Drachenweide 'Sekka' (Salix sachalinensis 'Sekka')
Quelle: Peter Turner Photography/shutterstock.com

Drachenweide 'Sekka'

Salix sachalinensis 'Sekka'

Gehölz
nicht heimisch
Sorte
winterhart
Frühblüher
1 Foto anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

  • sommergrünes Gehölz für die Sonne und den Halbschatten
  • großer, bizarrer Wuchs, Triebe unregelmäßig verzweigt, gewunden aufrecht
  • Zweigenden mit auffallend breiten und flachen, teilweise gedrehten Verbänderungen
  • lanzettlich, spitze Blätter und Vermehrung durch Stecklinge
  • erst silbrige Kätzchen, später gelblich im März und April
  • keine besonderen Ansprüche, vorzugsweise nährstoffreiche, schwach saure Böden
  • dekoratives Solitärgehölz mit drachenähnlichen Zweigenden
Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässig bis normal
Wasser: feucht bis frisch
Nährstoffe: normaler Boden
Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht, breit
Höhe: 2 - 3 m
Breite: 2,5 - 4 m
Zuwachs: 30 - 70 cm/Jahr
schnittverträglich: ja
Wurzelsystem: Flachwurzler
Frostverträglich: bis -28 °C (bis Klimazone 5)
Blüte
Blütenfarbe: gelb
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: Kätzchen
Laub
Blattfarbe grün
Blattphase sommergrün
Blattform lanzettlich
Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 1
Klassifizierung
Ordnung: Malpighienartige
Familie: Weidengewächse
Gattung: Weiden

Anzeige*

Drachenweide 'Sekka', 60-100 cm, Salix sachalinensis 'Sekka', Containerware - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Drachenweide 'Sekka'*
60-100 cm
Containerware
ab 13,70 €
Versandkosten: 6,90 €
Jetzt kaufen*
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Drachenweide 'Sekka' im Garten

Standort

Drachenweide 'Sekka' bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigen bis normalen, normalen Boden. Dieser sollte feucht bis frisch sein. Salix sachalinensis 'Sekka' ist ein Flachwurzler und gut winterhart – verträgt Temperaturen bis -28 °C (bis Klimazone 5).

Anzeige*

Drachenweide 'Sekka', 60-100 cm, Salix sachalinensis 'Sekka', Containerware - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Drachenweide 'Sekka'* 60-100 cm
Containerware
ab 13,70 €
Versandkosten: 6,90 €
Jetzt kaufen*

Wert für Insekten und Vögel

Drachenweide 'Sekka' ist nicht heimisch. Wir haben leider keine genauen Daten zum Wert für Bienen, Schmetterlinge & Co. Häufig haben aber heimische Pflanzen einen höheren ökologischen Nutzen.

Drachenweide 'Sekka' kaufen

Baumschule Horstmann
Drachenweide 'Sekka'*
60-100 cm
Containerware
13,70 €
Versandkosten: 6,90 €
Jetzt kaufen*
Baumschule Horstmann
Drachenweide 'Sekka'*
100-150 cm
Containerware
27,40 €
Versandkosten: 6,90 €
Jetzt kaufen*

Ähnliche Pflanzen

Themen

Quelle: Rosliak Nataliia/ shutterstock.com