Pflanzen zur Dachbegrünung
Quelle: Ellyy/shutterstock.com
Gartenthemen

Pflanzen zur Dachbegrünung

Dr. sc. agr. Barbara Dinkelaker
Autor:
Dr. sc. agr. Barbara Dinkelaker
Diplom-Agraringenieurin

Dachbegrünung für Garage, Hausdach und Co - welche Pflanzen eignen sich?

Begrünte Dächer sind schön anzusehen und leisten einen wertvollen Beitrag für die Umwelt. Eine Begrünung ist auf Flach- und Schrägdächern unterschiedlichster Größe möglich. Vom flach wachsenden Bodendecker bis zum Baum eignen sich - je nach Tragfähigkeit des Daches - viele verschiedene Pflanzenarten. Vor dem Start der Begrünungsarbeiten sind jedoch einige Voraussetzungen zu beachten.

  1. Bepflanzte Dächer bieten Hummeln, Wildbienen, Schmetterlingen und anderen Arten neuen Lebensraum und Rückzugsorte.
  2. In unseren Breiten sind extensive Dachbegrünungen mit naturnah angelegten Vegetationsflächen die Regel.
  3. Für die Extensivbegrünung eignen sich anspruchslose, trockenheitsresistente Pflanzen, die mit einer 6 bis 15 cm dicken Substratschicht auskommen.
  4. Den klassischen Mix aus Fetthenne- und Dachwurzarten könnt ihr gerne durch niedrige polsterbildende Stauden und Zwiebelpflanzen ergänzen.
  5. Je dicker die Substratschicht ist, desto eher gedeihen dort auch Trockenrasen- und Grünlandpflanzen sowie kleine Sträucher.
  6. Artenreiche Bepflanzungen bieten einem breiten Spektrum an Tieren Nahrung.
  7. Viele Wildbienen- und Schmetterlingsarten benötigen für ihr Überleben bestimmte heimische Wildpflanzen.
  8. Auf dem Dach befestige Wurzelstöcke und Baumstrünke bieten Nistmöglichkeiten für Vögel und Insekten.
  9. Für eine Begrünung von Schrägdächern sollten Expert*innen zu Rate gezogen werden.
  10. In vielen Regionen gibt es Zuschüsse und Förderprogramme zur Dachbegrünung.

Attraktiv, ökologisch, energiesparend -
die vielen Vorteile einer Dachbegrünung

Begrünte Dachflächen haben einen hohen ökologischen Nutzen. Sie bieten Insekten und Vögeln Lebensraum, speichern Regenwasser und verbessern das Stadt- und Siedlungsklima. Bei extremen Wetterereignissen mit Starkregen können begrünte Dächer die Kanalisation entlasten, indem sie Niederschläge speichern und sie über die Verdunstung langsam wieder freigeben. Die entstehende Verdunstungskälte sorgt in überhitzten Städten für Abkühlung.

Je nach Aufbauhöhe fungieren begrünte Hausdächer für die darunter liegenden Räume als natürliche Klimaanlage. Im Sommer schirmen sie die Wärme ab, im Winter wirken sie wärmedämmend. Dachbegrünungen schützen die Dachabdichtung vor extremen Temperaturen, UV-Strahlung, Hagel und mechanischen Beschädigungen. Dadurch verlängert sich die Lebensdauer des Dachs um bis zu 10 Jahre. Ein weiterer positiver Effekt einer Begrünung ist die Filterung von Staubpartikeln und Schadstoffen aus der Luft.

Nachteile einer Dachbegrünung

Die Begrünung einer größeren Fläche kann mit hohen Investitionskosten einhergehen, insbesondere wenn man sich für eine intensive Begrünung entscheidet. Bei einem schrägen Dach fallen höhere Kosten an als bei einem Flachdach mit der gleichen Fläche. Während extensive Gründächer sehr pflegeleicht sind, können für die Pflege intensiver Gründächer richtig viele Arbeitsstunden zusammenkommen. Was aber für einen echten Gartenfan kein Nachteil sein muss. Wenn die Dachabdichtung nicht "wurzelfest" ist, kann ein Gründach zu Feuchtigkeitsschäden führen.

Extenvise und intensive Dachbegrünungen

Dachbegrünungen werden ganz grob in extensive und intensive Formen eingeteilt. Dazwischen sind zahlreiche Übergangsformen möglich.

