Stachelbeere 'Dr. Bauers Rokula'

Ribes uva-crispa 'Dr. Bauers Rokula'

Gehölz
heimisch
Sorte
winterhart
Bienenweide
essbar

Das Wichtigste auf einen Blick

  • robuster Strauch für den sonnigen und halbschattigen Standort
  • hoher und regelmäßiger Ertrag 
  • stachelige Äste mit kleinen grün-braunen Blüten im April und Mai
  • zuerst hellgrün und dann rote Früchte reifen heran und sind im Juli erntereif
  • dunkelrote, große Früchte, süß und fruchtig im Aroma mit mittelfestem Fruchtfleisch
  • Pflanze ist frosthart und stadtklimatolerant
  • durchlässiger, lehmiger, feuchter Boden ist optimal
  • Verwendung zum Naschen, aber auch für Kompott und Kuchen 
  • Anpflanzungen im Haus- und Naschgarten, sowie in Bauerngärten
Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässig bis humus
Wasser: frisch
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht, mittel bis starker Wuchs
Höhe: 1 - 1,5 m
Breite: 1 - 1,5 m
Zuwachs: 20 - 30 cm/Jahr
schnittverträglich: ja
Wurzelsystem: Flachwurzler
Frostverträglich: bis -28 °C (bis Klimazone 5)
Blüte
Blütenfarbe: braun
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: radiärsymmetrisch, doppelt Blütenhülle
Frucht
Fruchtreife:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Fruchfarbe: dunkelrot
Fruchgröße: groß
Fruchtaroma: süß-fruchtig
Eignung zu: Tafelobst/Frischverzehr (sehr gut), zum Backen (gut)
Laub
Blattfarbe grün
Blattphase sommergrün
Blattform mehrlappig, gesägter Rand
Ökologie
Bienen: Bienenweide
Schmetterlinge: Schmetterlingsweide
Sonstiges
ist essbar Früchte
Verwendung: Frischverzehr, Kompott, Kuchen
Pflanzen je ㎡: 2
Klassifizierung
Ordnung: Steinbrechartige
Familie: Stachelbeergewächse
Gattung: Johannisbeeren

Stachelbeere 'Dr. Bauers Rokula' im Garten

Standort

Stachelbeere 'Dr. Bauers Rokula' bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigen bis humosen, nährstoffreichen Boden. Dieser sollte frisch sein. Ribes uva-crispa 'Dr. Bauers Rokula' ist ein Flachwurzler und gut winterhart – verträgt Temperaturen bis -28 °C (bis Klimazone 5).

Vermehrung

Stachelbeere 'Dr. Bauers Rokula' kannst du am einfachsten über Stecklinge vermehren.

Durch eine vegetative Vermehrung, d.h. durch Stecklinge, bleiben die Eigenschaften von Stachelbeere 'Dr. Bauers Rokula' (u.a. Laub- und Blütenfarbe) erhalten.

Pflegemaßnahmen

Schnitt

Schnitt Stachelbeere 'Dr. Bauers Rokula'
Stachelbeere 'Dr. Bauers Rokula' schneiden - Schnittpunkte sind gelb markiert, zu entferndendes Holz grau

Regelmäßige Beschneidung sorgt für kräftige Neutriebe, die meist mehr Blüten und Früchte mit einer höheren Qualität bilden.

Schneide Stachelbeere 'Dr. Bauers Rokula' jährlich nach der Blüte abgeblühte Sprossen auf kräftige Knospen oder Jungtriebe zurück. Bei älteren Pflanzen kappst du ca. ein Viertel der Triebe und förderst so einen Jungwuchs.

Die gelben Striche markieren in der Abbildung die Stellen, an denen du schneiden solltest.

Regelmäßig solltest du totes und krankes Holz entfernen.

Bundesweiter Pflanzwettbewerb 2022 - Endlich Pflanzzeit

Sortentabelle

Ribes uva-crispa
Quelle:Rasbak, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Ribes uva-crispa 'Hinnonmäki rot'
Quelle:crystaldream/ shutterstock.com
Ribes uva-crispa 'Invicta'
Quelle:Graham Corney/shutterstock.com
PflanzeWuchsStandortFrucht & ErnteKaufen
StachelbeereWildform

aufrecht
60 - 150 cm
50 - 100 cm


Kübel geeignet


Juli

ab 14,99 €
Rote Stachelbeere 'Achilles'späte Erntezeit

aufrecht
1 - 1,5 m
1 - 1,5 m

süß, aromatisch, groß bis sehr groß, rot

ab 17,50 €
Stachelbeere 'Bekay'

