Resedagewächse

Reseda - alle Arten und Sorten

Reseda gehören zur Familie der Resedagewächse. Reseda-Arten sind in Mitteleuropa heimisch.
In der NaturaDB sind 4 Pflanzenarten erfasst. Zu den bekanntesten gehören Färber-Resede, Garten-Resede und Gelbe Resede.
Reseda-Arten wachsen als Zweijährige oder Einjährige. Sie werden ca. 30 - 120 cm hoch. Je nach Art benötigen Reseda einen sonnigen oder halbschattigen Standort. Manche sind auch für Kübel, Balkon und Terrasse geeignet.
Reseda-Arten sind wichtig für unsere heimischen Wildbienen. Häufig angeflogen werden Gelbe Resede, Färber-Resede.

Färber-Resede

Reseda luteola
Quelle:Stefan.lefnaer, CC BY-SA 3.0 AT, via Wikimedia Commons
Reseda luteolaFärber-Resede
  • heimisch
PflanzeWuchsStandortFrucht & ErnteKaufen
Färber-ResedeReseda luteola

aufrecht
60 - 120 cm


Kübel geeignet


September - Oktober

ab 3,20 €

Garten-Resede

Reseda odorata
Quelle:Salicyna, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Reseda odorataGarten-Resede
  • nicht heimisch (Neophyt)
PflanzeWuchsStandortBlüte
Garten-ResedeReseda odorataBlüten duften nach Veilchen

krautig, aufrechte
10 - 30 cm
20 - 30 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Gelbe Resede

Reseda lutea
Quelle:Agnieszka Kwiecie?, Nova, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Reseda luteaGelbe Resede
  • heimisch
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
Gelbe ResedeReseda lutea

60 - 120 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 3,20 €

Weiße Resede

Reseda alba
Reseda albaWeiße Resede
  • nicht heimisch (Neophyt)
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
Weiße ResedeReseda albaBienenweide und Schmetterlingspflanze

krautig, aufrechte Blütenstängel
30 - 90 cm
20 - 30 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 3,20 €