Elfen-Krokus 'Whitewell Purple' (Crocus tommasinianus 'Whitewell Purple')
Quelle: Alex Manders/shutterstock.com

Elfen-Krokus 'Whitewell Purple'

Crocus tommasinianus 'Whitewell Purple'

Alle 2 Fotos anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

Zwiebel
nicht heimische Sorte
winterhart
Bienenweide
giftig
Frühblüher
  • winterharte Zwiebelpflanze für den sonnigen und halbschattigen Standort
  • aufrechter Wuchs und dunkelgrüne lineal, grasartige Blätter
  • rötlich purpurfarbene Blüten, welche silbrig überhaucht sind im Februar und März
  • bienen- und insektenfreundliche Pflanze
  • neigt gerne zu verwildern und die reiche Fülle der Blüten ist eine Augenweide in grauen Wintertagen
  • normale, nährstoffarme, durchlässige, frische bis trockene Böden
  • Verwendung in naturnahe Gärten, am Gehölzrand und im Kübel auf Balkon und Terrasse
🏡 Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässig bis normal
Wasser: frisch bis trocken
Nährstoffe: normaler Boden
Kübel/Balkon geeignet: ja
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Zwiebel
Wuchs: aufrecht
Höhe: 10 - 10 cm
Wurzelsystem: Zwiebel
Frostverträglich: bis -28 °C (bis Klimazone 5)
🌼 Blüte
Blütenfarbe: rot
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: trichterförmig, kronröhrig, radiärsymmetrisch, zweikreisig
🍃 Laub
Blattfarbe grün
Blattform lineal, grasartig
Schneckenunempfindlich ja
🐝 Ökologie
Bienen: Bienenweide
ℹ️ Sonstiges
ist giftig gesamte Pflanze, besonders die Knolle
Pflanzen je ㎡: 400
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Spargelartige
Familie: Schwertliliengewächse
Gattung: Krokusse
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Elfen-Krokus 'Whitewell Purple' im Garten

Standort

Elfen-Krokus 'Whitewell Purple' bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigen bis normalen, normalen Boden. Dieser sollte frisch bis trocken sein. Crocus tommasinianus 'Whitewell Purple' ist ein Zwiebel und gut winterhart – verträgt Temperaturen bis -28 °C (bis Klimazone 5).

Elfen-Krokus 'Whitewell Purple' auf dem Balkon halten

Crocus tommasinianus 'Whitewell Purple' ist kübelgeeignet und kann somit auf dem Balkon oder einer Terrasse gehalten werden. Wichtig ist jedoch, ein Pflanzgefäß in geeigneter Größe zu verwenden - grundsätzlich lieber eine Nummer größer als zu klein.

Fotos (2)

Gesamte Pflanze Elfen-Krokus 'Whitewell Purple'
Quelle: Alex Manders/shutterstock.com
Blüte Elfen-Krokus 'Whitewell Purple'
Quelle: Salicyna, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Sortentabelle

Crocus tommasinianus
Quelle:Jörg Hempel, CC BY-SA 2.0 DE, via Wikimedia Commons
Crocus tommasinianus 'Roseus'
Quelle:Uleli, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Crocus tommasinianus 'Ruby Giant'
Quelle:dore art/shutterstock.com
Crocus tommasinianus 'Whitewell Purple'
Quelle:Alex Manders/shutterstock.com
PflanzeWuchsStandortBlüte
Elfen-Krokuslegendärer Ausbreitungsdrang

aufrecht
5 - 10 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Rosa Elfen-KrokusSorte mit pinkfarbenen Blüten

aufrecht
10 - 10 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Elfen-Krokus 'Ruby Giant'Sorte mit relativ großen lila Blüten

aufrecht
8 - 10 cm
8 - 10 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Elfen-Krokus 'Whitewell Purple'Sorte mit den größten Blüten

aufrecht
10 - 10 cm


Kübel geeignet

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Elfen-Krokus 'Whitewell Purple' ist nicht heimisch, aber dennoch Nahrungsquelle/Lebensraum für Bienen

Anzeige

Wildbienenhotels von Wildbienenglück Wildbienenhotels von Wildbienenglück

Ähnliche Pflanzen

Themen

Quelle: ArTono/shutterstock.com
Quelle: barmalini/shutterstock.com