Extensive Dachbegrünungen sind naturnah gestaltete, pflegeleichte Vegetationsflächen mit einer leichten, rein mineralischen Substratschicht von etwa 6 bis 15 cm (maximal 20 cm). Sie eignen sich ideal für Garagendächer, Carports und Schuppen. Bewährte Pflanzungen bestehen aus Sedum-Arten, die beispielsweise mit trockenresistenten Kräutern kombiniert werden können.

Intensive Dachbegrünungen zeichnen sich durch dickere und nährstoffreichere Substratauflagen aus. Eine Substratstärke von bis zu 60 cm Dicke ermöglicht das Wachstum von kleinen Bäumen und Sträuchern. Bei ausreichender Nährstoffversorgung und Bewässerung gibt es nahezu grenzenlose Möglichkeiten für die Bepflanzung, insbesondere für Dächer mit hoher Tragfähigkeit. 

Extensive Dachbegrünung
Quelle: Hana Kolarova / shutterstock.com

Beispiel einer extensiven, wartungsfreien Dachbegrünung mit Sedum.

Bevor es losgeht mit der grünen Oase: Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Eine Begrünung lässt sich auf sehr unterschiedlichen Dächern realisieren. Dächer von Vogelhäusern, Mülltonnenabdeckungen, Carports, Garagen, Schuppen und Bushaltestellen eignen sich ebenso wie Hausdächer oder Tiefgaragendächer. Das Dach muss fachgerecht abgedichtet und die Deckenkonstruktion für das zusätzliche Gewicht ausgelegt sein.

Zusätzliche Flächenlast bei extensiver und intensiver Dachbegrünung:

Hält das Dach das zusätzliche Gewicht aus? Zum Eigengewicht des Daches kommt noch das Gewicht des Substrats und der Pflanzen dazu. Lasst euch für eine Dachbegrünung unbedingt von Profis (Statiker*innen) beraten!

Die maximale Dachlast hat Einfluss auf die Auswahl der Substratmischungen und Pflanzen. Diese müssen zudem an die Standortbedingungen angepasst sein.

Für ein schattiges Garagendach eignen sich beispielsweise keine sonnenhungrigen Pflanzen. Umgekehrt gedeihen schattenliebende Pflanzen nicht in der prallen Sonne.

Falls das Dach nicht wurzelfest ist, muss auf jeden Fall eine Wurzelschutzfolie verlegt werden. Für Wartungs- und Pflegearbeiten müssen Absturzsicherungen und Zugangsmöglichkeiten geschaffen werden.

Die Dachabläufe müssen auch nach der Begrünung frei zugänglich sein. Bei intensiven Dachbegrünungen sollte für die Bewässerung während der Anwachsphase ein Wasseranschluss in Dachnähe vorhanden sein. Damit überschüssiges Wasser ablaufen kann, muss die Dachneigung mindestens 2% betragen. Für steile Dächer gibt es Kunststoffgitter, die ein Abrutschen von Substrat und Pflanzen verhindern.

Schicht um Schicht zum optimalen Pflanzbeet in luftiger Höhe

Zur Abdichtung des Daches und zum Schutz vor den Pflanzenwurzeln wird eine Wurzelschutzfolie oder 1 mm starke Teichfolie ausgebracht. Darauf folgt ein ein- oder mehrschichtiger Aufbau.

Einschichtiger Aufbau für die Extensivbegrünung:
Auf die Dachabdichtung kommt ein Wurzelvlies zur Verhinderung mechanischer Schäden. Darauf folgt ein leichtes, nährstoffarmes Substratgemisch, das häufig auf Bims, Lavagranulat und Tonmineralen basiert.

Mehrschichtiger Aufbau für die Intensivbegrünung:
Auf Dachabdichtung und Wurzelvlies folgen eine Drainageschicht, eine Filterschicht und eine Vegetationstragschicht. Die Drainageschicht dient der Speicherung von Wasser und Nährstoffen. Sie kann aus Schüttgut bestehen wie beispielsweise Lava oder Recyclingkunststoff. Je steiler das Dach ist, desto höher muss diese Schicht sein, damit genügend Wasser für die Pflanzen zur Verfügung steht. Die darauffolgende Filterschicht sorgt dafür, dass das Substrat nicht weggespült werden kann. Das Substrat für die abschließende Vegetationstragschicht besteht aus mineralischen und organischen Bestandteilen. Die Höhe dieser Schicht hängt von der Traglast des Daches und der gewünschten Bepflanzung ab.

