Weißfrüchtiges Christophskraut (Actaea pachypoda)
Quelle: Sergey V Kalyakin/shutterstock.com

Weißfrüchtiges Christophskraut

Actaea pachypoda

Alle 2 Fotos anzeigen

Das Wichtigste auf einen Blick

Staude
nicht heimische Wildform
winterhart
giftig
  • Verbreitung in Nordamerika
  • buschiger und horstbildener Wuchs
  • Pflanze für die halbschattigen und schattigen Standorte
  • gefiederte Blätter und kleine, weiße Blüten in Trauben im Mai und Juni
  • weiße Früchte, mit roten Stielen und schwach giftig
  • kalkfreier, durchlässiger, humoser Boden
  • Verwendung am Gehölzrand, zur Unterpflanzung von Bäumen, im Staudenbeet oder im Rosengarten
🏡 Standort
Licht: Halbschatten bis Schatten
Boden: durchlässig bis humus
Wasser: frisch
Nährstoffe: normaler Boden
🌱 Wuchs
Pflanzenart: Staude
Wuchs: horstbildend, rhizombildend
Höhe: 70 - 90 cm
Breite: 10 - 20 cm
Frostverträglich: bis -34 °C (bis Klimazone 4)
🌼 Blüte
Blütenfarbe: weiß
Blühzeit:
j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Blütenform: traubenförmig
🍊 Frucht
Fruchfarbe: weiß
🍃 Laub
Blattfarbe tiefgrün
Blattphase sommergrün
Blattform lanzettlich, zugespitzt
ℹ️ Sonstiges
ist giftig Fruchtschmuck
Pflanzen je ㎡: 7
Anwendung im Beet: Strukturpflanze
⤵️ Klassifizierung
Ordnung: Hahnenfußartige
Familie: Hahnenfußgewächse
Gattung: Christopskräuter
Diese Pflanze ist in Mitteleuropa nicht heimisch

Bedenke, die auf heimische Wildpflanzen angewiesenen Tierarten, wie die meisten Wildbienen- und Schmetterlingsarten sowie davon abhängige Vögel, sind von einem dramatischen Artenschwund betroffen. Mit heimischen Arten kannst du etwas zum Erhalt beitragen.

Was sind mehrjährige Stauden?

Mehrjährige Stauden bleiben über viele Jahre erhalten. Den Winter überdauern sie eingezogen in Wurzeln, Zwiebeln oder anderen unterirdischen Speicherorganen und treiben im nächsten Frühjahr wieder aus.

Fotos (2)

Gesamte Pflanze Weißfrüchtiges Christophskraut
Quelle: Sergey V Kalyakin/shutterstock.com
Frucht Weißfrüchtiges Christophskraut
Quelle: AngieC333/shutterstock.com

Sortentabelle

Actaea pachypoda
Quelle:Sergey V Kalyakin/shutterstock.com
PflanzeWuchsStandortBlüteKaufen
Weißfrüchtiges Christophskrautweißer Fruchtschmuck

horstbildend, rhizombildend
70 - 90 cm
10 - 20 cm

j
f
m
a
m
j
j
a
s
o
n
d
Weißfrüchtiges Christophskraut 'Misty Blue'

ab 19,40 €

Häufige Fragen

Wert für Insekten und Vögel

Weißfrüchtiges Christophskraut ist nicht heimisch. Wir haben leider keine genauen Daten zum Wert für Bienen, Schmetterlinge & Co. Häufig haben aber heimische Pflanzen einen höheren ökologischen Nutzen.

Anzeige

Wildbienenhotels von Wildbienenglück Wildbienenhotels von Wildbienenglück

Gute Kombinationspartner im Garten

Alle passenden Pflanzen anzeigen

Pflanzen, die auch im Winter toll aussehen