Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/sporobolus-heterolepis-hummelo/

Tautropfengras 'Hummelo' (Sporobolus heterolepis 'Hummelo')

Tautropfengras 'Hummelo'

Sporobolus heterolepis 'Hummelo'

Das Wichtigste auf einen Blick

nicht heimische Sorte (Neophyt) Gras winterhart
  • Tautropfengras ‚Hummelo' ist ein gut frosthartes Gras
  • Bevorzugt den sonnigen Standort und durchlässige, sandige bis lehmige, frische bis trockene Böden
  • Es bildet lockere Horste aus lineal bis grasartigen, mittelgrünen Blättern, welche im Herbst sich in ein leuchtendes Ockergelb verfärben
  • Die leicht duftenden, braunen Blütenrispen erscheinen im August bis September
  • Das Gras ist ein dekoratives Gestaltungselement im Garten
🏡 Standort
Licht: Sonne
Boden: durchlässig bis normal
Wasser: frisch bis trocken
Nährstoffe: normaler Boden
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gras
Wuchs: horstig, locker
Höhe: 30 - 60 cm
Breite: 20 - 30 cm
frostverträglich: bis -28 °C (bis Klimazone 5)
Wurzelsystem: Tiefwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: braun
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: rispenförmig
🍃 Laub
Blattfarbe: mittelgrün
Blattform: lineal
Blatt aromatisch: ja
Schneckenunempfindlich: ja
🐝 Ökologie

Tautropfengras 'Hummelo' ist eine Sorte/Zuchtform von Tautropfengras mit anderen Eigenschaften.

Zum ökologischen Nutzen liegen keine Daten vor - gehe davon aus, dass der Wert geringer ist. Orientiere dich deshalb grob an der Wildform.

Daten der Wildform (Tautropfengras):

Käfer: 1
ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 7
Jahreszeitlich Aspekte: Herbstfärbung
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Süßgrasartige
Familie: Süßgräser
Gattung: Spodiopogon
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch
Markus Wichert

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Markus Wichert Naturgärtner

Was ist das Tautropfengras 'Hummelo'?

Das Tautropfengras 'Hummelo' (Sporobolus heterolepis 'Hummelo') ist eine Sorte des Tautropfengras (Sporobolus heterolepis). Es ist aus der Familie der Süßgräser.

Das Tautropfengras 'Hummelo' ist ein Gras mit einer Wuchshöhe zwischen 30 und 60 Zentimeter. Es ist eine tief wurzelnde Pflanze und hat mittelgrünes Laub.

Die Blütezeit reicht meist von August bis September. Es hat braune Blüten.

Es gibt weitere Kultivare von Tautropfengras. Alle weiteren Sorten sind unten tabellarisch aufgeführt.

Tautropfengras 'Hummelo' im Garten

Standort

Der Boden sollte durchlässig bis normal und normal sowie frisch bis trocken sein. Ein sonniger Standort ist ideal. Im Winter ist Tautropfengras 'Hummelo' gut frosthart.

Wissenswertes

Ökologie

Tautropfengras 'Hummelo' hat für die Tiere unter Umständen einen geringeren Wert, da es sich als Sorte in einigen Eigenschaften von der Wildform unterscheidet.

Weiterlesen

Sortentabelle

Sporobolus heterolepis
Sporobolus heterolepisTautropfengras
  • nicht heimisch (Neophyt)
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
TautropfengrasSporobolus heterolepisgold-braune Herbstfärbung

bogig, geneigt, ausladend bis breitausladend
40 - 80 cm
50 - 80 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 5,10 €
Tautropfengras 'Hummelo'Sporobolus heterolepis 'Hummelo'gut frosthart

horstig, locker
30 - 60 cm
20 - 30 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Tautropfengras 'Odorous Cloud'Sporobolus heterolepis 'Odorous Cloud'intensiv rot gefärbte Stiele

horstig
45 - 50 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Tautropfengras 'Weinheim'Sporobolus heterolepis 'Weinheim'rötliche Stiele

horstig
70 - 80 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Tautropfengras 'Wisconsin Strain'Sporobolus heterolepis 'Wisconsin Strain'duftende, braune Blüten

horstbildend
70 - 100 cm
20 - 30 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Tautropfengras 'Hummelo' ist eine Sorte/Zuchtform von Tautropfengras. Bei Sorten haben die Pflanzen andere Eigenschaften (Blütenfarbe und -form, Blühzeit, Duft etc.) und so möglicherweise einen geringeren Nutzen für Insekten.

Gräser

Stand:
15.09.2023