Entfernung von Fremdbewuchs und andere Pflegearbeiten

Bei extensiven Dachbegrünungen ist der Pflegeaufwand meist minimal. In der Regel reichen ein bis zwei Pflegegänge jährlich, um unerwünschten Fremdbewuchs wie Gehölzsämlinge zu entfernen oder die Abflüsse zu reinigen.

Bei intensiven Dachbegrünungen fällt deutlich mehr Pflegeaufwand an. Je nach Bewuchs kann der Aufwand hier genauso hoch sein wie in einem normalen Hausgarten - vom Rasenmähen bis zum Strauch- und Baumschnitt. In heißen Sommern muss hier auch gegossen werden.

Filter


Pflanzenart:

Lichtverhältnisse:

Boden:

Höhe (in cm)

Breite (in cm)

Sonstiges:

  • heimisch
  • essbar
  • kübelgeeignet
  • kletternd
  • insektenfreundlich
  • duftend
  • wintergrün

Blühzeit:

Blütenfarbe:

Alle Pflanzen zum Thema: Pflanzen zur Dachbegrünung

Calendula arvensis
Quelle:AnRo0002, CC0, via Wikimedia Commons
Calendula arvensisAcker-Ringelblume
  • Einjährige, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 10 - 20 cm
  • 2 2 2
Heliosperma alpestre
Quelle:Krzysztof Ziarnek, Kenraiz, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Heliosperma alpestreAlpen-Leimkraut
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 20 - 35 cm
  • 20 - 30 cm
  • 1 1
Festuca mairei
Quelle:Kathryn Roach/ shutterstock.com
Festuca maireiAtlas-Schwingel
  • Gras, nicht heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 60 - 120 cm
  • 80 - 100 cm
Festuca gautieri
Festuca gautieriBärenfell-Schwingel
  • Gras, nicht heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 10 - 30 cm
  • 15 - 30 cm
Festuca gautieri 'Pic Carlit'
Festuca gautieri 'Pic Carlit'Bärenfell-Schwingel 'Pic Carlit'
  • Gras, nicht heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 10 - 15 cm
  • 20 - 30 cm
Berberis thunbergii 'Red Chief'
Berberis thunbergii 'Red Chief'Berberitze 'Red Chief'
  • Gehölz, nicht heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 1 - 2 m
  • 1 - 3 m
Teucrium montanum
Quelle:simona pavan/shutterstock.com
Teucrium montanumBerg-Gamander
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 5 - 25 cm
  • 25 - 35 cm
  • 3 3 1 3 3
Sempervivum montanum
Quelle:MurielBendel, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Sempervivum montanumBerg-Hauswurz
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 10 - 15 cm
  • 10 - 15 cm
Allium lusitanicum
Quelle:Mabeline72/shutterstock.com
Allium lusitanicumBerg-Lauch
  • Zwiebel, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 30 - 70 cm
  • 5 - 10 cm
Jasione montana
Quelle:Mathias keraudren, CC0, via Wikimedia Commons
Jasione montanaBerg-Sandglöckchen
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 20 - 50 cm
  • 32 11
Arenaria montana
Quelle:GUDAR'S MILLER/shutterstock.com
Arenaria montanaBerg-Sandkraut
  • Staude, nicht heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 5 - 10 cm
  • 20 - 25 cm
Carex montana
Carex montanaBerg-Segge
  • Gras, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 10 - 25 cm
  • 25 - 30 cm
  • 1 1
Carex montana 'Raureif'
Carex montana 'Raureif'Berg-Segge 'Raureif'
  • Gras, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 20 - 25 cm
  • 10 - 30 cm
Alyssum montanum
Quelle:Gergo Nagy/shutterstock.com
Alyssum montanumBerg-Steinkraut
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 5 - 20 cm
  • 30 - 40 cm
  • 7
Alyssum montanum 'Berggold'
Alyssum montanum 'Berggold'Berg-Steinkraut 'Berggold'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 10 - 20 cm
Calamintha nepeta ssp.nepeta 'Blue Cloud Strain'
Calamintha nepeta ssp.nepeta 'Blue Cloud Strain'Bergminze 'Blue Cloud Strain'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 20 - 30 cm
