Zitronengras (Cymbopogon citratus)
Quelle: noer cungkring/shutterstock.com

Zitronengras,Lemongras

Cymbopogon citratus

Alle 2 Fotos anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

nicht heimische Wildform Gras nicht winterhart essbar
🏡 Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässig
Wasser: frisch
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
PH-Wert: sauer
Kübel/Balkon geeignet: ja
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gras
Wuchs: grasartig
Höhe: 1 - 2 m
Breite: 70 - 130 cm
Frostverträglich: bis -1 °C (bis Klimazone 10)
🌼 Blüte
Blütenfarbe: grün
Blütenform: unscheinbar
Blütenduft ja
🍃 Laub
Blattfarbe hellgrün
Blattphase wintergrün
Blattform grasartig, lang, linealisch
Blatt aromatisch ja
ℹ️ Sonstiges
ist essbar junge Sprossspitzen
Verwendung: Küchenkraut für viele Speisen (asiatisch, indisch), Teemischungen
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Süßgrasartige
Familie: Süßgräser
Gattung: Zitronengräser

Fotos (2)

Gesamte Pflanze Zitronengras
Quelle: noer cungkring/shutterstock.com
Blatt Zitronengras
Quelle: Mulad Images/shutterstock.com

Wert für Insekten und Vögel

Zitronengras ist nicht heimisch. Wir haben leider keine genauen Daten zum Wert für Bienen, Schmetterlinge & Co. Häufig haben aber heimische Pflanzen einen höheren ökologischen Nutzen.

Ähnliche Pflanzen

Themen

Themen
Quelle: Anne Kramer/shutterstock.com
Nutzgarten
Stand:
11.12.2022