Zum Pflanzenprofil:

https://www.naturadb.de/pflanzen/callicarpa-japonica-leucocarpa/

Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa' (Callicarpa japonica 'Leucocarpa')

Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa'

Callicarpa japonica 'Leucocarpa'

Das Wichtigste auf einen Blick

nicht heimische Sorte (Neophyt) Gehölz winterhart giftig lange Blühzeit
  • winterhartes Gehölz mit dekorativen Fruchtschmuck
  • sonniger bis halbschattiger Standort
  • gut schnittverträglich
  • aufrecht, locker verzweigter Wuchs mit langen Zweigen
  • mittelgrüne, eiförmig zugespitzte, grüne Blätter
  • doldenförmige, weiße bis zartlila Blüten im Juni bis August
  • bienen- und insektenfreundliches Gehölz
  • glänzende, weiße, giftige, runde Beeren
  • Verwendung als Solitär, im Ziergarten, als Nährgehölz für Vögel
🏡 Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässig bis humos
Wasser: frisch
Nährstoffe: normaler Boden
PH-Wert: sauer
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht, locker, lange Zweige
Höhe: 1,5 - 2,5 m
Breite: 1,5 - 2,5 m
Zuwachs: 20 - 40 cm/Jahr
schnittverträglich: ja
frostverträglich: bis -23 °C (bis Klimazone 6)
Wurzelsystem: Herzwurzler
🌼 Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: doldenförmig
🍃 Laub
Blattfarbe: mittelgrün
Blattphase: sommergrün
Blattform: eiförmig, zugespitzt
🐝 Ökologie

Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa' ist eine Sorte/Zuchtform von Japanische Schönfrucht mit anderen Eigenschaften.

Zum ökologischen Nutzen liegen keine Daten vor - gehe davon aus, dass der Wert geringer ist. Orientiere dich deshalb grob an der Wildform.

Daten der Wildform (Japanische Schönfrucht):

Wildbienen: 29 (Nektar und/oder Pollen, davon 2 spezialisiert)

Thematisch passende Pflanzen:

ℹ️ Sonstiges
ist giftig: Früchte
Pflanzen je ㎡: 1
Jahreszeitlich Aspekte: Herbstfärbung
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Lippenblütlerartige
Familie: Lippenblütler
Gattung: Callicarpa

Anzeige*

Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa',  40-60 cm - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa'*
ab 33,50 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch
Markus Wichert

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Markus Wichert Naturgärtner

Was ist die Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa'?

Die Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa' (Callicarpa japonica 'Leucocarpa') ist eine Sorte der Japanische Schönfrucht (Callicarpa japonica). Sie ist eine zur Familie der Lippenblütler gehörige Pflanze.

Das sommergrüne Gehölz wird ca. 2,50 Meter hoch. Sie ist ein Herzwurzler. Das Laub von Callicarpa japonica 'Leucocarpa' ist mittelgrün.

Sie blüht von Juni bis August. Die Blütenfarbe ist weiß.

Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa' ist giftig.

Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa' im Garten

Standort

Sonnige bis halbschattige Standorte mit durchlässigen bis humosen, normalen Boden werden von die Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa' bevorzugt. Dieser sollte frisch sein. Callicarpa japonica 'Leucocarpa' ist gut winterhart – verträgt Temperaturen bis -23 °C (bis Klimazone 6).

Wissenswertes

Ökologie

Da Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa' eine Sorte ist, variieren die Eigenschaften zur Wildform (z.B. Blüte). Unter Umständen hat sie vermutlich einen geringeren Wert für Tiere als die Wildform Japanische Schönfrucht.

Zwei Wildbienenarten sind auf den Pollen von Callicarpa japonica angewiesen. Diese sind Wald-Pelzbiene (Anthophora furcata) und Frühe Ziest-Schlürfbiene (Rophites algirus).

Weiterlesen

Anzeige*

Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa',  40-60 cm - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa'* Topfpflanze
ab 33,50 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Sortentabelle

Callicarpa japonica
Quelle:lenic/shutterstock.com
Callicarpa japonicaJapanische Schönfrucht
  • nicht heimisch (Neophyt)
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
Japanische SchönfruchtCallicarpa japonicawinterhart, schnittverträglich

aufrecht, locker verzweigt
1 - 2 m
1 - 2 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa'Callicarpa japonica 'Leucocarpa'winterhart und schnittverträglich

aufrecht, locker, lange Zweige
1,5 - 2,5 m
1,5 - 2,5 m

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
ab 33,50 €

Häufige Fragen

Wo kann man Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa' kaufen?

Am naheliegendsten ist der Kauf in einer Gärtnerei oder einer Baumschule deiner Region.
Unter "Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa' kaufen" findest du sofort erhältliche Angebote unterschiedlicher Internet-Anbieter.

Welche Sorten von Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa' gibt es?

Wert für Insekten und Vögel

Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa' ist eine Sorte/Zuchtform von Japanische Schönfrucht. Bei Sorten haben die Pflanzen andere Eigenschaften (Blütenfarbe und -form, Blühzeit, Duft etc.) und so möglicherweise einen geringeren Nutzen für Insekten.

Daten der Wildform (Japanische Schönfrucht):

spezialisierte Wildbienen:
0
Nektar und/oder Pollen
Wildbienen insgesamt:
0
Nektar und/oder Pollen

Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa' kaufen

Baumschule Horstmann
Japanische Schönfrucht 'Leucocarpa', 40-60 cm
Topfpflanze
33,50 €
zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen*

Bienenfreundliche Sträucher

Stand:
14.02.2023