Calamintha nepeta ssp.nepeta 'White Cloud'
Calamintha nepeta ssp.nepeta 'White Cloud'Bergminze 'White Cloud'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 15 - 30 cm
Hyssopus officinalis 'Caeruleus'
Hyssopus officinalis 'Caeruleus'Blaublühender Ysop 'Caeruleus'
  • Halbstrauch, eingebürgert
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 40 - 60 cm
  • 40 - 50 cm
Nepeta x faassenii
Quelle:Meneerke bloem, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Nepeta x faasseniiBlaue Katzenminze
  • Staude, nicht heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 30 - 40 cm
  • 30 - 40 cm
Linum perenne
Linum perenneBlauer Lein
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 20 - 60 cm
  • 25 - 30 cm
Koeleria glauca
Quelle:AnRo0002, CC0, via Wikimedia Commons
Koeleria glaucaBlaugraue Kammschmiele
  • Gras, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 15 - 30 cm
Carex flacca
Quelle:ChWeiss/shutterstock.com
Carex flaccaBlaugrüne Segge
  • Gras, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 30 - 60 cm
  • 30 - 40 cm
  • 5 5 5
Carex flacca 'Blue Zinger'
Quelle:Daderot, CC0, via Wikimedia Commons
Carex flacca 'Blue Zinger'Blaugrüne Segge 'Blue Zinger'
  • Gras, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 30 - 40 cm
  • 30 - 40 cm
Helictotrichon sempervirens
Quelle:My_Gook/ shutterstock.com
Helictotrichon sempervirensBlaustrahlhafer
  • Gras, nicht heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 40 - 50 cm
  • 80 - 110 cm
Helictotrichon sempervirens 'Pendula'
Helictotrichon sempervirens 'Pendula'Blaustrahlhafer 'Pendula'
  • Gras, nicht heimisch
Helictotrichon sempervirens 'Saphirsprudel'
Helictotrichon sempervirens 'Saphirsprudel'Blaustrahlhafer 'Saphirsprudel'
  • Gras, nicht heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 35 - 120 cm
  • 50 - 60 cm
Origanum laevigatum 'Herrenhausen'
Quelle:shihina/ shutterstock.com
Origanum laevigatum 'Herrenhausen'Blumen-Dost 'Herrenhausen'
  • Staude, nicht heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 40 - 60 cm
  • 25 - 30 cm
Origanum laevigatum 'Hopley'
Origanum laevigatum 'Hopley'Blumen-Dost 'Hopley'
  • Staude, nicht heimisch
Origanum laevigatum 'Rosenkuppel'
Origanum laevigatum 'Rosenkuppel'Blumen-Dost 'Rosenkuppel'
  • Staude, nicht heimisch
Geranium sanguineum
Geranium sanguineumBlut-Storchschnabel
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 15 - 50 cm
  • 30 - 40 cm
  • 2 2 5 4 4
Geranium sanguineum 'Compactum'
Quelle:Kuiper/ shutterstock.com
Geranium sanguineum 'Compactum'Blut-Storchschnabel 'Compactum'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 25 - 30 cm
  • 10 - 15 cm
  • 2 2
Geranium sanguineum 'Elsbeth'
Geranium sanguineum 'Elsbeth'Blut-Storchschnabel 'Elsbeth'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 20 - 40 cm
  • 20 - 35 cm
  • 2 2
Geranium sanguineum 'Inverness'
Quelle:Lichtmalerei Lachenmann/ shutterstock.com
Geranium sanguineum 'Inverness'Blut-Storchschnabel 'Inverness'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 30 - 35 cm
  • 30 - 35 cm
  • 2 2
Geranium sanguineum 'Max Frei'
Geranium sanguineum 'Max Frei'Blut-Storchschnabel 'Max Frei'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 15 - 25 cm
  • 20 - 30 cm
  • 2 2
Geranium sanguineum 'Nanum'
Quelle:galitsin/ shutterstock.com
Geranium sanguineum 'Nanum'Blut-Storchschnabel 'Nanum'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 20 - 40 cm
  • 20 - 35 cm
  • 2 2
Geranium sanguineum 'Tiny Monster'
Geranium sanguineum 'Tiny Monster'Blut-Storchschnabel 'Tiny Monster'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 30 - 40 cm
