Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/fagus-sylvatica-asplenifolia/

Farnblättrige Buche (Fagus sylvatica 'Asplenifolia')
Quelle: Hans G. Oberlack, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Farnblättrige Buche

Fagus sylvatica 'Asplenifolia'

Das Wichtigste auf einen Blick

Sorte einer heimischen Art Gehölz winterhart
  • großer Baum mit einem aufrechten Wuchs und einer stattlichen Krone
  • Blüten sind unscheinbar und erscheinen erst nach 15 bis 20 Jahren 
  • Laub ist schmal, linealisch und dunkelgrün gefärbt
  • die Früchte mit Samen, braun gefärbt, im September 
  • die Bucheckern kann man in kleinen Mengen verzehren
  • im Herbst eine leuchtende Gelbfärbung
  • sehr gut als Solitär, Parkbaum, Waldbaum und für große Gärten geeignet
🏡 Standort
Licht: Sonne bis Schatten
Boden: normal bis humos
Wasser: feucht bis frisch
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht, breitpyramidal, rundlich
Höhe: 15 - 25 m
Breite: 15 - 20 m
Zuwachs: 15 - 30 cm/Jahr
schnittverträglich: ja
frostverträglich: bis -28 °C (bis Klimazone 5)
Wurzelsystem: Herzwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: gelb
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: unscheinbar, klein
🍃 Laub
Blattfarbe: dunkelgrün, im Herbst gelb
Blattphase: sommergrün
Blattform: schmal linealisch
🐝 Ökologie

Farnblättrige Buche ist eine Sorte/Zuchtform von Gewöhnliche Buche mit anderen Eigenschaften.

Zum ökologischen Nutzen liegen keine Daten vor - gehe davon aus, dass der Wert geringer ist. Orientiere dich deshalb grob an der Wildform.

Daten der Wildform (Gewöhnliche Buche):

Bestandssituation (Rote Liste): sehr häufig
Gefährdung (Rote Liste): ungefährdet
Wildbienen: 2 (Nektar und/oder Pollen, davon keine spezialisiert)
Raupen: 77 (davon 16 spezialisiert)
Schwebfliegen: 11
Käfer: 17
Pollenwert: 3/4 - viel

Thematisch passende Pflanzen:

ℹ️ Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 1
Jahreszeitlich Aspekte: Herbstfärbung
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Buchenartige
Familie: Buchengewächse
Gattung: Buchen

Was ist die Farnblättrige Buche?

Die Farnblättrige Buche (Fagus sylvatica 'Asplenifolia') ist eine Sorte der Wildform Gewöhnliche Buche (Fagus sylvatica). Sie ist aus der Familie der Buchengewächse.

Die Farnblättrige Buche ist ein Gehölz mit einer Wuchshöhe zwischen 15 und 25 Meter. Sie bildet herzförmige Wurzeln aus. Das Laub ist dunkelgrün, im Herbst gelb.

Die Blütezeit reicht meist von April bis Mai. Sie hat gelbe Blüten.

Von Gewöhnliche Buche sind viele Sorten vorhanden. Alle Sorten haben wir weiter unten tabellarisch dargestellt.

Sie hat ein großes Verbreitungsgebiet und ist in ganz Deutschland sehr häufig verbreitet. Sie wächst vor allem im Tiefland bis Mittelgebirge.

Gewöhnliche Buche ist laut Roter Liste nicht im Bestand gefährdet.

Farnblättrige Buche im Garten

Quelle: MacBen/shutterstock.com

Standort

Farnblättrige Buche benötigt einen sonnigen bis schattigen Standort mit normalen bis humosen, nährstoffreichen Boden. Der Boden sollte feucht bis frisch sein. Die Farnblättrige Buche ist gut frosthart.

Wissenswertes

Ökologie

Farnblättrige Buche hat für die die Tierwelt unter Umständen einen geringeren Nutzen, da sie sich als Züchtung in einigen Merkmalen von der Wildform unterscheidet (z.B. Blüte).

77 Schmetterlinge nutzen die Blätter als Raupenfutter, wie Weißbinden-Eichenbuschspinner (Drymonia querna), Buchen-Sichelflügler (Watsonalla cultraria), Perlenglanzspanner (Campaea margaritata), Rotbuchen-Gürtelpuppenspanner (Cyclophora linearia) und Ungefleckter Zahnspinner (Drymonia dodonaea).

Das Herbstlaub der Farnblättrige Buche ist schnell kompostierbar

Das Herbstlaub von Fagus sylvatica 'Asplenifolia' wird innerhalb von rund einem Jahr zu sehr gutem Laubkompost, den du zum Düngen deines Nutzgartens verwenden kannst. Nutze das Laub auch als Mulch, um den Boden vor Erosionen und Frost zu schützen.
Ob als Kompost oder als Mulch – so förderst du die Humusbildung.

