Korbblütler

Kratzdisteln

Kratzdisteln (Cirsium) gehören zur Familie der Korbblütler. Kratzdisteln-Arten sind in Mitteleuropa heimisch.
In der NaturaDB sind 10 Pflanzenarten erfasst. Zu den bekanntesten gehören Acker-Kratzdistel, Kohldistel und Gewöhnliche Kratzdistel.
Cirsium-Arten wachsen als ausdauernde krautige Pflanzen oder Zweijährige. Sie werden 10 - 150 cm hoch. Kalte Temperaturen machen ihnen nichts aus - sie sind winterhart bis -23 °C (bis Klimazone 6). Je nach Art benötigen Kratzdisteln einen sonnigen oder halbschattigen Standort.
Cirsium-Arten sind wichtig für unsere heimischen Wildbienen. Häufig angeflogen werden Gewöhnliche Kratzdistel, Acker-Kratzdistel. Heimische Schmetterling bevorzugen Acker-Kratzdistel, Sumpf-KratzdistelKohldistel als Nahrung.

Pflanzen der Gattung Kratzdisteln

Cirsium arvense
Quelle:AnRo0002, CC0, via Wikimedia Commons
Cirsium arvenseAcker-Kratzdistel
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 50 - 100 cm
  • 1 - 1,5 m
  • 10 3 2 32
Cirsium rivulare
Quelle:Pmau, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Cirsium rivulareBach-Kratzdistel
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 30 - 120 cm
  • 5
Cirsium vulgare
Cirsium vulgareGewöhnliche Kratzdistel
  • Zweijährige, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 60 - 130 cm
  • 30 - 60 cm
  • 40 4
Cirsium canum
Quelle:Stefan.lefnaer, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Cirsium canumGraue Kratzdistel
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 50 - 150 cm
Cirsium echinocephalus
Cirsium echinocephalusIgelköpfige Elfenbeindistel
  • Staude, nicht heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 20 - 30 cm
  • 20 - 30 cm
Cirsium tuberosum
Quelle:Oceancetaceen - Alice Chodura, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Cirsium tuberosumKnollen-Kratzdistel
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 40 - 100 cm
  • 6
Cirsium oleraceum
Quelle:User:Pipi69e, Public domain, via Wikimedia Commons
Cirsium oleraceumKohldistel
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 50 - 150 cm
  • 1 3 2 19
Cirsium acaulon
Quelle:Bernd Haynold, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Cirsium acaulonStängellose Kratzdistel
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 5 - 10 cm
  • 5
Cirsium palustre
Quelle:Image details Casio EX ZR1000 Orikrin1998 CC-BY-3.0, CC BY 3.0, via Wikimedia Commons
Cirsium palustreSumpf-Kratzdistel
  • Zweijährige, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 50 - 150 cm
  • 3 3 2 26
Cirsium eriophorum
Quelle:User:Tigerente, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Cirsium eriophorumWollkopf-Kratzdistel
  • Zweijährige, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 50 - 150 cm
  • 1 1

Beliebte Sorten der Kratzdisteln

Cirsium rivulare 'Atropurpureum'
Quelle:?? HQ, CC BY-SA 2.0, via Wikimedia Commons
Cirsium rivulare 'Atropurpureum'Purpur-Kratzdistel
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 50 - 120 cm