  • 20 - 30 cm
  • 2 2
Thymus pulegioides
Quelle:Adriana Sulugiuc/shutterstock.com
Thymus pulegioidesBreitblättriger Thymian
  • Halbstrauch, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 5 - 20 cm
  • 30 - 40 cm
  • 1 3 1 24 6 6
Thymus pulegioides 'Foxley'
Quelle:Nahhana/shutterstock.com
Thymus pulegioides 'Foxley'Breitblättriger Thymian 'Foxley'
  • Halbstrauch, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 5 - 15 cm
  • 25 - 30 cm
Thymus pulegioides 'Purple Beauty'
Thymus pulegioides 'Purple Beauty'Breitblättriger Thymian 'Purple Beauty'
  • Halbstrauch, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 5 - 10 cm
  • 20 - 30 cm
  • 3 1
Thymus pulegioides 'Pygmaeus'
Thymus pulegioides 'Pygmaeus'Breitblättriger Thymian 'Pygmaeus'
  • Halbstrauch, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 3 - 5 cm
  • 3 1
Sedum dasyphyllum
Quelle:Traveller70/ shutterstock.com
Sedum dasyphyllumBuckel-Fetthenne
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 5 - 10 cm
  • 10 - 30 cm
Sempervivum tectorum
Sempervivum tectorumDach-Hauswurz
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 15 - 30 cm
  • 1 1
Sempervivum tectorum 'Atropurpureum'
Quelle:limipix/ shutterstock.com
Sempervivum tectorum 'Atropurpureum'Dach-Hauswurz 'Atropurpureum'
  • Staude, heimisch
Sempervivum tectorum 'Atroviolaceum'
Quelle:Susan Rydberg/ shutterstock.com
Sempervivum tectorum 'Atroviolaceum'Dach-Hauswurz 'Atroviolaceum'
  • Staude, heimisch
Sempervivum tectorum 'Commander Hay'
Sempervivum tectorum 'Commander Hay'Dach-Hauswurz 'Commander Hay'
  • Staude, heimisch
Sempervivum tectorum 'Metallicum Giganteum'
Quelle:H. Zell, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Sempervivum tectorum 'Metallicum Giganteum'Dach-Hauswurz 'Metallicum Giganteum'
  • Staude, heimisch
Sempervivum tectorum 'Monstrosum'
Sempervivum tectorum 'Monstrosum'Dach-Hauswurz 'Monstrosum'
  • Staude, heimisch
Sempervivum tectorum 'Noir'
Sempervivum tectorum 'Noir'Dach-Hauswurz 'Noir'
  • Staude, heimisch
Sempervivum tectorum 'Seerosenstern'
Sempervivum tectorum 'Seerosenstern'Dach-Hauswurz 'Seerosenstern'
  • Staude, heimisch
Sempervivum tectorum 'Violaceum'
Quelle:Mike Russell/shutterstock.com
Sempervivum tectorum 'Violaceum'Dach-Hauswurz 'Violaceum'
  • Staude, heimisch
Geranium dalmaticum
Quelle:Nahhana/shutterstock.com
Geranium dalmaticumDalmatinischer Storchschnabel
  • Staude, nicht heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 8 - 10 cm
  • 20 - 25 cm
Geranium dalmaticum 'Album'
Quelle:Beekeepx/ shutterstock.com
Geranium dalmaticum 'Album'Dalmatinischer Storchschnabel 'Album'
  • Staude, nicht heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 8 - 10 cm
  • 15 - 20 cm
Globularia punctata
Quelle:Flower_Garden/shutterstock.com
Globularia punctataEchte Kugelblume
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 20 - 30 cm
  • 10 - 20 cm
Teucrium chamaedrys 'Album'
Quelle:bienen-leben-in-bamberg.de
Teucrium chamaedrys 'Album'Echter Gamander 'Album'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 20 - 25 cm
  • 30 - 40 cm
  • 3 1
Thymus vulgaris
Thymus vulgarisEchter Thymian
  • Halbstrauch, eingebürgert
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 10 - 30 cm
  • 20 - 30 cm
Thymus vulgaris 'Château Queribus'
Thymus vulgaris 'Château Queribus'Echter Thymian 'Château Queribus'
  • Halbstrauch, eingebürgert
Thymus vulgaris 'Compactum'
Thymus vulgaris 'Compactum'Echter Thymian 'Compactum'
  • Halbstrauch, eingebürgert
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 10 - 20 cm
Thymus vulgaris 'Duftkissen'
Thymus vulgaris 'Duftkissen'Echter Thymian 'Duftkissen'
