Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/indigofera-heterantha-gerardiana/

Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana' (Indigofera heterantha 'Gerardiana')

Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana'

Indigofera heterantha 'Gerardiana'

Das Wichtigste auf einen Blick

nicht heimische Sorte (Neophyt) Gehölz bedingt winterhart lange Blühzeit
  • Gehölz für die sonnigen, warmen Standorte
  • locker wachsender, aufrechter Strauch mit bogig überhängenden Zweigen
  • wunderschöne, in Rispen angeordnete, hellpurpur bis rosa Schmetterlingsblüten im Juli bis September
  • insektenfreundlicher Zierstrauch mit langer Blühdauer
  • filigrane, grüne, gefiederte Blätter
  • ein Winterschutz ist ratsam
  • durchlässiger, frischer und feuchter, humoser Boden
  • sehr schönes Gehölz für Vorgärten, im Hausgarten und im Kübel auf Balkon und Terrasse
🏡 Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässig bis humos
Wasser: feucht bis frisch
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
Kübel/Balkon geeignet: ja
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht, dichtbuschig, bogig überhängend
Höhe: 1 - 1,5 m
Breite: 80 - 100 cm
Zuwachs: 10 - 30 cm/Jahr
frostverträglich: bis -12 °C (bis Klimazone 8)
Wurzelsystem: Pfahlwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: rosa
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: lippenförmig
🍃 Laub
Blattfarbe: grün
Blattphase: sommergrün
Blattform: gefiedert
Schneckenunempfindlich: ja
🐝 Ökologie

Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana' ist eine Sorte/Zuchtform von Himalaja-Indigostrauch mit anderen Eigenschaften.

Zum ökologischen Nutzen liegen keine Daten vor - gehe davon aus, dass der Wert geringer ist. Orientiere dich deshalb grob an der Wildform.

Daten der Wildform (Himalaja-Indigostrauch):

Wildbienen: 21 (Nektar und/oder Pollen, davon 18 spezialisiert)

Thematisch passende Pflanzen:

ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 1
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Schmetterlingsblütenartige
Familie: Hülsenfrüchtler
Gattung: Indigofera

Anzeige*

Himalaya-Indigostrauch,  40-60 cm - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Himalaya-Indigostrauch*
ab 25,70 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch
Markus Wichert

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Markus Wichert Naturgärtner

Was ist der Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana'?

Der Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana' (Indigofera heterantha 'Gerardiana') ist eine Sorte der Wildform Himalaja-Indigostrauch (Indigofera heterantha). Er gehört zur Familie der Hülsenfrüchtler.

Der Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana' ist ein sommergrünes Gehölz von ca. 1,50 Meter Höhe. Der Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana' wurzelt tief mit einer Pfahlwurzel. Das Laub ist grün.

Die Blüte ist von Juli bis September. Er blüht rosa farben.

Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana' im Garten

Standort

Präferiert wird ein sonniger bis halbschattiger Standort mit durchlässigen bis humosen, nährstoffreichen Boden. Dieser sollte feucht bis frisch sein. Der Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana' ist bedingt frosthart.

Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana' auf dem Balkon halten

Indigofera heterantha 'Gerardiana' ist kübelgeeignet und kann somit auf dem Balkon oder einer Terrasse gehalten werden. Wichtig ist jedoch, ein Pflanzgefäß in geeigneter Größe zu verwenden - grundsätzlich lieber eine Nummer größer als zu klein.

Wissenswertes

Ökologie

Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana' ist züchterisch verändert und unterscheidet sich von der Wildform. Deshalb hat er für die Tierwelt einen geringeren Nutzen.

Auf den Pollen von "Himalaja-Indigostrauch" sind 18 oligolektische Wildbienen angewiesen.

Weiterlesen

Anzeige*

Himalaya-Indigostrauch,  40-60 cm - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Himalaya-Indigostrauch* Topfpflanze
ab 25,70 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Sortentabelle

Indigofera heterantha
Quelle:Peter Turner Photography/shutterstock.com
Indigofera heteranthaHimalaja-Indigostrauch
  • nicht heimisch (Neophyt)
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
Himalaja-IndigostrauchIndigofera heteranthafiligranes Blattwerk, rispenförmige Blüten

aufrecht, dichtbuschig, bogig überhängend
1 - 2 m
1 - 1,5 m


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 18,90 €
Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana'Indigofera heterantha 'Gerardiana'schöne dekorative Blüten

aufrecht, dichtbuschig, bogig überhängend
1 - 1,5 m
80 - 100 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 25,70 €

Häufige Fragen

Wo kann man Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana' kaufen?

Am naheliegendsten ist der Kauf in einer Gärtnerei oder einer Baumschule deiner Region.
Unter "Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana' kaufen" findest du sofort erhältliche Angebote unterschiedlicher Internet-Anbieter.

Welche Sorten von Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana' gibt es?

Wert für Insekten und Vögel

Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana' ist eine Sorte/Zuchtform von Himalaja-Indigostrauch. Bei Sorten haben die Pflanzen andere Eigenschaften (Blütenfarbe und -form, Blühzeit, Duft etc.) und so möglicherweise einen geringeren Nutzen für Insekten.

Daten der Wildform (Himalaja-Indigostrauch):

spezialisierte Wildbienen:
0
Nektar und/oder Pollen
Wildbienen insgesamt:
0
Nektar und/oder Pollen

Himalaja-Indigostrauch 'Gerardiana' kaufen

Baumschule Horstmann
Himalaya-Indigostrauch, 40-60 cm
Topfpflanze
25,70 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Ähnliche Pflanzen

Themen

Stand:
23.08.2022