säulen-Tulpenbaum 'Arnold' ist eine Sorte/Zuchtform von Tulpenbaum mit anderen Eigenschaften.

Zum ökologischen Nutzen liegen keine Daten vor - gehe davon aus, dass der Wert geringer ist. Orientiere dich deshalb grob an der Wildform.

Daten der Wildform (Tulpenbaum):

Nektarwert: 3/4 - viel
Pollenwert: 1/4 - gering
ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 1
Jahreszeitlich Aspekte: Herbstfärbung
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Magnolienartige
Familie: Magnoliengewächse
Gattung: Tulpenbäume
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch
Markus Wichert

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Markus Wichert Naturgärtner

Was ist der Säulen-Tulpenbaum 'Arnold'?

Der Säulen-Tulpenbaum 'Arnold' (Liriodendron tulipifera 'Arnold') ist eine weniger nachgefragte Sorte des Tulpenbaum. Er ist eine zur Familie der Magnoliengewächse gehörige Pflanze.

Das sommergrüne Gehölz wird ca. 10,00 Meter hoch. Er ist ein Herzwurzler. Das Laub von Liriodendron tulipifera 'Arnold' ist grün.

Er blüht von Juni bis Juli. Er blüht orange.

Neben Säulen-Tulpenbaum 'Arnold' gibt es mehre weitere Sorten. Die Sorten haben wir unten tabellarisch dargestellt.

Säulen-Tulpenbaum 'Arnold' - der wilde Verwandte von Säulen-Tulpenbaum 'Arnold' - ist in folgenden Gebieten Deutschlands verbreitet: Westdeutschen Tiefland und unterem Weserbergland, Mitteldeutschen Tief- und Hügelland, Oberrheingraben und Saarpfälzer Bergland sowie Südwestdeutschen Bergland. Vorwiegend in Höhenstufen von Tiefland bis Mittelgebirge.

Säulen-Tulpenbaum 'Arnold' im Garten

Standort

Der Säulen-Tulpenbaum 'Arnold' benötigt einen sonnigen Standort mit durchlässigen bis humosen, nährstoffreichen Boden. Dieser sollte frisch sein. Der Säulen-Tulpenbaum 'Arnold' ist gut frosthart.

Vermehrung

Säulen-Tulpenbaum 'Arnold' kannst du am einfachsten über Veredelung vermehren.

Pflegemaßnahmen

Schnitt

Schnitt Säulen-Tulpenbaum 'Arnold'
Säulen-Tulpenbaum 'Arnold' schneiden - Schnittpunkte sind gelb markiert, zu entferndendes Holz grau

Regelmäßige Beschneidung sorgt für kräftige Neutriebe, die meist mehr Blüten und Früchte mit einer höheren Qualität bilden.

Säulen-Tulpenbaum 'Arnold' muss kaum beschnitten werden. Um eine gesunde Krone zu erhalten, solltest du im späten Winter oder zeitigen Frühjahr schiefe und überkreuzende Zweige entfernen.

Die gelben Striche markieren in der Abbildung die Stellen, an denen du schneiden solltest.

Regelmäßig solltest du totes und krankes Holz entfernen.

Wissenswertes

Ökologie

Weil Säulen-Tulpenbaum 'Arnold' eine Zuchtform ist, unterscheiden sich die Merkmalen von der Wildform (z.B. Blüte). Unter Umständen hat er vermutlich einen geringeren Nutzen für Insekten als die Wildform Liriodendron tulipifera.

Weiterlesen

Sortentabelle

Liriodendron tulipifera
Quelle:Peter Turner Photography/shutterstock.com
Liriodendron tulipiferaTulpenbaum
  • nicht heimisch (Neophyt)
Liriodendron tulipifera 'Aureomarginatum'
Quelle:InfoFlowersPlants/shutterstock.com
Liriodendron tulipifera 'Aureomarginatum'Goldgelber Tulpenbaum 'Aureomarginatum'
  • nicht heimisch (Neophyt)
Liriodendron tulipifera 'Fastigiatum'
Liriodendron tulipifera 'Fastigiatum'Säulen-Tulpenbaum
  • nicht heimisch (Neophyt)
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
TulpenbaumLiriodendron tulipiferaWildform

locker aufrecht, kegelförmig, schnellwüchsig
25 - 35 m
15 - 20 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 7,20 €
Säulen-Tulpenbaum 'Ardis'Liriodendron tulipifera 'Ardis'langsamer Wuchs, tulpenähnliche Blüten

straff aufrecht, langsam
8 - 10 m
5 - 8 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 53,10 €
Säulen-Tulpenbaum 'Arnold'Liriodendron tulipifera 'Arnold'wunderschöne Herbstfärbung

straff aufrecht, säulenförmig
8 - 10 m
1,5 - 2 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Goldgelber Tulpenbaum 'Aureomarginatum'Liriodendron tulipifera 'Aureomarginatum'grüne Blätter mit hellgrünem Rand

aufrecht
25 - 30 m
15 - 20 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 47,80 €
Säulen-TulpenbaumLiriodendron tulipifera 'Fastigiatum'schöne Herbstfärbung

aufrecht, schlank säulenförmig
15 - 18 m
4 - 6 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 62,20 €
Tulpenbaum 'Leucanthum'Liriodendron tulipifera 'Leucanthum'

großer Baum, kegelförmig, locker aufrecht
25 - 35 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Tulpenbaum 'Little Volunteer'Liriodendron tulipifera 'Little Volunteer'kleiner Baum

aufrecht
1,5 - 3 m
1,5 - 2 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Säulen-Tulpenbaum 'Arnold' ist eine Sorte/Zuchtform von Tulpenbaum. Bei Sorten haben die Pflanzen andere Eigenschaften (Blütenfarbe und -form, Blühzeit, Duft etc.) und so möglicherweise einen geringeren Nutzen für Insekten.

Daten der Wildform (Tulpenbaum):

Bäume

Stand:
09.06.2023