  • Halbstrauch, eingebürgert
Thymus vulgaris 'Fleur Provencale'
Thymus vulgaris 'Fleur Provencale'Echter Thymian 'Fleur Provencale'
  • Halbstrauch, eingebürgert
Thymus vulgaris 'Lammefjord'
Thymus vulgaris 'Lammefjord'Echter Thymian 'Lammefjord'
  • Halbstrauch, eingebürgert
Thymus vulgaris 'Orange Spice'
Thymus vulgaris 'Orange Spice'Echter Thymian 'Orange Spice'
  • Halbstrauch, eingebürgert
Stipa pennata
Quelle:FG MZ/shutterstock.com
Stipa pennataEchtes Federgras
  • Gras, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 60 - 80 cm
  • 40 - 60 cm
  • 2 2 2
Leonurus cardiaca
Leonurus cardiacaEchtes Herzgespann
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 70 - 120 cm
  • 40 - 50 cm
  • 3 2
Galium verum
Quelle:Emilio100/ shutterstock.com
Galium verumEchtes Labkraut
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 30 - 70 cm
  • 25 - 35 cm
  • 2 26 15
Teucrium chamaedrys
Teucrium chamaedrysEdel-Gamander
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 15 - 30 cm
  • 5 3 1 5
Achillea nobilis
Quelle:H. Zell, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Achillea nobilisEdel-Schafgarbe
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 30 - 50 cm
  • 2 2 1 1
Reseda luteola
Quelle:Stefan.lefnaer, CC BY-SA 3.0 AT, via Wikimedia Commons
Reseda luteolaFärber-Resede
  • Zweijährige, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 60 - 120 cm
  • 4 2 3 1 1
Anthemis tinctoria
Quelle:Ingemar Johnsson/shutterstock.com
Anthemis tinctoriaFärberkamille
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 20 - 50 cm
  • 30 - 40 cm
  • 7 4 2
Sedum reflexum
Quelle:Krzysztof Ziarnek, Kenraiz, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Sedum reflexumFelsen-Fetthenne
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 15 - 25 cm
  • 3 2
Sedum reflexum 'Elegans'
Sedum reflexum 'Elegans'Felsen-Fetthenne 'Elegans'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 15 - 25 cm
  • 3 2
Alyssum saxatile
Quelle:Kazakov Maksim/shutterstock.com
Alyssum saxatileFelsen-Steinkraut
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 20 - 30 cm
  • 30 - 40 cm
  • 4
Alyssum saxatile 'Compactum Goldkugel'
Alyssum saxatile 'Compactum Goldkugel'Felsen-Steinkraut 'Compactum Goldkugel'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 15 - 25 cm
Alyssum saxatile 'Compactum'
Quelle:tatianaput/shutterstock.com
Alyssum saxatile 'Compactum'Felsen-Steinkraut 'Compactum'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 15 - 20 cm
  • 30 - 40 cm
Alyssum saxatile 'Sulphureum'
Alyssum saxatile 'Sulphureum'Felsen-Steinkraut 'Sulphureum'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 15 - 25 cm
  • 30 - 40 cm
Sedum floriferum 'Weihenstephaner Gold'
Quelle:Nahhana/shutterstock.com
Sedum floriferum 'Weihenstephaner Gold'Fettblatt 'Weihenstephaner Gold'
  • Staude, nicht heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 10 - 20 cm
  • 3 2
Achillea tomentosa
Quelle:Andrii Rodko/shutterstock.com
Achillea tomentosaFilzige Teppich Garbe
  • Staude, nicht heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 10 - 15 cm
  • 15 - 30 cm
Cerastium tomentosum
Cerastium tomentosumFilziges Hornkraut
  • Staude, nicht heimisch
Potentilla neumanniana
Quelle:Eifel-Details / shutterstock.com
Potentilla neumannianaFrühlings-Fingerkraut
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 5 - 10 cm
  • 20 - 25 cm
  • 30 11 10 10
Potentilla neumanniana 'Nana'
Quelle:Averater, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Potentilla neumanniana 'Nana'Frühlings-Fingerkraut 'Nana'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 5 - 10 cm
