Möhre (Daucus carota subsp. sativus)
Quelle: yarm_sasha/shutterstock.com

Möhre,Karotte

Daucus carota subsp. sativus

Alle 4 Fotos anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

Zweijährige
heimische Sorte
essbar
lange Blühzeit
🏡 Standort
Licht:
Boden: durchlässig bis humus
Wasser: trocken
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Zweijährige
Höhe: 30 - 120 cm
Wurzelsystem: Pfahlwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
🍃 Laub
Blattfarbe grün
Blattphase wintergrün
Blattform lanzettlich, gefiedert
ℹ️ Sonstiges
ist essbar Rüben
Verwendung: Gemüse
Aussaat:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Doldenblütlerartige
Familie: Doldenblütler
Gattung: Möhre
Was sind zweijährige Pflanzen?

Zweijähre Pflanzen bilden im ersten Jahr meist nur eine flache Rosette. Im nächsten Jahr wächst die Pflanze in die Höhe, blüht und versamt sich. Die Pflanze stirbt und aus dem Samen entsteht die nächste Generation.

Fotos (4)

Gesamte Pflanze Möhre
Quelle: yarm_sasha/shutterstock.com
Blüte Möhre
Quelle: Prozentzwanzig, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Gesamte Pflanze Möhre
Quelle: Böhringer Friedrich, CC BY-SA 2.5, via Wikimedia Commons
Gesamte Pflanze Möhre
Quelle: Ruud Morijn Photographer/shutterstock.com

Wert für Insekten und Vögel

Möhre ist in Mitteleuropa heimisch und dürfte deshalb einen Wert für Bienen, Schmetterlinge & Co. haben.

Anzeige

Wildbienenhotels von Wildbienenglück Wildbienenhotels von Wildbienenglück

Ähnliche Pflanzen

Themen

Quelle: Foto von Kampus Production von Pexels
Nutzgarten
Pflanzen für Tiere