Zum Tierprofil:

https://www.naturadb.de/tiere/orthosia-cerasi/

Rundflügel-Kätzcheneule
Quelle: Wirestock Creators/shutterstock.com

Rundflügel-Kätzcheneule,Gemeine Kätzcheneule

Orthosia cerasi

Das Wichtigste auf einen Blick

Schmetterling ungefährdet
  • Rundflügel-Kätzcheneule wird auch Gemeine Kätzcheneule, Rotgelbe Frühlingseule und Gemeine Frühlingseule genannt
  • Der Nachtfalter hat eine Flügelspannweite von 30 bis 35 mm
  • Ihre Vorderflügel zeigen sich von hellbeige über braun bis zu rotbraun gefärbt
  • Die Ring- und Nierenmakel sind hell umrandet, die Wellenlinie ist dunkel und gerade
  • In Reihe angeordnet sind schwarze Punkte an der inneren und äußeren Querlinie
  • Die äußere Querlinie ist in der Nähe des Vorderrandes gebogen
  • Ring- und Nierenmakel können manchmal zusammen verbunden sein
  • Im Saumfeld sind die Adern heller als der Untergrund
  • Die Hinterflügel sind braun bis gelbbraun mit gelblichbraunen Fransen
  • Rundflügel-Kätzcheneulen leben in Hecken und an Waldränder, in Gebüschen, in Moorgebiete, Gärten und Parks
  • Sie sind nur nicht in reinen Kiefernwälder zu finden
  • Rundflügel-Kätzcheneulen besuchen die Blütenkätzchen der heimischen Sal-Weide
  • Sie sind nachtaktiv, haben eine Generation im Jahr und fliegen von März bis Mai
  • Die Eier werden in kleinen Grüppchen von ca. 20 Stück auf der Blattunterseite der Nahrungspflanzen abgelegt
  • Im Mai bis Juli schlüpfen die gelbgrünen, punktierten Raupen
  • Sie fressen an den Blättern verschiedener Laubbäume wie an Zitter-Pappel, Berg-Ulme, Schwarz-Pappel, Asch-Weide, Mandel-Weide, Rosmarin-Weide, Bruch-Weide, Silber-Pappel, Flatter-Ulme, Ohr-Weide, Zerr-Eiche, Kriech-Weide, Flaum-Eiche, Feld-Ulme, Schweizer Weide, Nordische Bäumchenweide, Hohe Weide, Alpenweide, Reif-Weide, Lavendel-Weide, Zweifarben-Weide, Lorbeer-Weide, Spieß-Weide und andere Weidenarten
  • Die Verpuppung findet in einer Erdhöhle statt und überwintert
Allgemein
Familie: Eulenfalter
Gefährdung (Rote Liste): ungefährdet
Schmetterling
Spannweite: 30-35 mm
nachtaktiv: weibliche & männliche Tiere
Vorkommen:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Raupe
Vorkommen:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Länge: 40 mm

Fotos

Quelle: Wirestock Creators/shutterstock.com
Quelle: Wirestock Creators/shutterstock,com
Quelle: IanRedding/shutterstock.com
Quelle: Keith Hider/shutterstock.com
Quelle: HWall/shutterstock.com

Blütenbesuch

Raupenfutterpflanzen

Ähnliche Arten