Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/silene-dioica-clifford-moor/

Rote Lichtnelke 'Clifford Moor' (Silene dioica 'Clifford Moor')

Rote Lichtnelke 'Clifford Moor'

Silene dioica 'Clifford Moor'

Das Wichtigste auf einen Blick

Sorte einer heimischen Art Zweijährige winterhart Bienenweide Vogelschutznährgehölz lange Blühzeit
  • Pflanze für die sonnigen und halbschattigen Standorte
  • besonders bei dieser Sorte sind die dunkelgrünen Blätter mit einer gold-gelben Umrandung
  • lockere Trugdolden mit rosafarbenen Blüten im April bis Juni
  • Pflanzung in Natur- und Bauerngärten, sowie im Steingarten
  • trockener Sand- und Kiesboden ist optimal
  • verträgt keine Staunässe
  • ungestörte Ecken, wo sich diese Pflanze gut verbreiten kann
  • insektenfreundlich
🏡 Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässig
Wasser: trocken
Nährstoffe: normaler Boden

Thematisch passende Pflanzen:

🌱 Wuchs
Pflanzenart: Zweijährige
Wuchs: aufrecht
Höhe: 30 - 100 cm
Breite: 30 - 40 cm
frostverträglich: bis -23 °C (bis Klimazone 6)
Wurzelsystem: Herzwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: rosa
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: trugdoldig
🍃 Laub
Blattfarbe: dunkelgrün mit goldenem Rand
Blattphase: wintergrün
Blattform: verkehrt eiförmig
🐝 Ökologie

Rote Lichtnelke 'Clifford Moor' ist eine Sorte/Zuchtform von Rote Lichtnelke mit anderen Eigenschaften.

Zum ökologischen Nutzen liegen keine Daten vor - gehe davon aus, dass der Wert geringer ist. Orientiere dich deshalb grob an der Wildform.

Daten der Wildform (Rote Lichtnelke):

Bestandssituation (Rote Liste): häufig
Gefährdung (Rote Liste): ungefährdet
Wildbienen: 12 (Nektar und/oder Pollen, davon keine spezialisiert)
Schmetterlinge: 6
Raupen: 15 (davon 7 spezialisiert)
Schwebfliegen: 1
Käfer: 2
Nektarwert: 1/4 - gering
Pollenwert: 1/4 - gering
ℹ️ Sonstiges
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Nelkenartige
Familie: Nelkengewächse
Gattung: Leimkräuter

Was ist die Rote Lichtnelke 'Clifford Moor'?

Die Rote Lichtnelke 'Clifford Moor' (Silene dioica 'Clifford Moor') ist eine Sorte der heimischen Wildform Rote Lichtnelke (Silene dioica). Sie ist aus der Familie der Nelkengewächse.

Die Rote Lichtnelke 'Clifford Moor' ist eine zweijährige Pflanze. Sie bildet herzförmige Wurzeln aus. Das Laub ist dunkelgrün mit goldenem Rand.

Die Blütezeit reicht meist von April bis Juni. Sie hat rosa farbene Blüten.

Von Rote Lichtnelke gibt es weitere Sorten.

Sie hat ein großes Verbreitungsgebiet und ist mitterweile in ganz Deutschland häufig verbreitet. Sie wächst vor allem im Tiefland bis tiefste Hochgebirge.

Rote Lichtnelke ist laut Roter Liste nicht im Bestand gefährdet.

Rote Lichtnelke 'Clifford Moor' im Garten

Standort

Der Boden sollte durchlässig und normal sowie trocken sein. Ein sonniger bis halbschattiger Standort ist ideal. Die Rote Lichtnelke 'Clifford Moor' ist gut frosthart.

Wissenswertes

Ökologie

Rote Lichtnelke 'Clifford Moor' hat für die die Tierwelt vermutlich einen geringeren Nutzen, da sie sich als Züchtung in einigen Eigenschaften von der Wildform unterscheidet (z.B. Blüte).

15 Schmetterlinge nutzen die Blätter als Raupenfutter, wie Nachtkerzenschwärmer (Proserpinus proserpinus), Dunkler Lichtnelken-Kapselspanner (Perizoma affinitata), Karthäusernelken-Kapseleule (Hadena compta), Kuckucksnelken-Kapseleule (Hadena confusa) und Leimkraut-Kapseleule (Hadena perplexa).

Weiterlesen

Sortentabelle

Silene dioica
Quelle:Dragoncello/shutterstock.com
Silene dioicaRote Lichtnelke
  • heimisch
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
Rote LichtnelkeSilene dioicaWildform

aufrecht
30 - 90 cm
30 - 40 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 3,20 €
Rote Lichtnelke 'Clifford Moor'Silene dioica 'Clifford Moor'dunkelgrüne Blätter mit gold-gelben Rand

aufrecht
30 - 100 cm
30 - 40 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Rote Lichtnelke 'Valley High'Silene dioica 'Valley High'grüne Blätter mit cremefarbenen bis weißen Rändern

aufrecht, buschig
40 - 60 cm
30 - 40 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Rote Lichtnelke 'Clifford Moor' ist eine Sorte/Zuchtform von Rote Lichtnelke. Bei Sorten haben die Pflanzen andere Eigenschaften (Blütenfarbe und -form, Blühzeit, Duft etc.) und so möglicherweise einen geringeren Nutzen für Insekten.

Daten der Wildform (Rote Lichtnelke):

Wildbienen insgesamt:
0
Nektar und/oder Pollen
Schmetterlinge:
0
Raupen spezialisiert:
0
Raupenarten:
0
Schwebfliegenarten:
0
Käfer:
0

Pflanzen für trockene und sonnige Standorte

Stand:
19.05.2022