Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/pennisetum-alopecuroides-var-viridescens/

Federborstengras (Pennisetum alopecuroides var. viridescens)
Quelle: Mariola Anna S/ shutterstock.com

Federborstengras

Pennisetum alopecuroides var. viridescens

Das Wichtigste auf einen Blick

nicht heimische Sorte (Neophyt) Gras winterhart lange Blühzeit
  • Sorte mit zahlreichen, dunklen Blüten im Juli bis November
  • bedingt winterhartes Gras für den sonnigen Standort
  • horstbildender, buschiger Wuchs mit aufrechten Blütenstielen
  • lineal zugespitzte, sattgrüne, leicht bogig geneigte Blätter
  • Rückschnitt im Frühjahr
  • mit Reif bedeckt ein Blickfang im Garten
  • gut durchlässiger, frischer, humoser, sandiger bis lehmiger, nährstoffreicher Boden
  • Verwendung im Beet,  als Einzel- oder Gruppenpflanze, in Steinanlagen und im Staudenbeet
🏡 Standort
Licht: Sonne
Boden: durchlässig
Wasser: frisch
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
Kübel/Balkon geeignet: ja

Thematisch passende Pflanzen:

🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gras
Wuchs: aufrecht bis bogig überhängend
Höhe: 80 - 100 cm
Breite: 50 - 60 cm
frostverträglich: bis -23 °C (bis Klimazone 6)
🌼 Blüte
Blütenfarbe: braun
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: walzenförmig
🍃 Laub
Blattfarbe: sattgrün
Blattphase: sommergrün
Blattform: grasartig, lineal, zugespitzt
Schneckenunempfindlich: ja
ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 3
Anwendung im Beet: Strukturpflanze
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Süßgrasartige
Familie: Süßgräser
Gattung: Lampenputzergräser

Anzeige*

Pennisetum alopecuroides var. viridescens - AllgäuStauden Bioland Gärtnerei
Bioland Siegel AllgäuStauden Bioland Gärtnerei
Pennisetum alopecuroides var. viridescens
ab 5,10 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch
Markus Wichert

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Markus Wichert Naturgärtner

Was ist das Federborstengras?

Das Federborstengras ist ein bis ca. 1,00 Meter hohes Gras. Das Laub ist sattgrün. Federborstengras ist eine faszinierende Blattschönheit mit attraktivem Laub.

Federborstengras hat eine lange Blühzeit: Die Blüte ist von Juli bis November. Es blüht braun.

Federborstengras im Garten

Standort

Bevorzugt wird ein sonniger Standort mit durchlässigen, nährstoffreichen Boden. Dieser sollte frisch sein. Das Federborstengras ist gut frosthart.

Federborstengras auf dem Balkon halten

Pennisetum alopecuroides var. viridescens ist kübelgeeignet und kann somit auf dem Balkon oder einer Terrasse gehalten werden. Wichtig ist jedoch, ein Pflanzgefäß in geeigneter Größe zu verwenden - grundsätzlich lieber eine Nummer größer als zu klein.

Vermehrung

Federborstengras kannst du am einfachsten über Samen oder Teilung vermehren.

Winterschmuck im Garten

Federborstengras sieht auch immer Winter großartig aus. Häufig überwintern auch Insekten in oder an abgestorbenen Pflanzenteilen. Schneide Pennisetum alopecuroides var. viridescens deshalb erst im Frühjahr zurück.

Pflegemaßnahmen

Schnitt

Schnitt Federborstengras
Federborstengras schneiden - Schnittpunkte sind gelb markiert, zu entferndende Pflanzenteile grau

Sommergrüne Gräser, wie Federborstengras, müssen nicht geschnitten werden. Wenn, macht man es aus ästhetischen Gründen.

Wichtig: Lass die Blätter über den Winter stehen. Das trockene Laub schützt die Pflanze und hilft häufig auch Insekten zu überwintern.

Schneide im Frühjahr (April), kurz vor dem Neuaustrieb, die vertrockneten Blätter und Halme handhoch über der Basis ab.
Das Schnittgut kannst du kompostieren oder als Mulch für Beete verwenden.

Weiterlesen

Anzeige*

Pennisetum alopecuroides var. viridescens - AllgäuStauden Bioland Gärtnerei
Bioland Siegel AllgäuStauden Bioland Gärtnerei
Pennisetum alopecuroides var. viridescens Topfpflanze
ab 5,10 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Häufige Fragen

Wo kann man Federborstengras kaufen?

Am naheliegendsten ist der Kauf in einer Gärtnerei oder einer Baumschule deiner Region.
Unter "Federborstengras kaufen" findest du sofort erhältliche Angebote unterschiedlicher Internet-Anbieter.

Wert für Insekten und Vögel

Federborstengras ist nicht heimisch. Wir haben leider keine genauen Daten zum Wert für Bienen, Schmetterlinge & Co. Häufig haben aber heimische Pflanzen einen höheren ökologischen Nutzen.

Federborstengras kaufen

Topfpflanze

AllgäuStauden Bioland Gärtnerei Bioland Siegel
Pennisetum alopecuroides var. viridescens Topfpflanze
5,10 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*
AllgäuStauden Bioland Gärtnerei Bioland Siegel
Pennisetum alopecuroides var. viridescens Topfpflanze
5,10 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*
Baumschule Horstmann
Federborstengras* Topfpflanze
8,40 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Ähnliche Pflanzen

Themen

Gräser für sonnige Standorte
Beekeepx/ shutterstock.com
Küstenpflanzen
YesPhotographers / Shutterstock.com
Stand:
07.12.2022