Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/rosa-rubiginosa-hebes-lip/

Wein-Rose 'Hebe´s Lip' (Rosa rubiginosa 'Hebe´s Lip')

Wein-Rose 'Hebe´s Lip'

Rosa rubiginosa 'Hebe´s Lip'

Das Wichtigste auf einen Blick

Sorte einer heimischen Art Gehölz winterhart Wichtiges Vogelschutznährgehölz
  • winterhartes, heimisches Gehölz für den sonnigen Standort
  • aufrechter, buschiger, verzweigter Wuchs und grüne, gefiederte Blätter, welche nach Äpfeln duften
  • rahmweiße, halbgefüllte, fruchtig duftende, Blüten mit karminrotem Rand im Mai und Juni
  • sehr reich an Hagebutten im Herbst und Winter und ein sehr gutes Vogelschutznährgehölz
  • nährstoffreicher, humoser, frischer und trockener, durchlässiger Boden
  • Verwendung als Vogelschutzgehölz, als Heckenpflanze und auch als Solitär in Beete und Rabatten
🏡 Standort
Licht: Sonne
Boden: durchlässig bis humos
Wasser: frisch bis trocken
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht, buschig
Höhe: 1,5 - 2 m
Breite: 80 - 150 cm
frostverträglich: bis -28 °C (bis Klimazone 5)
Wurzelsystem: Tiefwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: schalenförmig, halbgefüllt

Thematisch passende Pflanzen:

🍃 Laub
Blattfarbe: grün
Blattphase: sommergrün
Blattform: gefiedert, eiförmig
🐝 Ökologie

Wein-Rose 'Hebe´s Lip' ist eine Sorte/Zuchtform von Wein-Rose mit anderen Eigenschaften.

Zum ökologischen Nutzen liegen keine Daten vor - gehe davon aus, dass der Wert geringer ist. Orientiere dich deshalb grob an der Wildform.

Daten der Wildform (Wein-Rose):

Bestandssituation (Rote Liste): häufig
Gefährdung (Rote Liste): ungefährdet
Wildbienen: 40 (Nektar und/oder Pollen, davon keine spezialisiert)
Raupen: 40 (davon 5 spezialisiert)
Schwebfliegen: 3
Käfer: 3
Nektarwert: 2/4 - mäßig
Pollenwert: 2/4 - mäßig
fressende Vogelarten: 27
Vogelschutzgehölz & Vogelnährgehölz: ja
fressende Säugetierarten: 27

Thematisch passende Pflanzen:

ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 1
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Rosenartige
Familie: Rosengewächse
Gattung: Rosen

Was ist die Wein-Rose 'Hebe´s Lip'?

Die Wein-Rose 'Hebe´s Lip' (Rosa rubiginosa 'Hebe´s Lip') ist eine Sorte der heimischen Wildform Wein-Rose. Sie ist aus der Familie der Rosengewächse.

Die Wein-Rose 'Hebe´s Lip' ist ein Gehölz mit einer Wuchshöhe zwischen 1.5 und 2 Meter. Sie ist eine tief wurzelnde Pflanze und hat grünes Laub.

Die Blütezeit reicht von Mai bis Juni. Sie hat weiße Blüten.

Wein-Rose 'Hebe´s Lip' hat einen deokrativen Fruchtschmuck.

Von Wein-Rose sind viele Sorten vorhanden.

Sie hat ein großes Verbreitungsgebiet und ist mitterweile in ganz Deutschland häufig verbreitet. Wein-Rose 'Hebe´s Lip' kommt im Tiefland bis Mittelgebirge vor.

Wein-Rose ist laut Roter Liste nicht im Bestand gefährdet.

Wein-Rose 'Hebe´s Lip' im Garten

Standort

Der Boden sollte nährstoffreich und durchlässig bis humos sowie frisch bis trocken sein. Wein-Rose 'Hebe´s Lip' favorisiert einen sonnigen Standort. Die Wein-Rose 'Hebe´s Lip' ist gut frosthart.

