Kissen-Berberitze (Berberis candidula)
Kissen-Berberitze: Gesamte Pflanze

Kissen-Berberitze,Schneeige Berberitze

Berberis candidula

Gehölz
nicht heimisch
Wildform
bedingt winterhart
Alle 10 Fotos anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

  • immergrünes Gehölz für den sonnigen und halbschattigen Standort
  • halbkugeliger, dichtgeschlossener, bedornter Blütenstrauch, sehr langsamwachsend
  • eiförmige, eingerollte, mit kleinen Zähnen umrandete, glänzend dunkelgrüne Blätter, unterseits schneeweiß
  • glockenähnliche, goldgelbe Blüten im Mai und Juni
  • normaler Gartenboden, 
  • nährstoffreiche, nicht zu trockene, humose, lockere Böden sind optimal
  • gutes Schutzgehölz für Vögel als Nistplatz
  • Ziergehölz für Rabatten und Hecken bestens geeignet
Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässig bis humus
Wasser: feucht bis frisch
Nährstoffe: nährstoffreicher Boden
Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: dichtwüchsig
Höhe: 80 - 100 cm
Breite: 1 - 1,6 m
Zuwachs: 5 - 20 cm/Jahr
Wurzelsystem: Flachwurzler
Frostverträglich: bis -17 °C (bis Klimazone 7)
Blüte
Blütenfarbe: gelb
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: glockenförmig
Laub
Blattfarbe dunkelgrün
Blattphase wintergrün
Blattform elliptisch
Dornen ja
Ökologie
Nektarwert: 2/4
Pollenwert: 2/4
Sonstiges
Pflanzen je ㎡: 1
Klassifizierung
Ordnung: Hahnenfußartige
Familie: Berberitzengewächse
Gattung: Berberitzen

Anzeige*

Kissen-Berberitze / Schneeige Berberitze, 25-30 cm, Berberis candidula, Containerware - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Kissen-Berberitze / Schneeige Berberitze*
25-30 cm
Containerware
ab 18,70 €
Versandkosten: 6,90 €
Jetzt kaufen*
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Kissen-Berberitze im Garten

Standort

Kissen-Berberitze bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigen bis humosen, nährstoffreichen Boden. Dieser sollte feucht bis frisch sein. Berberis candidula ist ein Flachwurzler und bedingt winterhart – verträgt Temperaturen bis -17 °C (bis Klimazone 7).

Anzeige*

Kissen-Berberitze / Schneeige Berberitze, 25-30 cm, Berberis candidula, Containerware - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Kissen-Berberitze / Schneeige Berberitze* 25-30 cm
Containerware
ab 18,70 €
Versandkosten: 6,90 €
Jetzt kaufen*

Fotos (10)

Gesamte Pflanze Kissen-Berberitze
Kissen-Berberitze: Gesamte Pflanze
Blüte Kissen-Berberitze
Quelle: Salicyna, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Blatt Kissen-Berberitze
Quelle: Salicyna, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Gesamte Pflanze Kissen-Berberitze
Quelle: Salicyna, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Blatt Kissen-Berberitze
Kissen-Berberitze: Blatt
Blatt Kissen-Berberitze
Kissen-Berberitze: Blatt
Gesamte Pflanze Kissen-Berberitze
Kissen-Berberitze: Gesamte Pflanze
Gesamte Pflanze Kissen-Berberitze
Kissen-Berberitze: Gesamte Pflanze
Blatt Kissen-Berberitze
Kissen-Berberitze: Blatt
Gesamte Pflanze Kissen-Berberitze
Kissen-Berberitze: Gesamte Pflanze

Wert für Insekten und Vögel

Kissen-Berberitze ist nicht heimisch. Wir haben leider keine genauen Daten zum Wert für Bienen, Schmetterlinge & Co. Häufig haben aber heimische Pflanzen einen höheren ökologischen Nutzen.

Insekten

Nektarwert:
2
Pollenwert:
2

Kissen-Berberitze kaufen

Baumschule Horstmann
Kissen-Berberitze / Schneeige Berberitze*
25-30 cm
Containerware
18,70 €
Versandkosten: 6,90 €
Jetzt kaufen*

Ähnliche Pflanzen

Themen

Quelle: Ruslan Pobuta/shutterstock.com
Quelle: Ruth Swan/shutterstock.com
Quelle: Rosliak Nataliia/ shutterstock.com