Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/rosa-rugosa-hansa/

Parkrose 'Hansa' (Rosa rugosa 'Hansa')
Quelle: MasterChefNobu/shutterstock.com

Parkrose 'Hansa'

Rosa rugosa 'Hansa'

Das Wichtigste auf einen Blick

invasiver Neophyt Gehölz winterhart Vogelschutznährgehölz lange Blühzeit

Achtung

Parkrose 'Hansa' ist eine invasive Art und schädigt die Natur, indem sie die Artenvielfalt bedroht. Bitte pflanze diese Art nicht - vielen Dank!

  • Parkrose ‚Hansa' ist ein winterhartes Gehölz für den sonnigen Standort
  • Wächst stark und breitbuschig auf normalen, humosen, lockeren, frischen Boden
  • Das mittelgrüne Laub ist sehr gesund und gefiedert
  • Lila-rosa, mittelgroße, gefüllte, stark duftende Blüten blühen im Juni bis August
  • Danach werden rote, runde Hagebutten als Fruchtschmuck gebildet
  • Benötigt einen tiefgründigen, humosen, frischen Boden
  • Verwendung als Solitär und als Heckengehölz
🏡 Standort
Licht: Sonne
Boden: durchlässig bis humos
Wasser: frisch
Nährstoffe: normaler Boden
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht, stark, breitbuschig
Höhe: 1,5 - 2 m
Breite: 80 - 120 cm
schnittverträglich: ja
frostverträglich: bis -28 °C (bis Klimazone 5)
Wurzelsystem: Tiefwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: lila
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: gefüllt
Blütenduft: ja

Thematisch passende Pflanzen:

🍃 Laub
Blattfarbe: mittelgrün
Blattphase: sommergrün
Blattform: gefiedert
🐝 Ökologie

Parkrose 'Hansa' ist eine invasive Art und schädigt die Natur, indem sie die Artenvielfalt bedroht. Bitte pflanze diese Art nicht - vielen Dank!

ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 1
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Rosenartige
Familie: Rosengewächse
Gattung: Rosen
Parkrose 'Hansa' gefährdet die Artenvielfalt
Markus Wichert

Parkrose 'Hansa' ist eine potenziell invasive gebietsfremde Art. Es liegt die begründete Annahme vor, dass sie heimische Arten verdrängt und die Biodiversität gefährdet. Mehr zum Thema liest du auf der Seite invasive Pflanzen.

Pflanze im Zweifelsfall lieber heimische Pflanzen. Unsere Insekten und Tiere sind auf sie angewiesen.
Unsere Quellen

Markus Wichert Naturgärtner

Was ist die Parkrose 'Hansa'?

Die Parkrose 'Hansa' (Rosa rugosa 'Hansa') ist eine Sorte der Kartoffelrose. Sie ist eine zur Familie der Rosengewächse gehörige Pflanze.

Das sommergrüne Gehölz wird ca. 2,00 Meter hoch. Sie ist ein Tiefwurzler. Das Laub von Rosa rugosa 'Hansa' ist mittelgrün.

Sie blüht von Juni bis August. Die Blüten sind lila und duften.

Die Früchte sind ein apparter Fruchtschmuck.

Parkrose 'Hansa' wird in Deutschland als invasiv beweret.

Von Kartoffelrose sind viele Sorten vorhanden.

Sie hat ein großes Verbreitungsgebiet und ist mitterweile in ganz Deutschland verbreitet. Vorwiegend in Höhenstufen von Tiefland bis Mittelgebirge.

Parkrose 'Hansa' im Garten

Standort

Die Parkrose 'Hansa' favorisiert einen sonnigen Standort mit durchlässigen bis humosen, normalen Boden. Dieser sollte frisch sein. Die Parkrose 'Hansa' ist gut frosthart.

Vermehrung

Parkrose 'Hansa' kannst du am einfachsten über Stecklinge vermehren.

Durch eine vegetative Vermehrung, d.h. durch Stecklinge, bleiben die Eigenschaften von Parkrose 'Hansa' (u.a. Laub- und Blütenfarbe) erhalten.

