Gemeine Schmerwurz (Tamus communis)
Quelle: Olivier Pichard, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Gemeine Schmerwurz

Tamus communis

Alle 3 Fotos anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

heimische Wildform Staude giftig lange Blühzeit
  • heimische Staude für den sonnigen, halbschattigen und schattigen Standort
  • kletternder Wuchs
  • grüne, ganzrandige, herzförmige Blätter
  • rispenförmige, grüne Blüten im April bis Juni
  • giftige, rundliche, rote Beeren mit kugelige Samen
  • nährstoffreicher, humoser, frischer bis feuchter Boden
  • Verwendung am Gehölzrand, in Hecken und Gebüschen
🏡 Standort
Licht: Sonne bis Schatten
Boden: durchlässig bis humus
Wasser: feucht bis frisch
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Staude
Wuchs: kletternd
Höhe: 50 - 300 cm
Wurzelsystem: Flachwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: grün
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: rispenförmig
🍊 Frucht
Fruchfarbe: rot, grün
🍃 Laub
Blattfarbe grün
Blattphase sommergrün
Blattform wechselständig, ganzrandig, herzförmig
ℹ️ Sonstiges
ist giftig rote gifitge Beeren
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Yamswurzelartige
Familie: Yamswurzelgewächse
Gattung: Yams
Heimische Wildpflanzen sind die neuen Exoten
Markus Wichert

Heimische Wildpflanzen sind vielerorts selten geworden und damit die neuen Exoten in unseren Gärten. Sie sind, im Gegensatz zu Neuzüchtungen und Neuankömmlingen, eine wichtige Nahrungsquelle für Wildbienen und Schmetterlinge. In puncto Stand- und Klimafestigkeit sind sie anderen Arten deutlich überlegen. Auch kalte Winter überleben sie meist ohne Probleme. Gut für dich, gut für die Natur.
Also pflanzt heimische Arten, so wie diese!

Markus Wichert Naturgärtner

Fotos (3)

Gesamte Pflanze Gemeine Schmerwurz
Quelle: Olivier Pichard, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Blatt Gemeine Schmerwurz
Quelle: Luis nunes alberto, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Frucht Gemeine Schmerwurz
Quelle: ???????, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Wert für Insekten und Vögel

Gemeine Schmerwurz ist in Mitteleuropa heimisch und dürfte deshalb einen Wert für Bienen, Schmetterlinge & Co. haben.

Kletterpflanzen

Themen

Themenwelt
Quelle: Josie Elias/shutterstock.com
Themenwelt
Ausdauernde Kletterpflanzen als Sichtschutz für den Balkon
Stand:
03.01.2023