Schuppenrinden-Hickorynuss (Carya ovata)
Quelle: Martin Fowler/shutterstock.com

Schuppenrinden-Hickorynuss

Carya ovata

Alle 6 Fotos anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

Gehölz
nicht heimische Wildform
winterhart
essbar
  • Herkunft Nordamerika und Ostasien
  • Baum für den sonnigen und halbschattigen Standort
  • laubabwerfender Baum mit unpaarig gefiederten, grünen Blättern und im Herbst färben sie sich gelb
  • Bildung von ährenförmigen Blütenständen mit hängenden männlichen Kätzchen
  • die Früchte sind Nussfrüchte und sind ähnlich wie bei Walnüssen
  • Holz des Baumes ist sehr hart und wurde für Werkzeugstiele und Sportgerätschaften verarbeitet
  • Verwendung als Solitärbaum
🏡 Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässig bis lehmig
Wasser: frisch
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht
Höhe: 20 - 25 m
Breite: 10 - 15 m
Zuwachs: 50 - 90 cm/Jahr
Wurzelsystem: Tiefwurzler
Frostverträglich: bis -28 °C (bis Klimazone 5)
🌼 Blüte
Blütenfarbe: grün
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: ährenförmig
🍃 Laub
Blattfarbe grün, im Herbst gelb
Blattphase sommergrün
Blattform gefiedert
ℹ️ Sonstiges
ist essbar Frucht
Pflanzen je ㎡: 1
Jahreszeitlich Aspekte: Herbstfärbung
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Buchenartige
Familie: Walnussgewächse
Gattung: Hickory

Schuppenrinden-Hickorynuss im Garten

Standort

Schuppenrinden-Hickorynuss bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigen bis lehmigen, nährstoffreichen Boden. Dieser sollte frisch sein. Carya ovata ist ein Tiefwurzler und gut winterhart – verträgt Temperaturen bis -28 °C (bis Klimazone 5).

Fotos (6)

Gesamte Pflanze Schuppenrinden-Hickorynuss
Quelle: Martin Fowler/shutterstock.com
Gesamte Pflanze Schuppenrinden-Hickorynuss
im Oktober | Schuppenrinden-Hickorynuss: Gesamte Pflanze
Gesamte Pflanze Schuppenrinden-Hickorynuss
Schuppenrinden-Hickorynuss: Gesamte Pflanze
Frucht Schuppenrinden-Hickorynuss
Quelle: guentermanaus/shutterstock.com
Blatt Schuppenrinden-Hickorynuss
Quelle: Peter Turner Photography/shutterstock.com
Rinde Schuppenrinden-Hickorynuss
Quelle: Kyle Selcer/shutterstock.com

Wert für Insekten und Vögel

Schuppenrinden-Hickorynuss ist nicht heimisch. Wir haben leider keine genauen Daten zum Wert für Bienen, Schmetterlinge & Co. Häufig haben aber heimische Pflanzen einen höheren ökologischen Nutzen.

Anzeige

Wildbienenhotels von Wildbienenglück Wildbienenhotels von Wildbienenglück

Bäume