Vermehrung

Wein-Rose 'Hebe´s Lip' kannst du am einfachsten über Stecklinge vermehren.

Durch eine vegetative Vermehrung, d.h. durch Stecklinge, bleiben die Eigenschaften von Wein-Rose 'Hebe´s Lip' (u.a. Laub- und Blütenfarbe) erhalten.

Wissenswertes

Ökologie

Wein-Rose 'Hebe´s Lip' hat für die die Tierwelt vermutlich einen geringeren Nutzen, da sie sich als Züchtung in einigen Eigenschaften von der Wildform unterscheidet (z.B. Blüte).

40 Schmetterlinge nutzen die Blätter als Raupenfutter. Beispielsweise Schlehen-Bürstenspinner (Orgyia antiqua), Gothica-Kätzcheneule (Orthosia gothica), Spitzflügel-Kätzcheneule (Orthosia gracilis), Variable Kätzcheneule (Orthosia incerta) und Steppenheiden-Spannereule (Pechipogo plumigeralis).

Weiterlesen

Sortentabelle

Rosa rubiginosa
Rosa rubiginosaWein-Rose
  • heimisch
PflanzeWuchsStandortFrucht & ErnteKaufen
Wein-RoseRosa rubiginosaWildform

Gehölz
1,5 - 3 m
2 - 2,5 m

rot

ab 5,30 €
Wein-Rose 'Amy Robsart'Rosa rubiginosa 'Amy Robsart'halbgefüllte, duftende Blüten

aufrecht, rundlich, buschig
1,5 - 1,8 m
50 - 70 cm

Wein-Rose 'Duplex'Rosa rubiginosa 'Duplex'stark bestachelte Triebe

aufrecht, verzweigt
2 - 2,5 m
50 - 100 cm

süßsäuerlich, mittelgroß bis groß, orange-rot
September

Wein-Rose 'Goldbusch'Rosa rubiginosa 'Goldbusch'gelbe, gefüllte Blüten

aufrecht, buschig
1,5 - 2 m
50 - 100 cm

Wein-Rose 'Hebe´s Lip'Rosa rubiginosa 'Hebe´s Lip'rahmweiße Blüten

aufrecht, buschig
1,5 - 2 m
80 - 150 cm

Wein-Rose 'Magnifica'Rosa rubiginosa 'Magnifica'lachsrosa Blüten

aufrecht, buschig
1 - 1,5 m
1 - 1,5 m

Wein-Rose 'Manning´s Blush'Rosa rubiginosa 'Manning´s Blush'gefüllte, rosa, duftende Blüten

aufrecht, buschig
1 - 1,5 m
80 - 120 cm


Kübel geeignet

Wein-Rose 'Meg Merrilies'Rosa rubiginosa 'Meg Merrilies'dunkelkarminrote Blüten

aufrecht, buschig
2 - 2,5 m
2 - 2,1 m

Wein-Rose 'Robbie Burns'Rosa rubiginosa 'Robbie Burns'weiße Blüten mit rotem Rand

aufrecht, buschig
1 - 1,4 m
80 - 120 cm

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Wein-Rose 'Hebe´s Lip' ist eine Sorte/Zuchtform von Wein-Rose. Bei Sorten haben die Pflanzen andere Eigenschaften (Blütenfarbe und -form, Blühzeit, Duft etc.) und so möglicherweise einen geringeren Nutzen für Insekten.

Daten der Wildform (Wein-Rose):

Wildbienen insgesamt:
0
Nektar und/oder Pollen
Raupen spezialisiert:
0
Raupenarten:
0
Schwebfliegenarten:
0
Käfer:
0
fressende Vogelarten:
0
Vogelschutzgehölz & Vogelnährgehölz
ja
fressende Säugetierarten:
0

Ähnliche Pflanzen

Themen

Nahrungsquellen für Vögel
Foto von daniyal ghanavati von Pexels
Stand:
11.10.2022