  • 15 - 25 cm
Potentilla neumanniana 'Orange Form'
Potentilla neumanniana 'Orange Form'Frühlings-Fingerkraut 'Orange Form'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 5 - 10 cm
  • 20 - 25 cm
Draba verna
Quelle:Krzysztof Ziarnek, Kenraiz, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Draba vernaFrühlings-Hungerblümchen
  • Einjährige, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 2 - 25 cm
  • 10 - 15 cm
  • 1
Crocus vernus
Quelle:Nick Pecker/shutterstock.com
Crocus vernusFrühlings-Krokus
  • Zwiebel, nicht heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 5 - 10 cm
Thymus praecox
Thymus praecoxFrühlingsthymian
  • Halbstrauch, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 5 - 20 cm
Thymus praecox 'Bressingham Seedling'
Thymus praecox 'Bressingham Seedling'Frühlingsthymian 'Bressingham Seedling'
  • Halbstrauch, heimisch
Thymus praecox 'Coccineus'
Quelle:Olga Glagazina/shutterstock.com
Thymus praecox 'Coccineus'Frühlingsthymian 'Coccineus'
  • Halbstrauch, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 2 - 5 cm
Thymus praecox 'Minus'
Thymus praecox 'Minus'Frühlingsthymian 'Minus'
  • Halbstrauch, heimisch
Thymus praecox 'Purpurteppich'
Thymus praecox 'Purpurteppich'Frühlingsthymian 'Purpurteppich'
  • Halbstrauch, heimisch
Reseda lutea
Quelle:Agnieszka Kwiecie?, Nova, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Reseda luteaGelbe Resede
  • Zweijährige, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 60 - 120 cm
  • 10 2 3 2 2 2
Scabiosa ochroleuca
Quelle:Orest lyzhechka/shutterstock.com
Scabiosa ochroleucaGelbe Skabiose
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 60 - 80 cm
  • 30 - 40 cm
  • 2 2 1 1
Scabiosa ochroleuca 'Moondance'
Scabiosa ochroleuca 'Moondance'Gelbe Skabiose 'Moondance'
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 30 - 40 cm
  • 20 - 30 cm
  • 2 1
Digitalis lutea
Quelle:James d'Almeida/shutterstock.com
Digitalis luteaGelber Fingerhut
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 40 - 80 cm
  • 1 2 1 1 1 1
Helianthemum nummularium
Helianthemum nummulariumGelbes Sonnenröschen
  • Halbstrauch, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 10 - 30 cm
  • 28 14 12 12
Clinopodium vulgare
Clinopodium vulgareGemeiner Wirbeldost
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 30 - 60 cm
  • 2 3
Silene vulgaris
Quelle:AnRo0002, CC0, via Wikimedia Commons
Silene vulgarisGemeines Leimkraut
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 20 - 50 cm
  • 38
Ajuga genevensis
Quelle:rootstock/shutterstock.com
Ajuga genevensisGenfer Günsel
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 10 - 30 cm
  • 6 2
Geranium sanguineum var. striatum
Quelle:Wouter Hagens, Public domain, via Wikimedia Commons
Geranium sanguineum var. striatumGestreifter Storchschnabel
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 15 - 30 cm
  • 2 2
Sempervivum globiferum
Quelle:Marta Jonina/ shutterstock.com
Sempervivum globiferumGewöhnliche Fransenhauswurz
  • Staude, heimisch
  • 8 - 35 cm
Antennaria dioica
Quelle:adamikarl/shutterstock.com
Antennaria dioicaGewöhnliche Katzenpfötchen
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 5 - 15 cm
  • 20 - 30 cm
Pulsatilla vulgaris
Pulsatilla vulgarisGewöhnliche Kuhschelle
  • Staude, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 5 - 30 cm
  • 20 - 30 cm
  • 2 1 3 2 2
Consolida regalis
Quelle:Agnieszka Kwiecie?, Nova, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Consolida regalisGewöhnlicher Feldrittersporn
  • Einjährige, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 20 - 40 cm
  • 2 3 3 3