Kahle Felsenbirne (Amelanchier laevis)
Quelle: Photo by David J. Stang, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Kahle Felsenbirne

Amelanchier laevis

Gehölz
nicht heimisch
Wildform
winterhart
Vogelschutznährgehölz
essbar
Alle 4 Fotos anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

  • breitaufrechter Großstrauch für die sonnigen und halbschattigen Standorte
  • eiförmig bis elliptische Blätter und im Austrieb herrlich bronzerot, im Sommer bläulich-grün
  • in großer Fülle weiße, dicht hängende Trauben im April
  • kugelige Beeren, dunkelpurpurn, bereift, eßbar und sehr schmackhaft
  • normale kultivierte Böden, sauer bis leicht alkalisch, mäßig trocken bis feucht, allgemein anspruchslos
  • prachtvolle Herbstfärbung in gelb bis orange
  • Verwendung als Ziergehölz und für gemischte Hecken
Standort
Licht: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässig bis normal
Wasser: frisch bis trocken
Nährstoffe: normaler Boden
Wuchs
Pflanzenart: Gehölz
Wuchs: aufrecht, locker
Höhe: 3 - 5 m
Breite: 3 - 4 m
Zuwachs: 30 - 60 cm/Jahr
schnittverträglich: ja
Wurzelsystem: Flachwurzler
Frostverträglich: bis -28 °C (bis Klimazone 5)
Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: traubenförmig, einfach
Selbstbefruchter ja
Frucht
Fruchtreife:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Fruchtaroma: süß
Laub
Blattfarbe grün, im Herbst orange
Blattphase sommergrün
Blattform oval, rundlich
Ökologie
Vögel: Vogelnährgehölz
Sonstiges
ist essbar Frucht
Pflanzen je ㎡: 1
Jahreszeitlich Aspekte: Herbstfärbung
Klassifizierung
Ordnung: Rosenartige
Familie: Rosengewächse
Gattung: Felsenbirnen

Anzeige*

Kahle Felsenbirne, 60-100 cm, Amelanchier laevis, Containerware - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Kahle Felsenbirne*
60-100 cm
Containerware
ab 29,10 €
Versandkosten: 6,90 €
Jetzt kaufen*

Kahle Felsenbirne im Garten

Standort

Kahle Felsenbirne bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigen bis normalen, normalen Boden. Dieser sollte frisch bis trocken sein. Amelanchier laevis ist ein Flachwurzler und gut winterhart – verträgt Temperaturen bis -28 °C (bis Klimazone 5).

Felsenbirne pflanzen

In aller Regel wirst Du einen Container Kahle Felsenbirne im Gartenhandel kaufen und in den Garten pflanzen. Oder Du schneidest Stecklinge, die Du nach dem Bewurzeln an einer geeigneten Stelle einpflanzen musst. Was es dabei alles zu beachten gibt haben wir für Dich hier zusammengefasst: Ratgeber Felsenbirne pflanzen

Felsenbirne vermehren

Einmal im Garten angesiedelt lässt sich eine Felsenbirne mit Stecklingen vermehren. Das gilt auch für Kahle Felsenbirne. Eine Aussaat ist insbesondere bei den Sorten wenig erfolgversprechend, da hier die typischen Eigenschaften üblicherweise verloren gehen. Alles Wissenswerte zum Thema kannst Du hier nachlesen: Ratgeber Felsenbirne vermehren

Pflegemaßnahmen

Felsenbirne schneiden

Felsenbirnen sind mit ihrem bunten Herbstlaub nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch ökologisch wertvoll: Als gute Bienenweide bieten sie Vögeln viel Platz zum Nisten und Verstecken. Kahle Felsenbirne braucht nur wenig Pflege; die Sträucher regelmäßig zu schneiden ist dabei mit am wichtigsten. Was es dabei alles zu beachten gibt erfährst Du in unserem Ratgeber Felsenbirne schneiden

Anzeige*

Kahle Felsenbirne, 60-100 cm, Amelanchier laevis, Containerware - Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann
Kahle Felsenbirne* 60-100 cm
Containerware
ab 29,10 €
Versandkosten: 6,90 €
Jetzt kaufen*

Fotos (4)

Gesamte Pflanze Kahle Felsenbirne
Quelle: Photo by David J. Stang, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Blüte Kahle Felsenbirne
Quelle: Rob Routledge, Sault College, CC BY 3.0, via Wikimedia Commons
Frucht Kahle Felsenbirne
Quelle: Vanessa Richins, About.com, Bugwood.org, CC BY 3.0, via Wikimedia Commons
Blatt Kahle Felsenbirne
Quelle: Sherief Saleh, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Sortentabelle

Amelanchier laevis
Quelle:Photo by David J. Stang, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
PflanzeWuchsStandortFrucht & ErnteKaufen
Kahle Felsenbirneschöne Blüte im April, eßbare rote Beeren, orangene Herbstfärbung

aufrecht, locker
3 - 5 m
3 - 4 m

süß
Juli

ab 29,10 €
Essbare Felsenbirne 'Ballerina'Nährgehölz für Insekten und Vögel, eßbare Beeren, schöne Herbstfärbung

3 - 6 m
3 - 5 m

süß
Juli

ab 23,50 €

Wert für Insekten und Vögel

Kahle Felsenbirne ist nicht heimisch, aber dennoch Nahrungsquelle/Lebensraum für Vögel

Vögel und Säugetiere

Vogelschutzgehölz & Vogelnährgehölz ja

Kahle Felsenbirne kaufen

Baumschule Horstmann
Kahle Felsenbirne*
60-100 cm
Containerware
29,10 €
Versandkosten: 6,90 €
Jetzt kaufen*

Ähnliche Pflanzen

Themen

Quelle: Rosliak Nataliia/ shutterstock.com