Weiterlesen

Fotos (3)

Gesamte Pflanze Farnblättrige Buche
Quelle: Hans G. Oberlack, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Blatt Farnblättrige Buche
Quelle: Unai.mdldm, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Frucht Farnblättrige Buche
Quelle: MacBen/shutterstock.com

Sortentabelle

Fagus sylvatica
Quelle:Jean-Pol GRANDMONT, CC BY 3.0, via Wikimedia Commons
Fagus sylvaticaGewöhnliche Buche
  • heimisch
Fagus sylvatica 'Asplenifolia'
Quelle:Hans G. Oberlack, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Fagus sylvatica 'Asplenifolia'Farnblättrige Buche
  • heimisch
Fagus sylvatica 'Cuprea'
Fagus sylvatica 'Cuprea'Kupferbuche
  • heimisch
Fagus sylvatica 'Dawyck Gold'
Quelle:Mike Russell/shutterstock.com
Fagus sylvatica 'Dawyck Gold'Säulen-Goldbuche 'Dawyck Gold'
  • heimisch
PflanzeWuchsStandortFrucht & ErnteKaufen
Gewöhnliche BucheFagus sylvaticadichter Blattbehang, heimisches Gehölz, orangegelbe Herbstfärbung

dicht verzweigt und blickdicht, bildet gerade Stämme
20 - 30 m
6 - 8 m

Bucheckern, braun

ab 2,50 €
Farnblättrige BucheFagus sylvatica 'Asplenifolia'breitpyramidaler Wuchs, windfest, schwachwüchsig

aufrecht, breitpyramidal, rundlich
15 - 25 m
15 - 20 m

Zwergbuche 'Asterix'Fagus sylvatica 'Asterix'frosthart und schnittverträglich

kompakt, kleine Kugelform
1 - 1,25 m
1 - 1,25 m


Kübel geeignet

KupferbucheFagus sylvatica 'Cuprea'

großer Baum
8 - 12 m

Säulen-Goldbuche 'Dawyck Gold'Fagus sylvatica 'Dawyck Gold'säulenartiger Wuchs, gelbes Laub

kompakt, schlank, säulenförmig
8 - 10 m
2 - 3 m

Säulen-Blutbuche 'Dawyck Purple'Fagus sylvatica 'Dawyck Purple'säulenförmiger Wuchs, Blätter dunkel purpur- braun

säulenförmig, kompakt
8 - 15 m
1,2 - 3 m

ab 70,80 €
Gewöhnliche Buche 'Dawyck'Fagus sylvatica 'Dawyck'säulenförmiger Wuchs

säulenförmig
15 - 25 m
2 - 3 m

Nüsse, in bürstenförmigem Näpfchen, braun

ab 37,90 €
Felderbach-BucheFagus sylvatica 'Felderbach'säulenförmiger Wuchs, schlanke, spitze Knospen

schlank, säulenartig
2 - 3 m
50 - 75 cm


Kübel geeignet

Gewöhnliche Buche 'Long Red'Fagus sylvatica 'Long Red'außergewöhnliche Laubfarbe

schmal, hängende Zweige
4 - 8 m
2 - 4 m

Bucheckern in stacheliger Hülle

ab 53,40 €
Hänge-BucheFagus sylvatica 'Pendula'bogig überhängender Wuchs, schöne Herbstfärbung

überhängend, schwachwüchsig
15 - 30 m
20 - 25 m

Blutbuche 'Purple Fontaine'Fagus sylvatica 'Purple Fountain'schmal, hängende Zweige

schmal, hängend
7 - 10 m
4 - 5 m

ab 61,80 €
Hänge-Blutbuche 'Purpurea Pendula'Fagus sylvatica 'Purpurea Pendula'hängende Zweige

überhängend, schwachwüchsig
2 - 3 m
2 - 2,5 m


Kübel geeignet

ab 73,10 €
Blut-BucheFagus sylvatica 'Purpurea'dunkle, nicht einheitliche Blattfarbe, schnittverträglich

aufrecht, sehr dicht
2,5 - 30 m
1,5 - 20 m

ab 4,60 €
Rote SäulenbucheFagus sylvatica 'Rohan Obelisk'kompakter, säulenartiger Wuchs, grün- rote Blätter

säulenförmig
3 - 4 m
1,5 - 2 m

Rundblättrige RotbucheFagus sylvatica 'Rotundifolia'Solitärbaum, runde Blätter

aufrecht, schlank
6 - 12 m
4 - 8 m

Rotbuche 'Sandrode'Fagus sylvatica 'Sandrode'buschartiger, kleiner Wuchs

aufrecht, buschig
1 - 1,5 m
1,5 - 2 m


Kübel geeignet

Blutbuche 'Swat Magret'Fagus sylvatica 'Swat Magret'schlanker Wuchs, dunkelrotes Laub

aufrecht, schlank
15 - 20 m
10 - 15 m

Süntel-BucheFagus sylvatica 'Tortuosa'verdrehte Äste, bogig überhängender Wuchs

verdrehte Äste, kurze drehwüchsige Stämme, breite Trauerform
6 - 8 m
6 - 8 m

braun

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Farnblättrige Buche ist eine Sorte/Zuchtform von Gewöhnliche Buche. Bei Sorten haben die Pflanzen andere Eigenschaften (Blütenfarbe und -form, Blühzeit, Duft etc.) und so möglicherweise einen geringeren Nutzen für Insekten.

Daten der Wildform (Gewöhnliche Buche):

Wildbienen insgesamt:
0
Nektar und/oder Pollen
Raupen spezialisiert:
0
Raupenarten:
0
Schwebfliegenarten:
0
Käfer:
0

Ähnliche Pflanzen

Themen

Stand:
28.09.2022