Zum Tierprofil:

https://www.naturadb.de/tiere/chiasmia-clathrata/

Klee-Eckflügelspanner
Quelle: Space creator/shutterstock.com

Klee-Eckflügelspanner

Chiasmia clathrata

Das Wichtigste auf einen Blick

Schmetterling ungefährdet
  • Klee-Eckflügelspanner wird auch Kleespanner oder Kleekräuterrasen-Gitterstriemenspanner genannt
  • Ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Spanner
  • Seine Flügelspannweite beträgt bis zu 2,5 cm
  • Vorderflügel und Hinterflügel sind weiß-gelblich mit einem charakteristischen Gittermuster
  • Der Falter ist anspruchslos und gut in offene Graslandschaften zu beobachten
  • Er ist ein tag- und nachtaktiver Falter und kommt nachts ans Licht
  • Grünliche, gemusterte Eier und die Raupe ist bräunlich-grün bis rötlich
  • Ernähren sich an verschiedenen Kleearten und an Luzerne
  • Verpuppt sich und überwintert als Puppe
  • Die Falter schlüpfen dann Mitte April des nächsten Jahres
  • Bilden zwei Generationen und die erste Generation fliegt Mitte April bis etwa Mitte Juni, die zweite meist unvollständige Generation fliegt Mitte Juni bis Mitte August
Allgemein
Familie: Spanner
Gefährdung (Rote Liste): ungefährdet
Raupe
Nahrungsspektrum: spezialisert (oligophag)

Fotos

Quelle: Space creator/shutterstock.com
Quelle: Olga Shum/shutterstock.com

Raupenfutterpflanzen

Ähnliche Arten