Doldenblütler

Möhre - alle Arten und Sorten

Möhre (Daucus) gehören zur Familie der Doldenblütler. Möhre-Arten sind in Mitteleuropa heimisch.
In der NaturaDB sind 1 Pflanzenarten erfasst. Zu der bekanntesten gehört
Daucus-Arten wachsen als Zweijährige. Sie werden 80 - 80 cm hoch. Möhre benötigen einen sonnigen Standort. Manche sind auch für Kübel, Balkon und Terrasse geeignet.
Daucus-Arten sind wichtig für unsere heimischen Wildbienen. Häufig angeflogen wird Wilde Möhre. Heimische Schmetterling bevorzugen Wilde Möhre als Nahrung. Daucus-Arten sind wichtig für unsere heimischen Vögel. Besonders beliebt ist Wilde Möhre.

Wilde Möhre

Daucus carota 'Dara’
Quelle:Ole Schoener/ shutterstock.com
Wilde Möhre 'Dara’
PflanzeWuchsStandortBlüte
Wilde Möhre

aufrecht, rosettenbildend
30 - 80 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Wilde Möhre 'Dara’

aufrecht, rosettenbildend
1 - 1,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Sonstige

Daucus carota subsp. sativus
Quelle:Böhringer Friedrich, CC BY-SA 2.5, via Wikimedia Commons
Daucus carota subsp. sativusMöhre
  • Zweijährige, heimisch
  • j
    f
    m
    a
    m
    j
    j
    a
    s
    o
    n
    d
  • 30 - 120 cm