Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/phytolacca-acinosa/

Indische Kermesbeere (Phytolacca acinosa)
Indische Kermesbeere: Blüte

Indische KermesbeereEssbare Kermesbeere

Phytolacca acinosa

Das Wichtigste auf einen Blick

nicht heimische Wildform (Neophyt) Staude winterhart giftig lange Blühzeit
  • Indische Kermesbeere ist eine winterharte Staude für den sonnigen bis halbschattigen Standort
  • Hellgrüne, breit ovale Blätter und weiße, kolbenförmige Blüten bilden eine schönen stattlichen Anblick bei der Wildstaude
  • Ihre aufrechten Blütenkerzen sind nach der Blüte mit dunkel-schwarzroten Beeren besetzt
  • Die Beeren sind beliebt bei den Vögeln und werden sehr schnell verteilt
  • Sie besitzt eine riesige, mächtige Pfahlwurzel und liebt tiefgründige, humose, lehmige, frische Böden
  • Die Indische Kermesbeere ist seit langer Zeit als Färbepflanze bekannt
  • Passt vor allem in naturnahe Gärten, Bauerngärten und ländlichen Gegenden
🏡 Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: lehmig
Wasser: frisch
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden

Thematisch passende Pflanzen:

🌱 Wuchs
Pflanzenart: Staude
Wuchs: aufrecht
Höhe: 80 - 150 cm
frostverträglich: bis -23 °C (bis Klimazone 6)
Wurzelsystem: Pfahlwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: kolbenförmig

Thematisch passende Pflanzen:

🍊 Frucht
Fruchtfarbe: schwarz
🍃 Laub
Blattfarbe: hellgrün
Blattform: breit-oval
ℹ️ Sonstiges
ist giftig: Früchte leicht giftig
Keimer: Kaltkeimer
Pflanzen je ㎡: 1
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Nelkenartige
Familie: Kermesbeerengewächse
Gattung: Kermesbeeren
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch
Markus Wichert

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Markus Wichert Naturgärtner

Was ist die Indische Kermesbeere?

Die Indische Kermesbeere ist eine ausdauernde krautige Pflanze. Sie erreicht Wuchshöhen von ca. 1,50 Meter. Die Indische Kermesbeere wurzelt tief mit einer Pfahlwurzel. Das Laub ist hellgrün.

Die Blüte ist von Juni bis August. Sie blüht weiß.

Indische Kermesbeere ist leicht giftig.

Indische Kermesbeere im Garten

Quelle: Penny Hicks/shutterstock.com

Standort

Bevorzugt wird ein sonniger bis halbschattiger Standort mit lehmigen, nährstoffreichen Boden. Dieser sollte frisch sein. Sie ist bis bis -23 °C (bis Klimazone 6) frosthart.

Vermehrung

Indische Kermesbeere kannst du am einfachsten über Samen vermehren.

Indische Kermesbeere ist ein Kaltkeimer.

Pflegemaßnahmen

Schnitt

Schnitt Indische Kermesbeere
Indische Kermesbeere schneiden - Schnittpunkte sind gelb markiert, zu entferndende Pflanzenteile grau

Stauden werden erst im Frühjahr (!) zurückgeschnitten. Abgestorbene Pflanzenteile schützen die Pflanze, werden von Insekten zum Überwintern genutzt und sehen häufig auch im Winter noch attraktiv aus.

Schneide ab Ende März alles Abgestorbene von Indische Kermesbeere ca. handhoch über den Boden ab. Den unzerkleinerten Rückschnitt kannst du als Mulchmaterial für deinen Hecken und den Küchengarten verwenden.

Weiterlesen

Fotos (12)

Blüte Indische Kermesbeere
Indische Kermesbeere: Blüte
Blüte Indische Kermesbeere
Indische Kermesbeere: Blüte
Gesamte Pflanze Indische Kermesbeere
Indische Kermesbeere: Gesamte Pflanze
Blatt Indische Kermesbeere
Indische Kermesbeere: Blatt
Blatt Indische Kermesbeere
Indische Kermesbeere: Blatt
Gesamte Pflanze Indische Kermesbeere
Indische Kermesbeere: Gesamte Pflanze
Blüte Indische Kermesbeere
Indische Kermesbeere: Blüte
Gesamte Pflanze Indische Kermesbeere
Indische Kermesbeere: Gesamte Pflanze
Blüte Indische Kermesbeere
Indische Kermesbeere: Blüte
Blatt Indische Kermesbeere
Indische Kermesbeere: Blatt
Rinde Indische Kermesbeere
Indische Kermesbeere: Rinde
Frucht Indische Kermesbeere
Quelle: Penny Hicks/shutterstock.com

Wert für Insekten und Vögel

Indische Kermesbeere ist nicht heimisch

Ähnliche Pflanzen

Themen

Stand:
07.05.2024