Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/syringa-vulgaris-katharine-havemeyer/

Edelflieder 'Katharine Havemeyer' (Syringa vulgaris 'Katharine Havemeyer')

Edelflieder 'Katharine Havemeyer'

Syringa vulgaris 'Katharine Havemeyer'

Das Wichtigste auf einen Blick

invasiver Neophyt Gehölz winterhart

Achtung

Edelflieder 'Katharine Havemeyer' ist eine invasive Art und schädigt die Natur, indem sie die Artenvielfalt bedroht. Bitte pflanze diese Art nicht - vielen Dank!

  • sommergrüner Blütenstrauch für die sonnigen und halbschattigen Standorte
  • dicht verzweigter Wuchs, oben etwas breiter in der Krone, sehr stark wachsend
  • breite, eiförmige, grüne Blätter 
  • Farbe der Blüten kobaltlila mit rosa Anflug, gefüllte Einzelblüten an großen bis mittelgroßen Rispen im Mai und Juni, stark duftend
  • benötigt durchlässigen, humosen Boden
  • regelmäßiger Schnitt nach der Blütezeit erforderlich
  • sehr schönes Solitärgehölz für den Garten, aber auch für Bauerngärten und Parkanlagen
🏡 Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässig bis humos
Wasser: frisch
Nährstoffe: normaler Boden
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht, dicht
Höhe: 4 - 6 m
Breite: 3 - 5 m
Zuwachs: 20 - 50 cm/Jahr
schnittverträglich: ja
frostverträglich: bis -34 °C (bis Klimazone 4)
Wurzelsystem: Tiefwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: rosa
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: gefüllt, rispenförmig
Blütenduft: ja
🍃 Laub
Blattfarbe: grün
Blattphase: sommergrün
Blattform: eiförmig, herzförmig
🐝 Ökologie

Edelflieder 'Katharine Havemeyer' ist eine invasive Art und schädigt die Natur, indem sie die Artenvielfalt bedroht. Bitte pflanze diese Art nicht - vielen Dank!

ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 1
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Lippenblütlerartige
Familie: Ölbaumgewächse
Gattung: Flieder
Edelflieder 'Katharine Havemeyer' gefährdet die Artenvielfalt
Markus Wichert

Edelflieder 'Katharine Havemeyer' ist eine potenziell invasive gebietsfremde Art. Es liegt die begründete Annahme vor, dass sie heimische Arten verdrängt und die Biodiversität gefährdet. Mehr zum Thema liest du auf der Seite invasive Pflanzen.

Pflanze im Zweifelsfall lieber heimische Pflanzen. Unsere Insekten und Tiere sind auf sie angewiesen.
Unsere Quellen

Markus Wichert Naturgärtner

Was ist der Edelfliede 'Katharine Havemeyer'?

Der Edelfliede 'Katharine Havemeyer' (Syringa vulgaris 'Katharine Havemeyer') ist eine Sorte des Gemeiner Flieder (Syringa vulgaris). Er ist eine zur Familie der Ölbaumgewächse gehörige Pflanze.

Das sommergrüne Gehölz wird ca. 6,00 Meter hoch. Er ist ein Tiefwurzler. Das Laub von Syringa vulgaris 'Katharine Havemeyer' ist grün.

Er blüht von Mai bis Juni. Die Blüten sind rosa und duften.

In Deutschland wird der Edelfliede 'Katharine Havemeyer' als invasive Art bewertet, die durch ihre rasche und schnelle Ausbreitung die Artenvielfalt zu reduzieren kann.

Von Gemeiner Flieder sind viele Sorten vorhanden. Vergleiche sie miteinander.

Er hat ein großes Verbreitungsgebiet und ist mitterweile in ganz Deutschland verbreitet. Vorwiegend in Höhenstufen von Tiefland bis Mittelgebirge.

Edelflieder 'Katharine Havemeyer' im Garten

Standort

Sonnige bis halbschattige Standorte mit durchlässigen bis humosen, normalen Boden werden von der Edelfliede 'Katharine Havemeyer' bevorzugt. Dieser sollte frisch sein. Der Edelfliede 'Katharine Havemeyer' ist gut frosthart.

Vermehrung

Edelfliede 'Katharine Havemeyer' kannst du am einfachsten über Stecklinge oder Veredelung vermehren.

