Blaue Mädchen-Kiefer (Pinus parviflora 'Glauca')
Blaue Mädchen-Kiefer: Gesamte Pflanze

Blaue Mädchen-Kiefer

Pinus parviflora 'Glauca'

Alle 3 Fotos anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

nicht heimische Sorte Gehölz winterhart
  • Herkunft: Japan
  • sonniger Standort
  • aufrechter, kegelförmiger Wuchs und im Alter eher eine breite Krone
  • immergrüne, nadelförmige, blaugrüne, pinselförmige, stark gekrümmt und gedrehte Blätter
  • eiförmige, zylindrische Zapfen und bleiben lange an den Zweigen erhalten
  • nährstoffreiche, durchlässige, frische bis feuchte Böden
  • Verwendung als Solitär, Ziergehölz, im Heidegarten, im Kübel auf Balkon und Terrasse
🏡 Standort
Licht: Sonne
Boden: durchlässig
Wasser: feucht bis frisch
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
Kübel/Balkon geeignet: ja
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht, kegelförmig, im Alter breite Krone
Höhe: 6 - 12 m
Breite: 3 - 5 m
Zuwachs: 15 - 20 cm/Jahr
Wurzelsystem: Flachwurzler
Frostverträglich: bis -23 °C (bis Klimazone 6)
🍃 Laub
Blattfarbe blaugrün
Blattphase wintergrün
Blattform nadelförmig
ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 1
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Koniferen
Familie: Kieferngewächse
Gattung: Kiefern
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch
Markus Wichert

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Markus Wichert Naturgärtner

Blaue Mädchen-Kiefer im Garten

Quelle: Marinodenisenko/shutterstock.com

Standort

Blaue Mädchen-Kiefer bevorzugt einen sonnigen Standort mit durchlässigen, nährstoffreichen Boden. Dieser sollte feucht bis frisch sein. Pinus parviflora 'Glauca' ist ein Flachwurzler und gut winterhart – verträgt Temperaturen bis -23 °C (bis Klimazone 6).

Blaue Mädchen-Kiefer auf dem Balkon halten

Pinus parviflora 'Glauca' ist kübelgeeignet und kann somit auf dem Balkon oder einer Terrasse gehalten werden. Wichtig ist jedoch, ein Pflanzgefäß in geeigneter Größe zu verwenden - grundsätzlich lieber eine Nummer größer als zu klein.

Vermehrung

Blaue Mädchen-Kiefer kannst du am einfachsten über Samen oder Veredelung vermehren.

Unter Veredelung versteht man das Aufbringen von Trieben der gewünschten Sorte auf eine geeignete Unterlage.

Fotos (3)

Gesamte Pflanze Blaue Mädchen-Kiefer
Blaue Mädchen-Kiefer: Gesamte Pflanze
Blüte Blaue Mädchen-Kiefer
Quelle: Marinodenisenko/shutterstock.com
Blüte Blaue Mädchen-Kiefer
Quelle: Marinodenisenko/shutterstock.com

Sortentabelle

Pinus parviflora
Quelle:Dalgial, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
PflanzeWuchsStandortBlüte
Mädchen-Kieferschwachwüchsig

aufrecht, breiter Krone
15 - 25 m
5 - 6 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blaue Mädchen-Kieferbläuliche Nadeln

aufrecht, kegelförmig, im Alter breite Krone
6 - 12 m
3 - 5 m


Kübel geeignet

Häufige Fragen

Welche Sorten von Blaue Mädchen-Kiefer gibt es?

Wert für Insekten und Vögel

Blaue Mädchen-Kiefer ist nicht heimisch. Wir haben leider keine genauen Daten zum Wert für Bienen, Schmetterlinge & Co. Häufig haben aber heimische Pflanzen einen höheren ökologischen Nutzen.

Bäume

Themen

Themen
Stand:
01.09.2022