Weiterlesen

Sortentabelle

Rosa rugosa
Rosa rugosaKartoffelrose
  • invasiver NeophytGehölz
Rosa rugosa 'Alba'
Rosa rugosa 'Alba'Weiße Kartoffelrose 'Alba'
  • invasiver NeophytGehölz
Rosa rugosa 'Dagmar Hastrup'
Quelle:Joe Kuis/shutterstock.com
Rosa rugosa 'Dagmar Hastrup'Kartoffelrose 'Dagmar Hastrup'
  • invasiver NeophytGehölz
Rosa rugosa 'Fimbriata'
Quelle:Ole Schoener/ shutterstock.com
Rosa rugosa 'Fimbriata'Rose 'Fimbriata'
  • invasiver NeophytGehölz
PflanzeWuchsStandortBlüte
KartoffelroseRosa rugosaWildform

1,2 - 1,5 m
80 - 100 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Weiße Kartoffelrose 'Alba'Rosa rugosa 'Alba'robust, gesund und schnittverträglich

straff aufrecht, im Alter bogig überhängend
1,2 - 1,5 m
80 - 100 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Kartoffelrose 'Dagmar Hastrup'Rosa rugosa 'Dagmar Hastrup'schöner Fruchtschmuck

aufrecht, breit
80 - 100 cm
30 - 50 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Parkrose 'F. J. Grootendorst'Rosa rugosa 'F. J. Grootendorst'gute Blattgesundheit

aufrecht
1 - 1,5 m
60 - 90 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Rose 'Fimbriata'Rosa rugosa 'Fimbriata'geschlitzte Blütenblätter

aufrecht, buschig
80 - 120 cm
30 - 50 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Bodendecker-Rose 'Foxi'Rosa rugosa 'Foxi'winterhart, öfterblühend

buschig, kompakt
50 - 80 cm
40 - 60 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Bodendecker-Rose 'Gelbe Dagmar Hastrup'Rosa rugosa 'Gelbe Dagmar Hastrup'bildet Fruchtschmuck

aufrecht
70 - 90 cm
40 - 50 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Parkrose 'Hansa'Rosa rugosa 'Hansa'gute Blattgesundheit

aufrecht, stark, breitbuschig
1,5 - 2 m
80 - 120 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Bodendecker-Rose 'Pierette'Rosa rugosa 'Pierette'ADR-Rose1992, bogig überhängender Wuchs, stark duftend

aufrecht, breitbuschig
40 - 60 cm
50 - 80 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Rose 'Pink Grootendorst'Rosa rugosa 'Pink Grootendorst'viele Stachel

1 - 1,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Bodendecker-Rose 'Red Foxi'Rosa rugosa 'Red Foxi'robust, winterhart

kompakt, buschig
50 - 70 cm
40 - 60 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Parkrose 'Robusta'Rosa rugosa 'Robusta'lange Blütezeit

aufrecht, kräftig
1,5 - 2 m
60 - 100 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Strauchrose 'Rosa Zwerg'Rosa rugosa 'Rosa Zwerg'rote Hagebutten als Fruchtschmuck

aufrecht, buschig
50 - 70 cm
40 - 50 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Strauchrose 'Rotes Meer'Rosa rugosa 'Rotes Meer'robust und gesund

steif aufrecht
80 - 120 cm
40 - 60 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Bodendecker-Rose 'Schnee-Eule'Rosa rugosa 'Schnee-Eule'bildet Ausläufer

aufrecht, buschig
50 - 60 cm
60 - 80 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Beetrose 'Schneekoppe'Rosa rugosa 'Schneekoppe'winterhart, pflegeleicht

breitbuschig
80 - 100 cm
60 - 80 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Bodendecker-Rose 'White Roadrunner'Rosa rugosa 'White Roadrunner'kleiner Wuchs

breitbuschig
40 - 50 cm
40 - 60 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Achtung

Parkrose 'Hansa' ist eine invasive Art. Diese Art wandert unkontrolliert in die umliegende Landschaft aus und schädigt die Natur durch eine Reduktion der Artenvielfalt nachhaltig. Bitte pflanze diese Art nicht - vielen Dank!

Quelle: BfN-Skripten 352

Blühende Sträucher

Stand:
06.10.2023