Weiterlesen

Sortentabelle

Syringa vulgaris
Syringa vulgarisGemeiner Flieder
  • invasiver NeophytGehölz
Syringa vulgaris 'Andenken an Ludwig Späth'
Quelle:Poirot55/shutterstock.com
Syringa vulgaris 'Andenken an Ludwig Späth'Edelflieder 'Andenken an Ludwig Späth'
  • invasiver NeophytGehölz
Syringa vulgaris 'Charles Joly'
Quelle:Edita Medeina/shutterstock.com
Syringa vulgaris 'Charles Joly'Edelflieder 'Charles Joly'
  • invasiver NeophytGehölz
Syringa vulgaris 'Michel Buchner'
Quelle:photoPOU/shutterstock.com
Syringa vulgaris 'Michel Buchner'Edelflieder 'Michel Buchner'
  • invasiver NeophytGehölz
PflanzeWuchsStandortBlüte
Gemeiner FliederSyringa vulgarisWildform

aufrecht, ausladend, dicht
4 - 6 m
2,5 - 3,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Weißer WildfliederSyringa vulgaris 'Alba'reinweiße Blütenrispen, duftend

aufrecht, strauchartig, dicht verzweigt
4 - 5 m
2,5 - 3,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'Alice Harding Weiß'Syringa vulgaris 'Alice Harding Weiß'gefüllte, weiße Blüte

aufrecht
1,5 - 2 m
80 - 100 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'Amethyst'Syringa vulgaris 'Amethyst'gut frosthart, große violette Blütenrispen

aufrecht, buschig
4 - 5 m
4 - 5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'Andenken an Ludwig Späth'Syringa vulgaris 'Andenken an Ludwig Späth'stark duftende Blüten

aufrecht, steiftriebig
2,5 - 3,5 m
1,5 - 2 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Gemeiner Flieder 'Beauty of Moscow'Syringa vulgaris 'Beauty of Moscow'

aufrecht, strauchartig, dicht verzweigt
2,5 - 4 m
2 - 3 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'Belle de Nancy'Syringa vulgaris 'Belle de Nancy'zarte Blütenfärbung

aufrecht, dicht verzweigt
4 - 6 m
2 - 3 m


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'Charles Joly'Syringa vulgaris 'Charles Joly'stark duftend, sehr anpassungsfähige Sorte

aufrecht, buschig
2,5 - 3,5 m
1,2 - 1,8 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'Dentelle d Anjou'Syringa vulgaris 'Dentelle d Anjou'winterhart, weiße Blüten

aufrecht, stark verzweigt
2,5 - 3 m
2,5 - 3 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'Katharine Havemeyer'Syringa vulgaris 'Katharine Havemeyer'halb-bis dicht gefüllte Blüte, stark duftend

aufrecht, dicht
4 - 6 m
3 - 5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Gemeiner Flieder 'Lila Wonder'Syringa vulgaris 'Lila Wonder'

aufrecht, dicht verzweigt
1,8 - 6 m
2 - 3 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'Maidens Blush'Syringa vulgaris 'Maidens Blush'purpurrote Knospen, hellrosa Blüten

aufrecht, dichtverzweigt
2,5 - 3,5 m
1,5 - 2,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'Michel Buchner'Syringa vulgaris 'Michel Buchner'duftende Blüten und bildet Wurzelausläufer

aufrecht
2,5 - 3,5 m
1,2 - 1,8 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'Mme Antoine Buchner'Syringa vulgaris 'Mme Antoine Buchner'sehr schöne malvenrosa Blüte

aufrecht, dicht verzweigt
3 - 5 m
1,5 - 2 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'Mme Lemoine'Syringa vulgaris 'Mme Lemoine'gefüllte, stark duftende Blüte,

aufrecht, dicht verzweigt, buschig
2,5 - 3 m
1,5 - 1,8 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'President Poincare'Syringa vulgaris 'President Poincare'leicht gedrehte Blütenblätter

aufrecht, buschig
4 - 6 m
80 - 200 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'Primrose'Syringa vulgaris 'Primrose'einzig gelbe Sorte, winterhart und duftend

aufrecht, dicht
4 - 6 m
3 - 5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'Prince Wolkonsky'Syringa vulgaris 'Prince Wolkonsky'Wechseln der Farbe in der Blüte

aufrecht, dicht verzweigt
3 - 4 m
3 - 4 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'Schöne aus Moskau'Syringa vulgaris 'Schöne aus Moskau'gefüllte, creme weiß bis rosa Blüten

aufrecht, strauchartig, dicht verzweigt
2,5 - 4 m
2 - 3 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Edelflieder 'Sensation'Syringa vulgaris 'Sensation'sehr schöner Farbkontrast der Blüten

aufrecht
2,5 - 4 m
1,2 - 1,8 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Achtung

Edelflieder 'Katharine Havemeyer' ist eine invasive Art. Diese Art wandert unkontrolliert in die umliegende Landschaft aus und schädigt die Natur durch eine Reduktion der Artenvielfalt nachhaltig. Bitte pflanze diese Art nicht - vielen Dank!

Quelle: BfN-Skripten 352

Stand:
30.03.2023