Scharlach-Fuchsie (Fuchsia magellanica)
Quelle: Sarah2/shutterstock.com

Scharlach-Fuchsie

Fuchsia magellanica

Gehölz
nicht heimisch
Wildform
bedingt winterhart
Bienenweide
lange Blühzeit
Alle 2 Fotos anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Gehölz für den sonnigen und halbschattigen, geschützten Standort
  • robuste Fuchsien-Art, die auch ohne Probleme im Freien überwintert
  • Austrieb im April und Schutz der jungen Triebe vor Spätfrost
  • ab August eine reiche Fülle von glockenförmigen Blüten bis zum Spätherbst
  • die Blüten haben kaum eine Fernwirkung, deshalb Pflanzung in der Nähe von Sitzplätzen
Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässig bis humus
Wasser: frisch
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
Kübel/Balkon geeignet: ja
Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht, buschig
Höhe: 80 - 120 cm
Breite: 40 - 60 cm
Wurzelsystem: Flachwurzler
Frostverträglich: bis -17 °C (bis Klimazone 7)
Blüte
Blütenfarbe: rot
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: glockenartig, hängend
Laub
Blattfarbe grün
Blattphase sommergrün
Blattform länglich, gesägt
Schneckenunempfindlich ja
Ökologie
Bienen: Bienenweide
Sonstiges
Anwendung im Beet: Strukturpflanze
Klassifizierung
Ordnung: Myrtenartige
Familie: Nachtkerzengewächse
Gattung: Fuchsien
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Scharlach-Fuchsie im Garten

Standort

Scharlach-Fuchsie bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigen bis humosen, nährstoffreichen Boden. Dieser sollte frisch sein. Fuchsia magellanica ist ein Flachwurzler und bedingt winterhart – verträgt Temperaturen bis -17 °C (bis Klimazone 7).

Scharlach-Fuchsie auf dem Balkon halten

Fuchsia magellanica ist kübelgeeignet und kann somit auf dem Balkon oder einer Terrasse gehalten werden. Wichtig ist jedoch, ein Pflanzgefäß in geeigneter Größe zu verwenden - grundsätzlich lieber eine Nummer größer als zu klein.

Bundesweiter Pflanzwettbewerb 2022 - Endlich Pflanzzeit

Fotos (2)

Gesamte Pflanze Scharlach-Fuchsie
Quelle: Sarah2/shutterstock.com
Blüte Scharlach-Fuchsie
Quelle: Ole Schoener/shutterstock.com

Sortentabelle

Fuchsia magellanica
Quelle:Sarah2/shutterstock.com
Fuchsia magellanica 'Alba'
Quelle:Thijs de Graaf/shutterstock.com
Scharlach-Fuchsie 'Alba'
Fuchsia magellanica 'Gracilis'
Quelle:Nahhana/shutterstock.com
Scharlach-Fuchsie 'Gracilis'
Fuchsia magellanica 'Riccartonii'
Quelle:Thijs de Graaf/shutterstock.com
Scharlach-Fuchsie 'Riccartonii'
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
Scharlach-Fuchsiekompakter aufrechter Wuchs, purpurrote Blüte

aufrecht, buschig
80 - 120 cm
40 - 60 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Scharlach-Fuchsie 'Alba'weiße, glockenförmige Blüten

1 - 1,3 m
1 - 1,5 m


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Scharlach-Fuchsie 'Gracilis'kompakter aufrechter Wuchs, purpurrote Blüte

60 - 80 cm
50 - 80 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Scharlach-Fuchsie 'Hawkshead'weiße Blüten,verholzte Staude

60 - 100 cm
40 - 60 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Scharlach-Fuchsie 'Riccartonii'kleine Blüte, lange Blütezeit, robust

80 - 100 cm
50 - 100 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 19,20 €
Scharlach-Fuchsie 'Tom Thumb'


Kübel geeignet

ab 19,10 €
Scharlach-Fuchsie 'Variegata'weiß- grüne Blätter, glockenförmige Blüte

60 - 80 cm
40 - 60 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Wert für Insekten und Vögel

Scharlach-Fuchsie ist nicht heimisch, aber dennoch Nahrungsquelle/Lebensraum für Bienen

Winterharte Sträucher