Stachelbeere 'Captivator'selbstfruchtend, stachelarm

aufrecht, buschig
60 - 120 cm
60 - 120 cm

süßsäuerlich, mittelgroß, rot

ab 25,30 €
Rote Stachelbeere 'Crispa Nibbling'wenig bedornt

rund, aufrecht
80 - 100 cm
60 - 80 cm


Kübel geeignet

süß, mittelgroß, rot
Juni - Juli

Stachelbeere 'Dr. Bauers Rokula'hoher regelmäßiger Ertrag

aufrecht, mittel bis starker Wuchs
1 - 1,5 m
1 - 1,5 m

süß-fruchtig, groß, dunkelrot
Juli

Stachelbeere 'Flavia'ertragreich und lange Erntezeit

aufrecht, buschig
1 - 2 m
60 - 80 cm

süß, groß, dunkelrot
Juni

Gelbe Stachelbeere 'Giggles Gold'gelbe Früchte, bestachelte Zweige

aufrecht, kompakt
60 - 120 cm
60 - 120 cm


Kübel geeignet

süß, Aroma erinnert an Aprikosen, mittelgroß, gelb
Juni - September

Rote Stachelbeere 'Giggles Red'rote Früchte, frühreifend

aufrecht, buschig
60 - 70 cm
60 - 70 cm


Kübel geeignet

süß, Aroma erinnert an Aprikosen, mittelgroß, rot
Juni - September

Stachelbeere 'Hinnonmäki gelb'kleinfrüchtige, gelbe Früchte , glatte Schale

aufrecht, buschig
60 - 120 cm
60 - 120 cm


Kübel geeignet

süß, aromatisch, klein, gelb
Juli

ab 11,20 €
Stachelbeere 'Hinnonmäki grün'selbstfruchtend

aufrecht
1 - 1,5 m
75 - 100 cm

süß, aromatisch, mittelgroß, grün
Juli

ab 16,60 €
Stachelbeere 'Hinnonmäki rot'rote Früchte, tolerant gegenüber Stachelbeermehltau

aufrecht
60 - 120 cm
60 - 120 cm


Kübel geeignet

süß, aromatisch, klein, rot
Juli - August

ab 6,70 €
Stachelbeere 'Invicta'gering anfällig für Mehltau

strauchartig, Stämmchen
60 - 120 cm
60 - 120 cm


Kübel geeignet

süß, aromatisch, groß, gelb-grün

ab 17,50 €
Stachelbeere 'Laprima'äußerst ertragreich

aufrecht, buschig
1 - 1,5 m
1 - 1,5 m

süßsäuerlich, groß, rot
Juli

Stachelbeere 'Larell'stachelarme Sorte

aufrecht, breit
60 - 120 cm
60 - 120 cm

süß, mittelgroß, rot
Juli - August

ab 25,30 €
Stachelbeere 'Mucurines'gesunde Spätsorte

aufrecht, strauchartig
60 - 120 cm
60 - 120 cm

süßsäuerlich, groß, hellgrün
Juli

ab 6,70 €
Stachelbeere 'Redeva'purpurrote Früchte

aufrecht, buschig
60 - 120 cm
60 - 120 cm


Kübel geeignet

süß, aromatisch, mittelgroß, rot
Juli - August

ab 17,50 €
Stachelbeere 'Reflamba'reichtragend, bedornt, teilweise selbstbefruchtend

aufrecht,buschig
60 - 150 cm
50 - 100 cm

süßsäuerlich, mittelgroß, grün
Juli - August

Stachelbeere 'Spinefree'nahezu dornenlos

aufrecht, buschig
1 - 1,5 m
80 - 120 cm


Kübel geeignet

süß, säuerlich, mittelgroß, hellrot
Juni - Juli

ab 25,30 €
Stachelbeere 'Tatjana'wenig bedornt

aufrecht, buschig
1 - 1,5 m
50 - 100 cm


Kübel geeignet

süßsäuerlich, mittelgroß, gelb-grün
Juli

ab 17,50 €

Wert für Insekten und Vögel

Stachelbeere 'Dr. Bauers Rokula' ist in Mitteleuropa heimisch und Nahrungsquelle/Lebensraum für Bienen und Schmetterlinge

Ähnliche Pflanzen

Themen

Quelle: Foto von Laura MacNeil auf Unsplash
Quelle: Edvard Ellric/shutterstock.com
Obstgehölze und Beerensträucher