Zwerg-Heckenkirsche 'Compacta' (Lonicera xylosteum 'Compacta')
Quelle: Edita Medeina/shutterstock.com

Zwerg-Heckenkirsche 'Compacta'

Lonicera xylosteum 'Compacta'

Gehölz
heimisch
Sorte
winterhart
Wichtige Schmetterlingspflanze
Vogelschutznährgehölz
giftig
Alle 2 Fotos anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Kompakt wachsende Sorte der heimischen Roten Heckenkirsche
  • Fast kugelig wachsend, ähnlich der Heckenkirsche 'Clavey's Dwarf'
  • Zierliche, weiße Blüten im Mai
  • Dunkelrote, flachkugelige Beeren im Herbst
  • Wichtige Raupenfutterpflanze für Schmetterling sowie Bienenweide und Vogelnährgehölz
  • Für sonnige bis schattige Standorte, ist anspruchslos an den Boden
Standort
Licht: Sonne bis Schatten
Boden: durchlässig bis lehmig
Wasser: frisch bis trocken
Nährstoffe: normaler Boden
Kübel/Balkon geeignet: ja
Salzverträglich: ja
Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: kompakt, rundlich
Höhe: 90 - 150 cm
Breite: 90 - 150 cm
Zuwachs: 10 - 20 cm/Jahr
schnittverträglich: ja
Wurzelsystem: Flachwurzler
Frostverträglich: bis -28 °C (bis Klimazone 5)
Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: doldenförmig
Laub
Blattfarbe grün
Blattphase sommergrün
Blattform 3-teilig, fiederblättrig, verkehrt eiförmig, länglich
Ökologie
Bienen: Bienenweide
Schmetterlinge: Schmetterlingsweide (24 Arten)
Raupenfutterpflanze: 24 Arten
Nektarwert: 2/4
Pollenwert: 2/4
Vögel: Vogelnährgehölz
Säugetiere: 12 fressende Arten
Sonstiges
ist giftig Früchte leicht giftig
Klassifizierung
Ordnung: Kardenartige
Familie: Geißblattgewächse
Gattung: Heckenkirschen

Zwerg-Heckenkirsche 'Compacta' im Garten

Standort

Zwerg-Heckenkirsche 'Compacta' bevorzugt einen sonnigen bis schattigen Standort mit durchlässigen bis lehmigen, normalen Boden. Dieser sollte frisch bis trocken sein. Lonicera xylosteum 'Compacta' ist ein Flachwurzler und gut winterhart – verträgt Temperaturen bis -28 °C (bis Klimazone 5).

Zwerg-Heckenkirsche 'Compacta' auf dem Balkon halten

Lonicera xylosteum 'Compacta' ist kübelgeeignet und kann somit auf dem Balkon oder einer Terrasse gehalten werden. Wichtig ist jedoch, ein Pflanzgefäß in geeigneter Größe zu verwenden - grundsätzlich lieber eine Nummer größer als zu klein.

Vermehrung

Zwerg-Heckenkirsche 'Compacta' kannst du am einfachsten über Samen oder Stecklinge vermehren.

Durch eine vegetative Vermehrung, d.h. durch Stecklinge, bleiben die Eigenschaften von Zwerg-Heckenkirsche 'Compacta' (u.a. Laub- und Blütenfarbe) erhalten.

Pflegemaßnahmen

Schnitt

Schnitt Zwerg-Heckenkirsche 'Compacta'
Zwerg-Heckenkirsche 'Compacta' schneiden - Schnittpunkte sind gelb markiert, zu entferndendes Holz grau

Regelmäßige Beschneidung sorgt für kräftige Neutriebe, die meist mehr Blüten und Früchte mit einer höheren Qualität bilden.

Schneide Zwerg-Heckenkirsche 'Compacta' jährlich nach der Blüte abgeblühte Sprossen auf kräftige Knospen oder Jungtriebe zurück. Bei älteren Pflanzen kappst du ca. ein Viertel der Triebe und förderst so einen Jungwuchs.

Die gelben Striche markieren in der Abbildung die Stellen, an denen du schneiden solltest.

Regelmäßig solltest du totes und krankes Holz entfernen.

Bundesweiter Pflanzwettbewerb 2022 - Endlich Pflanzzeit

Fotos (2)

Gesamte Pflanze Zwerg-Heckenkirsche 'Compacta'
Quelle: Edita Medeina/shutterstock.com
Gesamte Pflanze Zwerg-Heckenkirsche 'Compacta'
Quelle: Edita Medeina/shutterstock.com

Sortentabelle

Lonicera xylosteum
Quelle:Consultaplantas, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Lonicera xylosteum 'Compacta'
Quelle:Edita Medeina/shutterstock.com
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
Rote HeckenkirscheWildform

2 - 3 m
2 - 3 m


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 4,40 €
Heckenkirsche 'Clavey's Dwarf'

rundlich, kompakt
1,5 - 2,5 m
1,5 - 2 m


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 12,70 €
Zwerg-Heckenkirsche 'Compacta'

kompakt, rundlich
90 - 150 cm
90 - 150 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Wert für Insekten und Vögel

Zwerg-Heckenkirsche 'Compacta' ist in Mitteleuropa heimisch und Nahrungsquelle/Lebensraum für Bienen, Schmetterlinge und Vögel

Insekten

Anzahl Schmetterlingsarten:
24
Nektarwert:
2
Pollenwert:
2
Dient als Futterplanze für Raupen:
24

Vögel und Säugetiere

Anzahl fressende Säugetierarten:
12
Vogelschutzgehölz & Vogelnährgehölz ja

Ähnliche Pflanzen

Themen

Quelle: ArTono/shutterstock.com
Quelle: taylon/shutterstock.com
Sträucher
Quelle: YesPhotographers / Shutterstock.com
Themenwelt